ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

"Kleines" Redmi Note 8 mit Snapdragon Chip

xiaomi-logo

​Übers Wochenende gab es wieder Neuigkeiten zum Redmi Note 8 von Xiaomi bzw. Redmi. Bisher hat man es ja so aussehen lassen, dass sowohl das Redmi Note 8 als auch das Redmi Note 8 Pro mit dem Helio G90T von Mediatek ausgestattet sind. Bestätigt wurde die Nutzung des Chips sowohl von Redmi als auch von Mediatek. Nun hat Redmi jedoch angekündigt, dass das Note 8 ohne Pro nicht mit dem aktuellen Mediatek Flaggschiff SoC ausgestattet sein wird. Stattdessen wird hier ein Prozessor von Qualcomm zum Einsatz kommen. Wie aus dem entsprechenden Teaser hervorgeht, wird es sich dabei um den Snapdragon 665 handeln, den Xiaomi auch schon im Mi A3 verbaut hat. Damit wird das "kleine" Redmi Note 8 im Vergleich zum Vorgänger kaum einen Leistungszuwachs bieten können.

Veränderungen scheint es hier hauptsächlich an der Optik aber auch der Kamera zu geben. Laut einem weiteren veröffentlichten Teaser wird auch das Redmi Note 8 mit einer Quad Kamera ausgestattet sein. Entgegen der Pro Variante soll hier allerdings der 64MP Sensor fehlen, was natürlich logisch ist, denn der Snapdragon 665 bietet für einen derart hochauflösenden Sensor keine Unterstützung. Stattdessen wird man nach wie vor auf einen 48MP Sensor setzen. Welcher Sensor hier genau zum Einsatz kommt ist allerdings unbekannt. Im Vorgänger kam noch ein Samsung GM1 zum Einsatz. Theoretisch könnte das auch hier wieder der Fall sein, denkbar ist aber auch, dass Redmi ein Upgrade auf den IMX586 oder IMX582 wagt, um das fehlende Upgrade beim Prozessor wiedergutzumachen.

In jedem Fall scheinen sich das Redmi Note 8 und das Redmi Note 8 Pro sehr deutlich voneinander zu unterscheiden - nicht nur was die Ausstattung betrifft, sondern auch das Design. Am 29. August wird Xiaomi bzw. Redmi die beiden Smartphones offiziell vorstellen. Spätestens dann auch sehen, auf welche Märkte Xiaomi hier abzielen wird. Beim Redmi Note 7 kam die Pro Variante ja nie als Global Version auf den Markt. Ob das auch beim Redmi Note 8 Pro wieder der Fall sein wird und nur das Redmi Note 8 als Global Version erscheint, ist derzeit noch unklar.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 20. November 2019

Sicherheitscode (Captcha)