ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

Huami kündigt Amazfit GTS und Stratos 3 Global an

amazfit-gts

Der chinesische Wearable-Hersteller Huami hatte ja Ende August neue Wearables und Smartwatches vorgestellt. Vor allem die Amazfit GTS erlangte international große Aufmerksamkeit, da sie von diversen großen Publikationen als Apple Watch Klon gehandelt wird. So ganz stimmt das natürlich nicht, eine gewisse Ähnlichkeit ist aber nicht von der Hand zu weisen. Technisch ähnelt die Amazfit GTS der Amazfit GTR, welche wir gerade testen. Die GTS ist allerdings etwas günstiger und bietet eine etwas geringere Akkulaufzeit als die große Version der GTR. Darüber hinaus gibt es auch eine neue Version von Huami's Flaggschiff-Smartwatch, die Amazfit Stratos 3. Diese bietet mehr Standalone Funktionen wie zum Beispiel einen Musikplayer und die Möglichkeit Bluetooth Kopfhörer zu verbinden.

Bisher wurden die Geräte allerdings nur für China angekündigt und es gab noch keine Details zur internationalen Verfügbarkeit bzw. den Global Versionen. Nun hat Huami auf der IFA angekündigt, dass sowohl die Amazfit GTS als auch die Amazfit Stratos 3 als Global Version erscheinen werden und in Europe inklusive Deutschland erscheinen werden. Bereits die Amazfit GTR hat man in Deutschland angeboten, wo sie zum Beispiel bei Media Markt zu haben ist. Weitergehende Details wie das geplante Startdatum und die angepeilten Preise sind allerdings noch nicht verfügbar und auch zur NFC Unterstützung, welche zum Beispiel der GTR in der Global Version fehlt, hat man noch keine Angaben gemacht. Es ist aber davon auszugehen, dass auch die Amazfit Stratos 3 und die GTS in der Global Version ohne NFC Unterstützung daherkommen, weil das Feature außerhalb Chinas keinen sinnvollen Nutzen hätte. Google Pay lässt sich zum Beispiel nicht umsetzen, da dieses nur mit Wear OS unterstützt wird. Huami setzt allerdings auf ein eigenes Betriebssystem.

Preislich dürfte sicherlich auch hie wieder der Selbstimport aus China interessant werden, denn es ist davon auszugehen, dass auch die China Shops die Global Versionen der Amazfit GTS und der Stratos 3 in ihr Sortiment aufnehmen werden. Geht man von ähnlichen Preisdifferenzen wie im Falle der GTR aus, ist hier eine Ersparnis im Bereich von ca. 30 Euro zu erwarten. Zur Erinnerung: In China wird die Amazfit Stratos 3 für umgerechnet rund 163€ verkauft. Die Amazfit GTS kostet umgerechnet rund 113€.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare 2

Gäste - Lange am Sonntag, 08. September 2019 15:34
Google Pay?

Wenn die Uhren für den deutschen Markt vorgestellt werden, unterstützen sie dann auch google pay oder wieder nur alipay?

Wenn die Uhren für den deutschen Markt vorgestellt werden, unterstützen sie dann auch google pay oder wieder nur alipay?
Christopher am Sonntag, 08. September 2019 16:56

Google Pay funktioniert nur mit Android Wear, also nein. Bisher haben die Global Versionen der Huami Watches auch gar kein NFC unterstützt.

Google Pay funktioniert nur mit Android Wear, also nein. Bisher haben die Global Versionen der Huami Watches auch gar kein NFC unterstützt.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 20. November 2019

Sicherheitscode (Captcha)