Global Stable ROM für das Xiaomi Mi 8

Anzeige:
xiaomi-mi8

Das Xiaomi Mi 8 unterstützt zwar alle wichtigen Mobilfunk-Frequenzen, war aber lange Zeit nur mit chinesischer Firmware verfügbar. Das bedeutet, dass man den Play Store manuell installieren musste und keine deutsche Sprachoption vorhanden war. Der einzige Ausweg war eine übersetzte MIUI Custom ROM wie zum Beispiel jene von Xiaomi.eu.

Seit kurzem ist das Xiaomi Mi 8 allerdings bei einigen Chinashops auch als Global Version verfügbar. Diese Geräte werden direkt mit einer offiziellen MIUI Global ROM ausgeliefert. Verfügbar sind diese Angebote zum Beispiel bei Tradingshenzhen oder Gearbest. Wer jedoch schon ein Xiaomi Mi 8 besitzt, dem nutzt das herzlich wenig. Doch auch für aktuelle Nutzer eines Xiaomi Mi 8 gibt es endlich eine offizielle Global ROM. Diese ist zwar noch nicht auf en.miui.com gelistet, befindet sich aber schon auf dem OTA Update Server von Xiaomi. Wir haben euch die offizielle MIUI Global Stable für das Xiaomi Mi 8 in unseren Download Bereich aufgenommen

Werbung​

Fastboot ROM

Bei dem Paket in unserem Download Bereich handelt es sich um eine so genannte Fastboot ROM. Diese wird also im Fastboot Modus geflasht. Den Fastboot Modus startet ihr mit der Tastenkombination Power + Vol- bei abgeschaltetem Smartphone.

Das Flashen wird auf einem Windows PC mit dem MiFlash Tool oder dem MiFlash Tool Pro erledigen. Zum Flashen der Global ROM benötigt ihr einen entsperrten Bootloader. Mit dem MiFlash Tool Pro ist unter Umständen auch mit gesperrtem Bootloader ein Flash möglich. Die Firmware Datei muss vor dem Flashen entpackt werden. Ihr erhaltet dann einen "images" Ordner und diverse .bat Dateien. Danach muss der Ordner dann im von euch genutzten Flash Tool geladen werden und der Flash Prozess kann gestartet werden. Eine manuelle Installation von Treibern ist in der Regel nicht nötig. Die Xiaomi Flash Tools installieren alles Benötigte gleich mit.

 

Kommentare 27

Gäste - Michael am Dienstag, 28. August 2018 07:45
Probleme mit Xiaomi MiFlash Pro

Hallo, ein Bekannter hat mir letzte Woche ein Mi8 mt 256GB aus China mitgebracht. Eigentlich dachte ich ich könnte mir der installierten Oberfläche in englisch klar kommen, aber da einige Texte im System nur Chinesisch angezeigt werden, wollte ich nun doch die globale Version runterladen. Das habe ich gemacht und ich habe das MiFlash Pro auf meinem Dell Laptop mit Windows 7 Professional installiert, bekomme aber Fehlermeldungen dass Treiber fehlen. Die habe ich zwar alle nachinstalliert, die Fehler bleiben aber. Mache ich da etwas falsch?

Viele Grüsse, Michael

Hallo, ein Bekannter hat mir letzte Woche ein Mi8 mt 256GB aus China mitgebracht. Eigentlich dachte ich ich könnte mir der installierten Oberfläche in englisch klar kommen, aber da einige Texte im System nur Chinesisch angezeigt werden, wollte ich nun doch die globale Version runterladen. Das habe ich gemacht und ich habe das MiFlash Pro auf meinem Dell Laptop mit Windows 7 Professional installiert, bekomme aber Fehlermeldungen dass Treiber fehlen. Die habe ich zwar alle nachinstalliert, die Fehler bleiben aber. Mache ich da etwas falsch? Viele Grüsse, Michael
Christopher am Dienstag, 28. August 2018 07:52

Die englische Übersetzung von MIUI ist komplett. Wenn da noch viele chinesische Strings angezeigt werden, ist da etwas faul. Dass das Smartphone nicht ohne zusätzliche Treiberinstallation vom Flash Tool erkannt wird, macht die Sache noch eigenartiger. Bevor du irgendetwas machst, prüfe bitte ob es sich um ein originales Gerät handelt (https://www.mi.com/verify/#secur_en) und eine originale Firmware installiert ist.

Die englische Übersetzung von MIUI ist komplett. Wenn da noch viele chinesische Strings angezeigt werden, ist da etwas faul. Dass das Smartphone nicht ohne zusätzliche Treiberinstallation vom Flash Tool erkannt wird, macht die Sache noch eigenartiger. Bevor du irgendetwas machst, prüfe bitte ob es sich um ein originales Gerät handelt (https://www.mi.com/verify/#secur_en) und eine originale Firmware installiert ist.
Gäste - Michael am Dienstag, 28. August 2018 08:57
Oh...

