Die besten Mittelklasse Chinahandys

Im Laufe der Jahre wurden auf ChinaMobileMag hunderte von Chinahandys getestet und jeden Monat kommen neue Geräte dazu. Über unseren praktischen Chinahandy-Finder habt ihr bereits die Möglichkeit, schnell und einfach ein Chinahandy mit euren Wunsch-Spezifikationen zu finden. Doch was, wenn euch die Ausstattung relativ egal ist und ihr stattdessen auf ein möglichst gutes Gesamtpaket aus seid? Genau hierfür gibt es unsere Toplisten. Geordnet nach High-End, Mittelklasse und Einsteiger Segment, findet ihr dort jeweils die Top 5 der von uns zuletzt getesteten Chinahandys. So lassen sich auf einen Blick die überzeugenden Smartphones finden. Mit einem Klick gelangt ihr zum Testbericht und könnt dann eine Kaufentscheidung treffen. Bitte beachtet, dass es sich beim Ranking um eine subjektive Bewertung basierend auf unseren Erfahrungen im Alltagstest handelt.

Topliste: Mittelklasse Chinahandys

Xiaomi Mi 9 SE

Das Xiaomi Mi 9 SE is die Mittelklasse Version vom Flaggschiff Mi 9. Das Smartphone bietet für einen Preis ab ca. 270€ eine unglaublich gute Ausstattung wie eine Triple Kamera mit 48MP Auflösung, NFC und sogar ein AMOLED Display mit 600 Nits und HDR Unterstützung. Das geheime Highlight ist allerdings die geringe Größe, denn das Mi 9 SE ist nur in etwa so groß wie frühere 5,2 Zoll Smartphones.

Vorteile

✅Preis Leistung ✅Verarbeitung & Design ✅Performance ✅Kamera ✅AMOLED Display ✅Geringe Größe ✅Klang ✅Software & Support ✅Sprachqualität ✅Widevine Level 1 DRM ✅NFC ✅UFS 2.1 Speicher

Nachteile

⛔️Für manche die Akkulaufzeit

Redmi Note 7

Das Redmi Note 7 bietet für einen Preis von um die 200€ ein außergewöhnliches Gesamtpaket. Neben einem Snapdragon 660 bekommt ihr ein schönes Display mit Waterdrop Notch, eine Dual Kamera mit 48MP Hauptsensor, einen großen 4.000mAh Akku, Band 20 LTE und sogar einen Kopfhörer Anschluss. Das edle Doppelglas Design ist dank Metallrahmen und Gorilla Glass 5 (beidseitig) vergleichsweise stabil.

Vorteile

✅Preis Leistung ✅Verarbeitung ✅Performance ✅Kamera (insbesondere Low-Light) ✅Status LED ✅Empfang ✅Akkulaufzeit ✅Software & Support ✅Sprachqualität ✅Widevine Level 1 DRM

Nachteile

⛔️Kein Schnelllader im Lieferumfang ⛔️Kein NFC ⛔️Kamera-Schwächen im normalen Modus ⛔️Keine 4k Aufnahme ⛔️Touch Screen bei sehr schnellem Tippen

Xiaomi Mi 8 Lite

Das Xiaomi Mi 8 Lite ist das Rundum-Glücklich-Paket der Mittelklasse. Ab 200€ erhält man hier eine ähnliche Ausstattung wie das Mi A2, jedoch mit weniger Schwächen. Zwar fehlt Android One, dafür gibt es jedoch MIUI Global, eine bessere Kamera, längere Akkulaufzeit und Micro SD Erweiterung. Der Snapdragon 660 sorgt für eine hohe Leistung bei hoher Effizienz. Eine Status LED und das schöne, fast randlose Display, runden das Paket ab.

Vorteile

✅Preis Leistung ✅Verarbeitung ✅Performance ✅Speicher ✅Status LED ✅Empfang ✅Kamera ✅Software & Support ✅Akkulaufzeit ✅Lautsprecher

Nachteile

⛔️Kein Schnelllader im Lieferumfang ⛔️Kein NFC

Ulefone Armor 6

Das Ulefone Armor 6 ist der Mittelklasse-Champion für alle Outdoor-Nutzer. Ein sehr stabiles und wasserdichtes Gehäuse trifft hier auf potente Hardware (Helio P60) mit 6GB RAM und 128GB Speicher sowie Micro SD Erweiterung. Unterstützung für NFC und Wireless Fast-Charging, die sehr gute Dual Kamera und die solide Akkulaufzeit, ein UV Sensor sowie die sehr gut umgesetzte Software, lassen das Armor 6 deutlich aus der Masse herausstechen.

Vorteile

✅Design ✅Extrem robust und wasserdicht ✅Ausdauer ✅Wireless Charging & NFC ✅Richtig gute Dual Kamera ✅Viele Sensoren (UV, Luftdruck) ✅Performance (ähnlich Mi 8 Lite / Redmi Note 5)

Nachteile

⛔️Akkuverbrauch im Standby ⛔️Telefonie Audio Bug

UmiDigi One Pro

Das UmiDigi One Pro war 2018 eine der größten Überraschungen aus China. Die Ausstattung des Smartphones ist für seinen Preis (ab 140€) bemerkenswert. Angetrieben von einem exzellent optimierten Helio P23 bietet das Gerät ein wunderschönes Premium-Design aus Glas und Metall, NFC, Wireless Fast-Charging, eine brauchbare Kamera, ordentliche Akkulaufzeit, Stereo Lautsprecher, USB Typ-C und einen 3,5mm Anschluss. Mehr kann man für so wenig Geld nicht bekommen, muss im Gegenzug allerdings die schlechte Update Politik von UmiDigi in kauf nehmen.

Vorteile

✅Wunderschönes Design ✅Tolle Verarbeitung ✅Gute Performance ✅Display ✅Brauchbare Kameras ✅Beeindruckende Ausstattung für wenig Geld ✅NFC & Wireless Charging ✅Globale Netzunterstützung ✅3,5mm Anschluss

Nachteile

⛔️Kamera Angaben stimmen nicht ganz ⛔️Empfang nicht ganz perfekt