ChinaMobileMag ist dank der muchen bannerfrei

Amazon Fire TV Stick 2 mit Mediatek MT8173 Chip?

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
Amazon Fire TV Stick 2 mit Mediatek MT8173 Chip?

Der GFXBench Benchmark erweist sich gerade einmal mehr als Quelle für interessante Leaks. In der Datenbank ist seit einer Weile ein Eintrag für ein Gerät mit der Bezeichnung "Amazon AFTS" zu sehen. AFTS steht hierbei mit hoher Wahrscheinlichkeit für "Amazon Fire TV Stick". Bei dem getesteten Gerät könnte es sich um die nächste Generation des Smart TV HDMI Dongles handeln welcher eine Art Set-Top-Box im Kleinstformat darstellt.

Doch was ist daran so interessant? Es ist die Hardware! Laut GFXBench basiert der Stick nämlich auf einem Mediatek MT8173 Chipsatz. Dieser Chip ist die derzeit leistungsfähigste Tablet Lösung von Mediatek und der erste erhältliche Chipsatz überhaupt der auf die neue ARM Cortex A72 Architektur setzt. Es handelt sich dabei um einen Quad-Core Chip, welcher auf zwei A72 Kerne mit knapp 2GHz Takt und weitere zwei A53 Kerne mit 1,5GHz Takt setzt. Weiterhin verfügt der SoC über eine high-end Grafiklösung von PowerVR, die Rogue GX6250. In dem gelisteten Fire TV Stick wird der Chip mit 2GB RAM und 16GB Speicher kombiniert. Als Betriebssystem läuft auf der Plattform Android 5.1.

Bei dem Gerät wird es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um den Amazon Fire TV Stick 2 handeln, doch bis dieser auf den Markt kommt wird wohl noch einige Zeit ins Land gehen. Die erste Generation des Fire TV Stick ist erst seit gut einem Jahr auf dem Markt und es ist noch nicht lange her als Amazon die neue Generation der Fire TV Set-Top-Box auf den Markt gebracht hat. Letztere unterstützt noch keine 4k Wiedergabe, der Mediatek MT8173 aber schon. Dementsprechend ist es unwahrscheinlich, dass Amazon den Fire TV Stick 2 schon bald auf den Markt bringt, denn dann wäre die kleinere Ausgabe des Fire TV ja plötzlich leistungsfähiger als der große Bruder, was nicht wirklich Sinn ergeben würde.

Wie auch immer, es ist interessant, wie plötzlich mehr und mehr namhafte Unternehmen auf die Mediatek Chips setzen. Das setzt mal wieder ein dickes Ausrufezeichen hinter den Errungenschaften von Mediatek der letzten 13 Monate und zeigt wo die Reise für den Chiphersteller aus Taiwan hingeht.

Quelle: GFXBench via Techhive

 


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 20. Oktober 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/