ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

Mediatek soll an ARM Cortex A72 High-End SoC arbeiten

Mediatek soll an ARM Cortex A72 High-End SoC arbeiten

Im ARM-Lager der Prozessorwelt tut sich gerade wieder einiges. Erst kürzlich hat ARM die neue Cortex A72 Architektur vorgestellt, und nun folgen schon Meldungen wonach Mediatek bereits an einem SoC auf Basis der Architektur arbeitet.

Die ARM Prozessorarchitektur bleibt weiterhin Marktführer auf im Bereich Smartphones und Tablets, wenngleich Intel mit der x86 basierten Atom und Core M Plattform in letzter Zeit mächtig aufholen konnte. Die derzeit leistungsfähigsten ARM Kerne sind die Cortex A15 Plattform (32-Bit) und die Cortex A57 Plattform (64-Bit). Vor allem mit der Cortex A57 Plattform werden in der nächsten Zeit ein paar neue Chips auf den Markt kommen, welche einen deutlichen Leistungssprung vorzuweisen haben. Dazu gehören auch der Mediatek MT6795 und der Snapdragon 810. Doch bei ARM ist man mittlerweile schon einen Schritt weiter und hat kürzlich die Cortex A72 Plattform vorgestellt. Prozessoren auf Basis dieser 64-Bit Kerne sollen noch einmal einen deutlichen Leistungssprung zu verbuchen haben. Im Vergleich zur Cortex A15 Architektur sollen A72 Chips um bis zu 3,5-mal mehr Leistung erreichen können, und damit auf ein Niveau kommen, welches der Performance von modernen Desktop Prozessoren entspricht. Gleichzeitig hat es ARM aber geschafft den Energieverbrauch um bis zu 75% zu reduzieren, wodurch die Akkulaufzeit von Smartphones und Tablets in Zukunft deutlich ansteigen soll. Damit will man sich wohl als Konkurrent zu Intel's Core M Plattform platzieren, was vor allem mit dem Release von Windows 10 interessant werden dürfte. Doch nicht nur die Rechenleistung wird massiv erhöht, auch die Grafikleistung soll neue Möglichkeiten eröffnen, dank einer neuen Mali GPU mit der Bezeichnung T880. Bis zu 80% soll der Leistungszuwachs im Vergleich mit der Vorgängergeneration betragen.

Als währe das nicht schon interessant genug, gibt es aus China nun schon Meldungen, wonach Mediatek bereits an einem SoC auf Basis der ARM Cortex A72 Architektur arbeitet. Aus den Meldungen geht leider nicht hervor unter welcher Bezeichnung der Chip auf den Markt kommen soll, wohl aber, dass es sich wohl um einen High-End SoC handeln wird der als erster Mediatek SoC in einem 16nm Prozess gefertigt wird und noch in diesem Jahr vorgestellt werden soll. ARM selbst gab an, dass es bereits 2016 erste Geräte mit der neuen Architektur geben soll. Von daher kann man wohl davon ausgehen, dass Mediatek den neuen SoC gegen Ende diesen Jahres vorstellen wird, sofern an diesen Angaben etwas wahres dran ist. Auch Qualcomm arbeitet bereits an einem SoC auf A72 Basis, was die beiden Unternehmen abermals in direktem Konkurrenzkampf positionieren wird.

Quellen: MTKSJ / Spiegel

 


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 13. November 2019

Sicherheitscode (Captcha)