ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Über Realme

Realme ist ein chinesischer Smartphone Hersteller welcher wie Oppo, Vivo und OnePlus zum chinesischen BBK Konzern gehört. Realme wurde ursprünglich im Jahre 2010 als eine Oppo Tochter unter dem Namen "Oppo Real" gegründet. 2018 wurde das Unternehmen dann auf eigene Beine gestellt und agiert seitdem unabhängig von Oppo. Dennoch nutzten Realme Smartphones nach wie vor die Oppo-eigene Android Custom ROM "ColorOS" als Betriebssystem. Dies hat sich allerdings ein paar Jahre später geändert. Mit Realme UI wurde eine eigene Android Custom ROM eingeführt. Diese ähnelt stärker einem Stock Android als ColorOS.

Am Anfang zielte die Marke Realme hauptsächlich auf den indischen Markt ab, verfolgt mittlerweile jedoch einen globalen Expansionskurs. Im Mai 2019 erschloss man offiziell den chinesischen Markt und begann im Juni mit der offiziellen Expansion nach Europa. Das Angebot in Europa war zu Beginn stark limitiert, wurde jedoch im Oktober 2019 deutlich erweitert. Seitdem fährt Realme einen recht aggressiven Expansionskurs und versucht Mitbewerber wie Xiaomi und OnePlus unter Druck zu setzen. Der Hersteller bietet gut ausgestattete Smartphones zu oftmals sehr attraktiven Preisen.

Bisher scheint diese Strategie auch aufzugehen, denn Realme verzeichnete zuletzt ein enormes Wachstum. In Indien konnte sich der Hersteller bereits in die Top 5 der Smartphone Hersteller hocharbeiten. Darüber hinaus erhält die Marke auch international enorme Aufmerksamkeit in den Fachmedien und durchweg gute Bewertungen, insbesondere was die Qualität der Kameras betrifft. Realme scheint also auf einem guten Weg zu sein und hat sich zu einem ernsthaften Konkurrenten für Xiaomi entwickelt.

Offizielle Realme Webseite

Realme betreibt eine zentrale Webseite unter www.realme.com. Unter dieser vereinen sich sämtliche Unterseiten für die Länder in denen Realme bereits offiziell am Start ist. Auf der Webseite findet ihr Informationen zu allen Produkten von Realme sowie dem Hersteller selbst. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit Kontakt zum Support aufzunehmen und findet aktuelle Neuigkeiten des Herstellers. Auch in verschiedenen sozialen Netzwerken ist Realme aktiv - darunter Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Realme Smartphones & Zubehör kaufen

Vorteile von Realme Smartphones

Software

Realme Smartphones setzen auf Realme UI, welches auf ColorOS von Oppo basiert, jedoch eine Nutzererfahrung bietet, die näher an einem Stock Android ist. Die Software erhält regelmäßig Updates, und wird auch relativ schnell auf neue Android Versionen umgestellt. Auch bei der Kommunikation hat Realme ein gutes Händchen und veröffentlicht in der Regel Roadmaps für Updates.

Ein großer Konzern im Hintergrund

Realme ist keine kleine "China-Klitsche" von der man nicht viel erwarten darf. Die Marke gehört zum BBK Konzern. Dieser Konzern steht auch hinter Marken wie OnePlus, Oppo und Vivo, welche zu den größten und bekanntesten Smartphone-Marken der Welt gehören und sich längst durchgesetzt haben.

Preis-Leistung

Realme fährt eine extrem aggressive Preis-Strategie und schafft es regelmäßig selbst Xiaomi zu unterbieten. Auf aktuelle Technik - darunter auch echte Innovationen wie zum Beispiel 150W Fast-Charging oder eine 108MP Kamera in einem Mittelklasse Smartphone - muss man trotzdem nicht verzichten. Testberichte bestätigen regelmäßig den auf dem Papier guten ersten Eindruck

Lokaler Support

Durch die offizielle Expansion von Realme in diverse Länder, darunter auch einige EU Mitgliedsstaaten, ist man bei Problemen nicht auf die "Gnade" von China-Shops angewiesen. Realme bietet in den offiziell abgedeckten Ländern offiziellen Support inklusive der gesetzlichen Gewährleistung.