ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

Meizu Pro 5 verzögert sich offenbar doch nicht

Meizu Pro 5 verzögert sich offenbar doch nicht

Kürzlich kursierte ja die Neuigkeit in chinesischen Medien, dass bei Unwettern eine für Meizu wichtige Fabrik in Mitleidenschaft gezogen wurde. Konkret ging es dabei um die Fertigung der Unibody Aluminium Gehäuse des Pro 5. Damals ging man noch davon aus, dass dies zu enormen Verzögerungen bezüglich des Verkaufsstarts des Meizu Pro 5 in Höhe von bis zu einem Monat führen wird. An diesen Befürchtungen war allerdings offensichtlich nichts dran, denn wie versprochen kann das Meizu Pro 5 seit heute bestellt werden.

Diese Neuigkeit wurde uns von Geekvida übermittelt, wo das Gerät laut Angaben des Shops seit heute auf Lager ist. Für 540€ inklusive Einfuhrumsatzsteuer könnt ihr euch das aktuelle Meizu Flaggschiff dort aus China liefern lassen. Das Meizu Pro 5 ist quasi eine verbesserte Version des Meizu MX5 und kommt mit einem schnellen Samsung Exynos 7420 Prozessor daher, welcher im Antutu Benchmark über 60.000 Punkte erreicht.

Im Meizu Pro 5 wird der Chipsatz mit 3GB LPDDR4 RAM, 32GB Speicher und einem 5,7" Full HD Amoled Display mit 2,5D Glas kombiniert. Die Hauptkamera löst mit 21 Megapixeln auf und basiert auf dem Sony IMX230 Sensor und die Frontkamera erzeugt Bilder mit 5 Megapixeln. Eine Besonderheit ist der Micro SD Slot, welcher bei den meisten Meizu Geräten bisher gefehlt hat. Man muss sich hier aber zwischen Dual SIM und der Erweiterung des Speichers entscheiden, da es sich um einen Kombo-Slot handelt.

Wie schon das Meizu MX5 kommt auch das Meizu Pro 5 mit einem 3.050mAh Akku daher, welcher dank mCharge innerhalb kürzester Zeit wieder voll aufgeladen werden kann. Meizu spricht hier von 65% binnen 30 Minuten. Damit ist das Meizu Pro 5 ein gut ausgestattetes Flaggschiff, was aber auch seinen Preis hat.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 16. Dezember 2019

Sicherheitscode (Captcha)