Oh ok. Das Handy hat eine chinesische Arbeitskollegin besorgt die es meines Wissen bei einem grossen Händler bestellt hat. Von daher denke ich schon dass es ein originales Gerät handelt, werde heute abend daheim das aber mit dem 20stelligen Kontrolstring überprüfen. Vielen Dank.

Oh ok. Das Handy hat eine chinesische Arbeitskollegin besorgt die es meines Wissen bei einem grossen Händler bestellt hat. Von daher denke ich schon dass es ein originales Gerät handelt, werde heute abend daheim das aber mit dem 20stelligen Kontrolstring überprüfen. Vielen Dank.
Gäste - Seb am Donnerstag, 02. August 2018 12:39

wird es irgendwann noch mal eine ganz offizielle global Rom geben die man auch ohne Entsperren des Bootloaders installieren kann? Habe Angst einige Apps nicht mehr benutzen zu können wie zB Banking Apps.

wird es irgendwann noch mal eine ganz offizielle global Rom geben die man auch ohne Entsperren des Bootloaders installieren kann? Habe Angst einige Apps nicht mehr benutzen zu können wie zB Banking Apps.
Christopher am Donnerstag, 02. August 2018 12:43

Hierbei handelt es sich um die offizielle Global ROM. Zum Flashen von Global ROMs ist IMMER das Entsperren des Bootloaders nötig, außer es handelt sich um ein offizielles Global Gerät, welches ab Werk mit der offiziellen Global ROM ausgeliefert wurde. Ja, es gibt bei einigen Geräten Wege auch ohne das Entsperren des Bootloaders eine Global ROM zu flashen, doch das sollte man nicht tun. Gibt es Probleme mit der Global ROM (z.B. Bootloop), wird man ohne einen entsperrten Bootloader Schwierigkeiten haben, das Smartphone wieder zum Laufen zu bekommen.

Hierbei handelt es sich um die offizielle Global ROM. Zum Flashen von Global ROMs ist IMMER das Entsperren des Bootloaders nötig, außer es handelt sich um ein offizielles Global Gerät, welches ab Werk mit der offiziellen Global ROM ausgeliefert wurde. Ja, es gibt bei einigen Geräten Wege auch ohne das Entsperren des Bootloaders eine Global ROM zu flashen, doch das sollte man nicht tun. Gibt es Probleme mit der Global ROM (z.B. Bootloop), wird man ohne einen entsperrten Bootloader Schwierigkeiten haben, das Smartphone wieder zum Laufen zu bekommen.
Gäste - Seb am Donnerstag, 02. August 2018 13:02

Weiss man welche apps Probleme machen mit entsperrten Bootloader?

Weiss man welche apps Probleme machen mit entsperrten Bootloader?
Christopher am Donnerstag, 02. August 2018 13:10

Musst du ausprobieren oder googeln. Ich selbst hatte noch kein einziges mal Probleme wegen eines entsperrten Bootloaders.

Musst du ausprobieren oder googeln. Ich selbst hatte noch kein einziges mal Probleme wegen eines entsperrten Bootloaders.
Gäste - Seb am Mittwoch, 01. August 2018 11:26
OTA Updates möglich?

Hallo, kurze Frage: sind mit diesem ROM OTA Updates möglich?

Hallo, kurze Frage: sind mit diesem ROM OTA Updates möglich?
Christopher am Mittwoch, 01. August 2018 19:58

Natürlich, es handelt sich ja um eine offizielle Global ROM.

Natürlich, es handelt sich ja um eine offizielle Global ROM.
Neal Brückner am Dienstag, 31. Juli 2018 06:29

Hat die schon mal jemand getestet? Habe sie gestern geflasht, problemlos..... allerdings muss ich sagen das die Global ROM echt mies ist, kein face unlock, Microsoft & Google Bloatware die sich nicht deinstallieren lassen ohne ROOT. Desweiteren fehlen solchen Funktionen wie Automatische Tasks.... verstehe ich nicht

Hat die schon mal jemand getestet? Habe sie gestern geflasht, problemlos..... allerdings muss ich sagen das die Global ROM echt mies ist, kein face unlock, Microsoft & Google Bloatware die sich nicht deinstallieren lassen ohne ROOT. Desweiteren fehlen solchen Funktionen wie Automatische Tasks.... verstehe ich nicht
Christopher am Dienstag, 31. Juli 2018 10:07
Das ist bei allen Xiaomi Smartphones so.

Face Unlock und andere Features bekommst du wieder, wenn du die Region auf Indien stellst.

