ChinaMobileMag ist dank der muchen bannerfrei

Xiaomi Mi Note 10 Lite vorgestellt

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
mi-note-10-lite-cover

Xiaomi baut gute Smartphones - keine Frage. Doch bei all der Begeisterung muss man (und das ist leider nicht selbstverständlich) als Tester kritisch bleiben. So kommt es, dass wir auch Xiaomi Geräte gelegentlich kritisieren müssen oder bei manchen Modellen gar vom Kauf abraten. Eines dieser Geräte, welches wir fast schon zerrissen haben, ist das Xiaomi Mi Note 10 (Pro). Dafür gab es hauptsächlich zwei Gründe. Einer war, dass Xiaomi die Erwartungen (insbesondere an die Kamera) durch entsprechendes Marketing in die Höhe getrieben hat, das Mi Note 10 die Erwartungen dann aber nicht erfüllen konnte. Der zweite und wichtigste Grund war jedoch, dass das Gesamtpaket einfach keinen Sinn ergeben hat. Sicherlich ist das Mi Note 10 aus technischer Sicht beeindruckend, vor allem mit Blick auf die 108MP Hauptkamera in einem Penta Kamera Set-Up. Doch hiermit wurde der Preis unnötig in die Höhe getrieben.

Der Mehrwert der Aufwendigen Kamera war klein und am Ende stand man mit einem Mittelklasse Smartphone zum Preis eines echten High-End Boliden da. Damals war auch noch das Redmi Note 8 Pro aktuell, dessen Hauptkamera bessere Fotos zaubern kann als ein Mi Note 10 und in Sachen Leistung flotter unterwegs war - zu einem Bruchteil des Preises. Somit war schnell klar, dass das Paket vom Mi Note 10 und auch die Preisgestaltung ein "Griff ins Klo" ist und das sahen überraschenderweise auch viele der langjährigen Xiaomi Fans so. Selten gab es so viele kritische Stimmen zu einem Xiaomi Smartphone aus der Community und auch die Verkaufszahlen scheinen die Erwartungen nicht zu erfüllen, denn die Preise gingen ziemlich schnell in den freien Fall über und selbst in Europa ist das Mi Note 10 quasi permanent im Angebot um es an den Mann und die Frau zu bringen.

In einem mehr oder weniger überraschenden Move hat sich Xiaomi heute dazu entschieden die Mi Note 10 Serie zu erweitern. Neben den beiden (unnötigen) 108MP Modellen gibt es nun das Xiaomi Mi Note 10 Lite, welches ein deutlich besser austariertes Gesamtpaket bietet. Das Resultat? Wer hätte es gedacht: ein deutlich besserer Preis von ab 350€. Und wer das Spielchen kennt weiß, dass es beim Import aus China nochmal deutlich günstiger werden kann, sofern die dortigen Reseller das Smartphone in ihr Sortiment aufnehmen.

Besonders schön am Mi Note 10 Lite: Es ändert sich im Grunde nur an der Kamera was. Die 108MP Kamera, welche wie gesagt kaum einen Mehrwert bietet, wird schlicht und einfach gestrichen. Ersetzt wird sie von einer 64MP Kamera auf Basis des Sony IMX686. Etwas enttäuschend ist allerdings, dass man die restlichen Kameras nicht einfach übernommen hat. So fällt leider das interessante Zoom-Setup vom Mi Note 10 (Pro) weg. Insgesamt gibt es nun nur noch vier Kameras, wobei ein 5MP Sensor zur Tiefenerfassung und ein 2MP Sensor für Makro Aufnahmen genutzt wird. Hinzu kommt noch eine 8MP Ultraweitwinkel Kamera.

Ansonsten bekommt ihr mit dem Mi Note 10 Lite das geboten, was auch das Mi Note 10 (Pro) an Bord hat. Der Prozessor ist ein flotter Snapdragon 730G, das Display ein Curved AMOLED Panel mit integriertem Fingerabdrucksensor und FHD+ Auflösung. Der Akku bleibt 5.260mAh groß und wird mit 30 Watt geladen - das Netzteil liegt bei. Ein Kopfhörer Anschluss und NFC bleibt euch ebenfalls erhalten, genauso wie das edle Design mit Curved Glass auf der Rückseite und dem Metallrahmen mit abgeflachter Ober- und Unterseite. Auch ein 3,5mm Anschluss ist nach wie vor am Start.

Xiaomi Mi Note 10 Lite
Preise & Verfügbarkeit

Das Xiaomi Mi Note 10 Lite wird im Mai in den Handel kommen und ist in zwei Versionen geplant. Das Basismodell wird mit 6GB Arbeitsspeicher und 64GB Datenspeicher ausgestattet und zum Preis von 350€ verkauft. Das Top Modell kostet 400€ und bietet ein Upgrade auf 128GB Speicher. Wie gesagt dürften die Preise relativ schnell sinken - zumindest in China. Hier könnt ihr mit einer Ersparnis im Bereich von 50€ rechnen.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


Technische Daten

  • Xiaomi Mi Note 10 Lite
  • 6,47" 2340x1080 Curved AMOLED, 600 Nits, HDR10, Gorilla Glass 5, Drop Notch
  • Qualcomm Snapdragon 730G
  • 6GB / 8GB LPDDR4X Dual Channel
  • 64GB / 128GB UFS 2.1
  • Nein
  • 5.260mAh
  • 30 Watt (Netzteil inklusive)
  • 64MP Sony IMX686 f/1.89 + 8MP f/2.2 UWW + 5MP f/2.4 Tiefe + 2MP f/2.4 Makro
  • 16MP f/2.48
  • GSM:2/3/5/8
    WCDMA: B1 / B2 / B4 / B5 / B6 / B8 / B19
    LTE FDD: B1 / B2 / B3 / B4 / B5 / B7 / B8 / B18 / B19 / B20 / B26 / B28
    LTE TDD: 38/40/41(2535-2655MHz)
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 5.0
    NFC
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS, Galileo
  • Ja
  • Dual Nano SIM
  • MIUI 11 (Android 10)
  • Ja (im Display, optisch)
  • 3,5mm Anschluss, Smart PA, Hi-Fi Sound, IR Blaster, Always On Display, 157,8 x 74,2 x 9,67mm / 204g
 

Kommentare 2

Gäste - Robert am Donnerstag, 30. April 2020 19:18
Benachrichtigungs-LED?

Hallo Christopher,
vielen Dank für die Informationen!
Wird das Gerät mit einer Benachrichtigungs-LED ausgestattet sein?
Viele Grüße,
Robert

Hallo Christopher, vielen Dank für die Informationen! Wird das Gerät mit einer Benachrichtigungs-LED ausgestattet sein? Viele Grüße, Robert
Christopher am Donnerstag, 30. April 2020 21:16

Nein, wozu auch. Hat ja ein AMOLED Display inkl. Always On Funktionalität.

Nein, wozu auch. Hat ja ein AMOLED Display inkl. Always On Funktionalität.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 29. Oktober 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/