Redmi K40 China Launch angekündigt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende (PayPal) oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

redmi-k40-launch-teaser

Bereits seit einer Weile brodelt die Gerüchteküche rund um neue Redmi Smartphones der K-Serie, wobei diesmal das Redmi K40 an der Reihe ist. Smartphones in dieser Serie siedeln sich üblicherweise in der gehobenen Mittelklasse an und erscheinen als Pro Version auch als Ausgabe mit High-End Hardware. In der Vergangenheit bildeten die Redmi Smartphones aus der K-Serie die Basis für Diverse Global Modelle der Xiaomi Mi T-Serie als auch für Smartphones die unter der Marke Poco erscheinen.

Nun hat Xiaomi offiziell das Launch Datum für das Redmi K40 bekannt gegeben. Ein entsprechender Teaser der auf einigen offiziellen Weibo Profilen des Herstellers veröffentlicht wurde, gibt Xiaomi den launch Termin für den 25. Februar bekannt. In der Teaser Grafik ist ausschließlich die Rede von einem Redmi K40. Das bedeutet aber nicht, dass im Zuge des Launch Events nicht auch gleich eine Pro Version vorgestellt wird.

Das Redmi K40 ist bereits bei diversen Zertifizierungs Behörden aufgetaucht, wobei es hier zwei Modellnummern (M2012K11AC und M2012K11C) gibt. Das spricht dafür, dass am 25. Februar neben dem Redmi K40 auch ein Redmi K40 Pro enthüllt wird. Tiefergehende Informationen zu den Smartphones geben die Behörden-Einträge allerdings nicht. Bekannt ist aus den Datenbanken nur, dass beide Redmi K40 Modelle 5G unterstützen und eventuell 33W Fast-Charging unterstützen.

Diverse Gerüchte zum Redmi K40 sind allerdings im Umlauf, welche Angaben zu den genutzten Prozessoren machen. So könnte das Redmi K40 als eines der ersten Geräte auf den Mediatek Dimensity 1200 setzen. Dieses SoC soll High-End Leistung zu attraktiven Preisen bieten. Damit könnte das Redmi K40 zu einem Preis der gehobenen Mittelklasse eine deutlich höhere Leistung als üblich bieten. Das Redmi K40 Pro wiederum soll auf den Snapdragon 888 setzen und entsprechend leistungstechnisch mit Oberklasse Smartphones mithalten können. Es gibt auch ein angeblich offizielles Teaser Bild, welches den Snapdragon 888 für das Redmi K40 zeigt. Dieses wurde allerdings auf Weibo nicht von Xiaomi oder einem Mitarbeiter des Unternehmens veröffentlicht und gehört damit ebenfalls in die Kategorie Gerüchte.

Natürlich werden die Redmi K40 und Redmi K40 Pro Smartphones erstmal nicht für den deutschen bzw. europäischen Markt interessant sein. Das Thema Google Dienste und natürlich auch die Frequenzunterstützung dürften hier mal wieder einen Import eher uninteressant machen. Sicher ist jedoch, dass auch das Redmi K40 (Pro) wieder die Basis für verschiedene in Europa erscheinende Smartphones bilden wird. Denkbar wäre ein Xiaomi Mi 11T auf Basis des Redmi K40 sowie ein Poco F3 Pro auf Basis des Redmi K40 Pro.

Quellen
Weibo


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende (PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 13. Mai 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/