Ulefone Power 6 vorgestellt

Anzeige:
ulefone-power6-cover Ulefone Power 6

Die recht erfolgreiche Ulefone Power Serie, welche ausschließlich aus Smartphones mit großen Akkus besteht, wird fortgesetzt. Der Hersteller hat heute das Power 6 vorgestellt und bringt sein "Akku Monster" damit auf den neuesten Stand. Diesmal kehrt man wieder zu einem eher eleganten Design zurück, nachdem man mit dem Power 5 einen Ausflug zur Extravaganz gewagt hat. Dabei wird es mit den Farben Schwarz, Blau und Rot nicht nur bunt, sondern mit den Lichteffekten auf der Rückseite auch optisch recht interessant. Ob die Rückseite nun aus Glas besteht oder nicht, verrät der Hersteller nicht. Erfreulich ist jedenfalls, dass das Ulefone Power 6 deutlich kompakter sein wird als der Vorgänger. Mit 159,15 x 75,8 x 9,95mm ist das Gerät regelrecht kompakt, wenn man berücksichtigt, dass hier ein 6.350mAh Akku verbaut wird. Auch das Gewicht kann sich mit 207g sehen lassen.

Ulefone Power 6 Farben

​Auch auf der Front zeigt sich das Ulefone Power 6 mit seinen schlanken Bezels modern, verzichtet aber nicht auf eine Notch. Immerhin kommt diese jedoch in Waterdrop-Ausführung daher und das 6,3" Display (2340 x 1080) bedeckt immerhin 93,9% der Front. Hinter dem Display werkelt ein Helio P35 SoC von Mediatek. Ein Leistungswunder ist das Ulefone Power 6 also nicht, dafür aber sparsam. Erfreulich ist, dass Android 9.0 Pie direkt ab Verkaufsstart mit von der Partie sein wird. Darüber hinaus bietet das Ulefone Power 6 Unterstützung für NFC inklusive Google Pay, Galileo Positionierung und sogar Bluetooth 5.0. Die Speicherausstattung ist mit 4GB RAM und 64GB Speicher eher schmal, wobei die 4GB RAM für den Helio P35 natürlich völlig ausreichend sind. Wem die 64GB Speicher zu wenig sind, der kann per Micro SD Karte nachrüsten, sofern Dual SIM keine Priorität hat. Was dem Ulefone Power 6 leider fehlt ist ein 3,5mm Anschluss. Da es weder eine IP Zertifizierung noch Limitierungen durch die Gehäusedicke gibt, lässt sich der Schritt nicht nachvollziehen. Der Typ-C Anschluss wird mit einem mitgelieferten Adapter zur Audioausgabe genutzt. Darüber hinaus dient er zur Datenübertragung und zum Aufladen (5V / 3A). Das Ulefone Power 6 soll sich auch als Power Bank nutzen lassen. Ein entsprechender Typ-C auf Typ-A (Female) Adapter liegt bei.

Werbung​

Ulefone Power 6 Front & Rückseite

Bleibt noch die Kamerausstattung zu erwähnen und hier zeigt sich das Datenblatt relativ zurückhaltend, was gleichzeitig die Hoffnung weckt, dass Ulefone hier eine anständige Leistung bietet - beim Power 5 hatte man das ja immerhin auch schon geschafft. Rückseitig erwartet euch eine einfache Dual Kamera mit 16MP Haupt- und 2MP Sekundärsensor. Der Hauptsensor soll von Sony stammen und mit einer großen f/1.8 Blende ausgerüstet sein. Zum 2MP Sensor gibt es keine genaueren Angaben. Für Selfies gibt es wiederum einen 16MP Sensor, welchen Ulefone ebenfalls mit einer f/1.8 Blende ausstattet. So sollen auch bei wenig Licht noch brauchbare Selfies entstehen. Da Face Unlock die Frontkamera nutzt, dürfte auch dieses Feature von der großen Blende profitieren.

Ulefone Power 6
Preis & Verfügbarkeit

​Ulefone hat das Power 6 derzeit leider nur vorgestellt, dabei allerdings keinerlei Angaben zur Verfügbarkeit oder dem Preis gemacht. Somit kann man derzeit nur spekulieren. Wir gehen davon aus, dass das Power 6 ab Ende Juni bis Anfang Juli verfügbar sein wird. Der Preis dürfte sich irgendwo im Bereich zwischen 190 und 230€ bewegen. Potentiell könnte das Smartphone zwar auch günstiger sein, doch wir sind uns ziemlich sicher, dass sich Ulefone die NFC Funktionalität bezahlen lassen wird. Sobald offizielle Daten verfügbar sind, tragen wir diese für euch nach.

Nachtrag: Das Ulefone Power 6 wird am 17. Juni in den Vorverkauf gehen. Der Preis soll bei überraschend günstigen 160 US Dollar liegen. Wenn das Smartphone hält was es verspricht, wäre es damit durchaus konkurrenzfähig.

Technische Daten

  • 6.350mAh
  • Mediatek Helio P35
  • 64GB eMMC 5.1
  • 4GB LPDDR4X
  • 16MP f/1.8 Sony + 2MP
  • 16MP f/1.8
  • 6,3" IPS LCD (2340 x 1080)
  • Ulefone Power 6
  • 2G: B2/3/5/8
    3G: B1/2/4/5/8
    4G: B1/2/3/4/5/7/8/12/17/18/19/20/25/26/66/40
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 5.0, NFC
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS, Galileo
  • Dual Nano SIM
  • Ja (Hybrid Slot)
  • Ja
  • Ja (5V / 3A)
  • Android 9 Pie
  • Ja (Rückseite)
  • Kein 3,5mm Anschluss, Reverse Charge, Face Unlock, Google Pay
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 16. Juni 2019

Sicherheitscode (Captcha)