Face Unlock und andere Features bekommst du wieder, wenn du die Region auf Indien stellst.
Gäste - Lord am Montag, 30. Juli 2018 16:50

Mir war klar dass du vom Programm redest!
War nur am Handy auch im Recovery drinnen. Habe es im Fastboot gestartet und bekomme die Meldung Bootloader Locked, kann also nichts hineinladen, das ging nur unter dem Punkt "Mi Flash". Anscheinend geht es wirklich nicht ohne zu entsperren. Muss ich mir dann nur ansehen wie ich es nach dem Flashen wieder locken kann.

Mir war klar dass du vom Programm redest! War nur am Handy auch im Recovery drinnen. Habe es im Fastboot gestartet und bekomme die Meldung Bootloader Locked, kann also nichts hineinladen, das ging nur unter dem Punkt "Mi Flash". Anscheinend geht es wirklich nicht ohne zu entsperren. Muss ich mir dann nur ansehen wie ich es nach dem Flashen wieder locken kann.
Christopher am Montag, 30. Juli 2018 17:05

Du kannst den Bootloader nicht sperren wenn du ihn zum Flashen einer Global ROM entsperren musstest. Wenn du ihn trotzdem sperrst, führt das spätestens nach einem Werksreset zu einem Brick aus dem du nur noch per EDL Modus kommst.

Du kannst den Bootloader nicht sperren wenn du ihn zum Flashen einer Global ROM entsperren musstest. Wenn du ihn trotzdem sperrst, führt das spätestens nach einem Werksreset zu einem Brick aus dem du nur noch per EDL Modus kommst.
Gäste - Lord am Montag, 30. Juli 2018 17:06

Habe ich gelesen, habe auch das gegenteilige schon gelesen. Ich warte bis hier mehr Informationen kommen.

Habe ich gelesen, habe auch das gegenteilige schon gelesen. Ich warte bis hier mehr Informationen kommen.
Christopher am Montag, 30. Juli 2018 17:08

Und ich habe es schon am eigenen Leibe erfahren dürfen :P

Und ich habe es schon am eigenen Leibe erfahren dürfen :P
Gäste - Lord am Montag, 30. Juli 2018 09:31
Flash nicht möglich

Ich bekomme die Fehlermeldung miflash@2018730.txt konnte nicht gefunden werden. Habe den Pfad kontrolliert, gibt es tatsächlich nicht

Ich bekomme die Fehlermeldung miflash@2018730.txt konnte nicht gefunden werden. Habe den Pfad kontrolliert, gibt es tatsächlich nicht
Christopher am Montag, 30. Juli 2018 09:35

Aktualisiere MiFlash Pro auf die neueste Version. Hier hat das Tool problemlos funktioniert. Geflasht wurde mit dem "Recovery" Modus.

Aktualisiere MiFlash Pro auf die neueste Version. Hier hat das Tool problemlos funktioniert. Geflasht wurde mit dem "Recovery" Modus.
Gäste - Lord am Montag, 30. Juli 2018 16:34

Danke für deine Antwort, wenn ich über "Recovery" Modus flashe, kann ich den Ordner nicht so einbinden wie es in deiner Anleitung steht. Dafür müsste ich die Recovery Firmware herunterladen, die finde ich nicht auf deiner Seite?

Gruß

Danke für deine Antwort, wenn ich über "Recovery" Modus flashe, kann ich den Ordner nicht so einbinden wie es in deiner Anleitung steht. Dafür müsste ich die Recovery Firmware herunterladen, die finde ich nicht auf deiner Seite? Gruß
Christopher am Montag, 30. Juli 2018 16:39
Die hier verlinkte Firmware ist korrekt!

Ich rede nicht vom Recovery des Smartphones, sondern vom Recovery Modus im MiFlash Tool Pro. In MiFlash Pro findest du oben im Programm Reiter mit den Titeln "Recovery", "SP Flash", "Mi Flash", "Manage Devices", "ROM Packages", "History". Dort wählst du den Reiter "Recovery" und lädst dort das Fastboot Paket.

Ich rede nicht vom Recovery des Smartphones, sondern vom Recovery Modus im MiFlash Tool Pro. In MiFlash Pro findest du oben im Programm Reiter mit den Titeln "Recovery", "SP Flash", "Mi Flash", "Manage Devices", "ROM Packages", "History". Dort wählst du den Reiter "Recovery" und lädst dort das Fastboot Paket.
Gäste - Steini am Sonntag, 29. Juli 2018 11:09

Hallo! Ich habe das Mi 8 mit der Global Stable 9.5.11.0.

Ist das die Vorgänger Version und bekomm ich da in Zukunft ein automatisches Update? Habe Google Playstore und deutsche Sprache.

