ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Anmelden

Neues von Realme: Handys & Tablets

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

realme

Mit krankheitsbedingter Verspätung gibt es nun eine Zusammenfassung der neuesten Produkte von Realme. Am vergangenen Montag hat der Hersteller die Neuzugänge für den europäischen Markt präsentiert. Diese wurden allesamt bereits in anderen Teilen der Welt vorgestellt und kommen jetzt endlich auch zu uns. Mit dabei sind nicht nur drei Smartphones, sondern auch das erste Android Tablet von Realme.

Realme GT Neo 2

Das Realme GT Neo 2 ist bereits seit einer ganzen Weile auf dem chinesischen Markt erhältlich und wurde kürzlich dann auch in Indien an den Start gebracht. Am Montag erfolgte dann auch der Launch in Europa und damit auch in Deutschland. Das Realme GT Neo 2 konkurriert, was die Ausstattung betrifft, mit Smartphones wie dem OnePlus Nord 2 oder dem Xiaomi 11T und ist im eigenen Line-Up als ausgewogenere Alternative zum regulären Realme GT zu verstehen, welches bei uns im Test ja nicht ganz so überzeugt hat.

Das Realme GT Neo 2 kommt mit einem Samsung E4 AMOLED Display mit 120Hz daher und setzt auf den Qualcomm Snapdragon 870, welcher gegenüber dem Snapdragon 888 mit einer deutlich besseren Energie-Bilanz überzeugen kann und nicht mit Hitzeproblemen zu kämpfen hat. Stereo Lautsprecher, ein In-Screen Fingerabdruck Sensor, NFC Unterstützung und eine 64MP Kamera runden das Paket ab. Interessant ist zudem der riesige 5.000mAh Akku mitsamt 65W Fast-Charging.

Das Design setzt auf eine Glasrückseite mit mattem Finish. In Europa ist das Realme GT Neo 2 in den Farben Grün, Blau und Schwarz erhältlich. Außerdem können Kunden zwischen 8GB RAM und 128GB Speicher (UVP 449,99€) oder 12GB RAM und 256GB Speicher (UVP 549,99€) wählen. Wir haben bereits ein Testgerät vom Realme GT Neo 2 erhalten und liefern euch demnächst einen ausführlichen Alltagstest. Bei Amazon bekommt ihr das Smartphone derzeit für nur 369€.

Realme C21Y

Das Realme C21Y ist der Neuzugang für die Low-Budget Kundschaft des Herstellers und deckt die untere Leistungs- und Preisklasse ab. Das Realme C21Y wird in den Farben Schwarz und Blau erhältlich sein und besteht komplett aus Kunststoff. Das Display ist 6,5" groß und setzt auf ein HD+ LCD Panel mit 60Hz und einer maximalen Helligkeit von 400 Nits. Als Prozessor kommt ein UNISOC T610 (Octa-Core, 12nm) zum Einsatz, welcher auf 3GB oder 4GB RAM zurückgreifen kann. Zudem gibt es 32GB oder 64GB internen Speicher, mit der Möglichkeit über einen SD Slot (separat) aufzurüsten. Der Akku ist mit 5.000mAh erfreulich groß, kommt aber ohne Fast-Charging aus. Die Hauptkamera löst mit 13MP, die Frontkamera mit 5MP auf. Das Realme C21Y ist ein reines 4G Smartphone. In Europa soll es 129,99€ respektive 149,99€ kosten, ist derzeit aber noch nicht erhältlich.

Realme C25Y

Das Realme C25Y deckt die untere Mittelklasse ab und basiert technisch auf dem C21Y. Die grundlegenden technischen Daten sind also identisch. Das Design weicht allerdings ein wenig ab, wenngleich auch das Realme C25Y komplett aus Kunststoff besteht. Technische Unterschiede gibt es beim Speicher. Der Festspeicher geht hier erst bei 64GB los und ist wahlweise 128GB groß. Die 3GB Option für den Arbeitsspeicher entfällt und so gibt es das Realme C25Y nur mit 4GB RAM. Die Hauptkamera wird darüber hinaus mit einem besseren 50MP Sensor ausgestattet und auch die Frontkamera bekommt einen größeren 8MP Sensor. Der Akku kann hier mit 18W Leistung geladen werden und ist ebenfalls 5.000mAh groß. Die Preise für das Realme C25Y belaufen sich in Europa auf 159,99€ respektive 179,99€. Auch das Realme C25Y ist aktuell noch nicht erhältlich.

Realme Pad

Das Realme Pad ist das erste Android Tablet von Realme und wurde ja schon im September in Indien präsentiert. Nun kommt das Realme Pad auch nach Europa und ist dort sogar überraschend günstig. Während es in Indien umgerechnet rund 162€ kostet, wird das Realme Pad in Europa für 240€ (UVP) oder 199€ (Early Bird) verkauft. Das ist ein relativ humaner Aufschlag.

Technisch unterscheidet sich das Realme Pad in Europa nicht von der indischen Version. In Europa ist allerdings vorerst nur das Modell mit WLAN zu haben. Das Realme Pad kommt in dieser Version mit 4GB Arbeitsspeicher und 64GB Festspeicher daher. Als Prozessor dient der Mediatek Helio G80. Das Display ist 10,4 Zoll groß und bietet mit WUXGA+ (2000x1200) eine ordentliche Auflösung. Das Realme Pad bietet 4 Lautsprecher und Dolby Atmos Unterstützung. Damit ist das Gerät eindeutig auf Entertainment-Zwecke ausgelegt. Der Akku bietet eine Kapazität von 7.100mAh und wird mit 18W geladen.

Erhältlich ist das Realme Pad seit Montag im offiziellen Realme EU Shop.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 04. Dezember 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/