ChinaMobileMag ist dank tradingshenzhen bannerfrei

Redmi K30 Ultra vorgestellt

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
redmi-k30-ultra Das Redmi K30 Ultra

Das Redmi K30 Pro alias Poco F2 Pro mit Snapdragon 865 war bisher die perfekte Xiaomi-Alternative für alle, welchen das Mi 10 zu teuer war. Nachdem gestern die Ultra Version vom Mi 10 enthüllt wurde, hat die Xiaomi Tochter Redmi auch ihrem Flaggschiff eine Ultra Version spendiert. Das Redmi K30 Ultra knüpft an das Redmi K30 Pro / Poco F2 Pro an und setzt ein ordentliches Hardware Upgrade um.

Überraschend kommt an dieser Stelle auch ein Prozessorwechsel, denn das Redmi K30 Ultra ist entgegen dem Vorgänger nicht mehr mit einem Qualcomm SoC ausgestattet. Stattdessen hat man sich diesmal für den Mediatek Dimensity 1000+ entschieden. Der aktuell leistungsfähigste Mediatek Prozessor ist nur etwas langsamer als der Snapdragon 865, dafür aber erheblich günstiger zu haben. Gefertigt wird der Dimensity 1000+ in 7nm und bietet neben einer Octa Core CPU mit bis zu 2,6GHz eine Mali G77 Grafikeinheit mit 9 Kernen. Käufer können beim Redmi K30 Ultra zwischen 6 und 8GB RAM sowie 128GB, 256GB und 512GB Speicher wählen.

Am Design vom Redmi K30 Ultra hat sich gegenüber dem Vorgänger absolut nichts geändert. Das Smartphone kommt also wieder in einem Gehäuse aus Glas und Metall sowie der markanten X-förmigen Kamera Anordnung daher. Die Frontkamera versteckt sich wie gehabt in einem ausfahrbaren Modul, was ein fast randloses AMOLED Display ohne Notch oder Punch Hole ermöglicht.

Apropos Display: An dieser Stelle bietet das Redmi K30 Ultra genau das, was vielen beim Redmi K30 Pro oder Poco F2 Pro gefehlt hat. Verbaut wird nun ein deutlich besseres AMOLED Display, welches nicht nur eine deutlich höhere Helligkeit von bis zu 1200 Nits erreicht, sondern noch dazu mit bis zu 120Hz Refresh Rate punkten kann. Hier kann sogar dynamisch zwischen 60 und 120Hz geregelt werden. Der Hersteller verspricht darüber hinaus eine hohe Touch Sampling Rate von 240Hz für eine geringe Eingabeverzögerung und hohe Touch-Präzision.

Für die Stromversorgung setzt das Redmi K30 Ultra auf einen 4.500mAh Akku mit Quick Charge 4+ sowie USB-PD Unterstützung. Geladen wird mit einer Leistung von 30 Watt über den USB-C Anschluss. Eine drahtlose Ladung ist nach wie vor nicht vorgesehen. Im Mobilfunk liefert das Redmi K30 Ultra Unterstützung für 5G. Darüber hinaus bleibt auch NFC und WLAN 6 (AX WLAN) erhalten. Für die mobile Beschallung gibt es nun Stereo Lautsprecher für einen verbesserten Klang. Ein 3,5mm Anschluss fehlt dem Redmi K30 Ultra.

Redmi K30 Ultra
Preise & Verfügbarkeit

Das Redmi K30 Ultra wird in China ab dem 14. August erhältlich sein. Angeboten wird das Chinahandy in drei Varianten zu wirklich attraktiven Preisen:

  • Redmi K30 Ultra 6+128GB: 1999 Yuan / 245€
  • Redmi K30 Ultra 8+128GB: 2199 Yuan / 269€
  • Redmi K30 Ultra 8+512GB: 2499 Yuan / 306€

Die im Datenblatt genannte 256GB Version wird derzeit noch nicht aufgeführt, weshalb man hierzu noch keine Preise nennen kann. Wann diese verfügbar sein wird ist ebenfalls unklar. Ein Import lohnt sich derzeit aber erstmal ohnehin nicht, da das Smartphone in Deutschland nicht sinnvoll nutzbar ist. Hierzu muss das Redmi K30 Ultra erstmal als Global Version erscheinen. Ob und wann das der Fall sein wird, ist noch nicht absehbar.

Das Redmi K30 Pro erschien mit deutlicher Verzögerung als Poco F2 Pro für internationale Kunden. Bleibt zu hoffen, dass es ein Poco F2 Ultra geben wird. In jedem Fall ist es aber wahrscheinlich, dass wir darauf noch etwas warten müssen.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


Technische Daten

  • Redmi K30 Ultra
  • 6,67" AMOLED 120Hz (2400x1080) 1200 Nits, HDR10+, Gorilla Glass, ohne Notch oder Punch Hole
  • Mediatek Dimensity 1000+
  • 6GB / 8GB
  • 128GB / 256GB / 512GB
  • Nein
  • 4.500mAh
  • 30 Watt (QC4+ / USB-PD)
  • 64MP Sony + 13MP 119° UWW + 5MP Tele-Makro + Portrait Kamera
  • 20MP Pop-Up Kamera
  • 2G: B2/B3/B5/B8 (BC0)
    3G: B1/B2/B5/B8 (BC0)
    4G: B1/B3/B5/B7/B8/B34/B38/B40/B41
    5G: N1/N3/N41/N78/N79
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax
    Bluetooth 5.1
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS, Galileo, QZSS
  • Ja
  • Dual Nano SIM
  • MIUI 12 (Android 10)
  • Ja (optisch, im Display)
  • Kein 3,5mm Anschluss, Always On Display, Stereo Lautsprecher, Stereo Mikrofon, 163,3 x 75,4 x 9,1mm / 213g
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 24. September 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/