Xiaomi Redmi Note 7 Pro (China) vorgestellt

Anzeige:
redmi-note7-pro Xiaomi Redmi Note 7 Pro

Xiaomi war heute in Launch-Laune und hat dem Redmi Line-Up in China zwei neue Modelle spendiert. Neben dem Redmi 7 hat auch die chinesische Variante des Redmi Note 7 Pro das Licht der Welt erblickt. Erstmals vorgestellt wurde das Pro Modell in Indien neben der indischen Global Variante des Redmi Note 7. Im Vergleich mit dem regulären chinesischen Redmi Note 7 und dessen internationaler Global Version, bietet das Redmi Note 7 Pro mehr Leistung und eine verbesserte Kamera. Statt des Snapdragon 660 kommt hier ein Snapdragon 675 zum Einsatz. Die Kamera basiert statt des 48MP Samsung Sensors der günstigeren Variante auf dem Sony IMX586 mit 48MP. Damit ist die Hauptkamera dieselbe wie im Xiaomi Mi 9. Der Hauptsensor bietet eine große f/1.8 Blende und einen 5MP Sekundärsensor. Die Kamera unterstützt das Aufzeichnen von 4k Videos mit bis zu 30fps und 1080p Videos mit bis zu 60fps. 120fps Slow Motion wird mit bis zu 1080p unterstützt. Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 13MP und einen Bokeh Modus auf KI Basis.

​Das Design vom Redmi Note 7 Pro entspricht dem, was man schon vom regulären Modell kennt. Die farbenfrohe und spiegelnde Rückseite besteht aus Glas, die Front wird von einer eleganten Waterdrop Notch geziert. Das Gehäuse verfügt über eine Nano-Beschichtung und ist gegen Spritzwasser geschützt. Die Front ist zudem mit Gorilla Glass 5 gegen Kratzer geschützt. Weitere Highlights sind ein 3,5mm und USB Typ-C Anschluss, sowie der große 4.000mAh Akku mit 18W Fast Charging. Das Display bietet eine Diagonale von 6,3 Zoll und löst mit 2340 x 1080 Pixel auf.

Redmi Note 7 Pro: Preis & Verfügbarkeit

​Xiaomi bietet beim Redmi Note 7 Pro nur eine Variante mit 6GB LPDDR4X RAM und 128GB Speicher an. Der Speicher kann mittels einer Micro SD Karte erweitert werden, wobei ein SIM Slot verloren geht. In China kostet das Redmi Note 7 Pro 1599 Yuan bzw. 210€. Das chinesische Modell bietet leider noch keine Band 20 LTE Unterstützung, man kann aber davon ausgehen, dass das Gerät auch als Global Version auf den Markt kommen wird. In China geht das Smartphone ab dem 19. März in den Verkauf.

Technische Daten

  • 4.000mAh
  • Qualcomm Snapdragon 675
  • 128GB
  • 6GB LPDDR4X
  • 48MP Sony IMX586 f/1.8 + 5MP
  • 13MP
  • 6,3" 2340 x 1080 (IPS LCD, Waterdrop Notch)
  • Xiaomi Redmi Note 7 Pro (China)
  • 2G: B2/3/5/8 (CDMA 1X / EVDO BC0)
    3G: B1/2/5/8 (TD-SCDMA: B34/39)
    4G: B1/3/5/7/8 (TDD: B34/38/39/40/41)
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 5.0
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
  • Dual Nano SIM
  • Ja (Hybrid Slot)
  • Nein
  • Quick Charge 3 / Quick Charge 4
  • MIUI 10 (Android 9 Pie)
  • Ja (Rückseite)
  • 3,5mm Anschluss, USB Typ-C, Waterdrop Notch, Spritzwasser geschützt
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 26. April 2019

Sicherheitscode (Captcha)