Hallo! Ich habe das Mi 8 mit der Global Stable 9.5.11.0. Ist das die Vorgänger Version und bekomm ich da in Zukunft ein automatisches Update? Habe Google Playstore und deutsche Sprache.
Christopher am Sonntag, 29. Juli 2018 11:59

Es gibt keine Global ROM mit dieser Versionsnummer für das Xiaomi Mi 8. Bei dir läuft eine so genannte Shop ROM, eine vom Shop angepasste und damit inoffizielle Firmware. Du bekommst also keine Updates.

Es gibt keine Global ROM mit dieser Versionsnummer für das Xiaomi Mi 8. Bei dir läuft eine so genannte Shop ROM, eine vom Shop angepasste und damit inoffizielle Firmware. Du bekommst also keine Updates.
Gäste - Hogi am Samstag, 28. Juli 2018 18:31
Hmm

Unter welchen Umständen soll ein Flashen mit gesperrtem Bootloader denn möglich sein? Würde das getestet? Gibt es eine Gefahr das Gerät zu bricken, wenn man es versucht? Dann wären solche Aussagen ganz schön gefährlich...

Unter welchen Umständen soll ein Flashen mit gesperrtem Bootloader denn möglich sein? Würde das getestet? Gibt es eine Gefahr das Gerät zu bricken, wenn man es versucht? Dann wären solche Aussagen ganz schön gefährlich...
Christopher am Samstag, 28. Juli 2018 18:35

Es gibt im Netz Aussagen dass manche Smartphones mit dem MiFlash Tool Pro auch mit gesperrtem Bootloader geflasht werden können. Dies ist zum Beispiel auch mit dem aus der Community stammenden XiaoMiTool bei manchen Geräten möglich. Der Unterschied beim MiFlash Tool Pro ist, dass das Tool offiziell von Xiaomi stammt. Nein, getestet habe ich das nicht, weil mein Bootloader entsperrt ist. Es besteht aber keinerlei Risiko das Smartphone zu bricken. Wenn der Bootloader den Vorgang blockiert, wird der Flash gar nicht erst gestartet.

Es gibt im Netz Aussagen dass manche Smartphones mit dem MiFlash Tool Pro auch mit gesperrtem Bootloader geflasht werden können. Dies ist zum Beispiel auch mit dem aus der Community stammenden XiaoMiTool bei manchen Geräten möglich. Der Unterschied beim MiFlash Tool Pro ist, dass das Tool offiziell von Xiaomi stammt. Nein, getestet habe ich das nicht, weil mein Bootloader entsperrt ist. Es besteht aber keinerlei Risiko das Smartphone zu bricken. Wenn der Bootloader den Vorgang blockiert, wird der Flash gar nicht erst gestartet.
Gäste - Klausen am Montag, 30. Juli 2018 11:30

Kann man die Umstände ein wenig eingrenzen, wann ein flash mit locked BL von China ROM zu Globla ROM funktioniert? Ich habe ein Mi 8 mit China ROM und würde gerne auf Global wechseln, aber ungerne den BL unlocken. Was ich aber auch nicht möchste ist, dass ich flashe und dann ein gebricktes Mi 8 habe, mit gesperrtem Bootloader.

Kann man die Umstände ein wenig eingrenzen, wann ein flash mit locked BL von China ROM zu Globla ROM funktioniert? Ich habe ein Mi 8 mit China ROM und würde gerne auf Global wechseln, aber ungerne den BL unlocken. Was ich aber auch nicht möchste ist, dass ich flashe und dann ein gebricktes Mi 8 habe, mit gesperrtem Bootloader.
Christopher am Montag, 30. Juli 2018 12:28

Probieren geht über studieren. Wie ich bereits in einem anderen Kommentar geschrieben habe, wird das Flashen bei gesperrtem Bootloader blockiert. Somit kann man da auch nichts bricken. Entweder es funktioniert oder es funktioniert nicht.

Probieren geht über studieren. Wie ich bereits in einem anderen Kommentar geschrieben habe, wird das Flashen bei gesperrtem Bootloader blockiert. Somit kann man da auch nichts bricken. Entweder es funktioniert oder es funktioniert nicht.
Gäste - Stefan am Samstag, 28. Juli 2018 16:44
Bootloader offen

Zum flashen der global muss der bootloader offen sein. Sollte gesagt werden. Späteres schließen geht auch nicht mehr. Daher funktionieren manche apps auch nicht.

Zum flashen der global muss der bootloader offen sein. Sollte gesagt werden. Späteres schließen geht auch nicht mehr. Daher funktionieren manche apps auch nicht.
Christopher am Samstag, 28. Juli 2018 16:46

Steht doch im Beitrag.

Steht doch im Beitrag.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 18. Juni 2019

Sicherheitscode (Captcha)