ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

Redmi 8 vorgestellt

redmi8 Das Redmi 8 in all seinen Farben

Erst vor kurzem hat Xiaomi das Redmi 8A in Indien präsentiert. Nun wurde mit dem Redmi 8 eine neue Variante vorgestellt, die für einen kleinen Aufpreis von umgerechnet rund 20€ eine etwas bessere Ausstattung bietet. Wir schon die A-Version setzt auch das Redmi 8 auf ein Design aus Kunststoff, welches allerdings über eine Rückseite mit Glasoptik und Lichteffekten verfügt. Erhältlich ist das Smartphone in den Farben Schwarz, Blau und Rot. Immerhin besteht die Front aus echtem Glas, wobei hier sogar Gorilla Glass 5 zum Einsatz kommt. Das Smartphone ist dank einer Nano Beschichtung gegen Spritzwasser geschützt.

Das Display bekommt leider kein Upgrade und kommt auch hier mit 720p Auflösung daher, was viele Interessenten enttäuschen dürfte, denn bei einer Diagonalen von 6,22 Zoll wäre eine höhere Auflösung wünschenswert gewesen. Unverändert bleibt darüber hinaus der Prozessor. Wie beim 8A steckt auch im Redmi 8 ein Snapdragon 439. Dieser wird mit 12nm gefertigt und kommt mit vier 1,95GHz schneller Cortex A53 Kernen sowie vier weiteren 1,45GHz A53 Kernen daher. Für die Grafik zeigt sich eine Adreno 505 mit 650MHz Takt verantwortlich. Dafür gibt es aber mehr Speicher, denn im Gegensatz zum kleinen A Modell könnt ihr hier bis zu 4GB RAM und 64GB internen Speicher wählen. Darüber hinaus gibt es auch hier wieder einen Dual SIM Slot mit separatem Micro SD Steckplatz, sodass der Speicher ohne Verlust von Dual SIM erweitert werden kann.

Für freunde der gepflegten Smartphone Fotografie gibt es ebenfalls ein kleines Upgrade. Statt nur einer einzelnen Hauptkamera in der A-Version, bekommt ihr beim Redmi 8 eine Dual Kamera. Diese setzt sich aus einem 12MP Sony IMX363 Sensor mit f/1.8 Blende sowie einer 2MP Kamera zur Tiefenerfassung zusammen. Die Kamera wird von einer KI unterstützt und kann Videos mit maximal Full HD bei 30fps aufzeichnen. In einer Tropfen-Notch findet man darüber hinaus noch eine Selfie Kamera mit 8MP Auflösung und f/2.0 Blende. Die Frontkamera bietet Unterstützung für Face Unlock. Im Gegensatz zum Redmi 8A kann man beim Redmi 8 aber auch einen Fingerabdruck Sensor nutzen. Dieser befindet sich auf der Rückseite. Zur Stromversorgung verbaut Xiaomi auch hier einen sehr großen 5.000mAh Akku, sodass das Smartphone ohne Probleme mehrere Tage ohne Nachladen durchstehen sollte. Der Akku wird übrigens per Typ-C geladen und das optional mit 18W Quick Charge 3. Im Lieferumfang enthalten ist allerdings nur ein 5V / 2A Netzteil.

Redmi 8
Preise & Verfügbarkeit

Das Redmi 8 wurde vorerst nur für Indien vorgestellt und ist dort ab dem 12. Oktober erhältlich. Die Vorbestellungen laufen bereits jetzt. Für die Variante mit 4GB RAM und 64GB Speicher verlangt Xiaomi einen Preis von 7.999 Rupien, was derzeit rund 102€ entspricht. Darüber hinaus wird es noch eine Version mit 3GB RAM und 32GB Speicher geben, zu der aber noch kein Preis genannt wird. Ein Import lohnt sich wie schon beim 8A nicht, da das Gerät ohne Global ROM und Band 20 LTE ausgeliefert wird. Das Smartphone wird aber sehr wahrscheinlich zu einem späteren Zeitpunkt noch als Global Version erscheinen und dann höchstwahrscheinlich auch offiziell in Europa - vielleicht sogar hier in Deutschland - zu haben sein.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


Technische Daten

  • Redmi 8
  • 6,22" IPS In-Cell LCD (1520x720), 70,8% NTSC, Waterdrop Notch, Gorilla Glass 5
  • Qualcomm Snapdragon 439
  • 3GB / 4GB LPDDR3
  • 32GB eMMC 5.1
  • Ja (separater Slot)
  • 5.000mAh
  • 18W (optional)
  • 12MP Sony IMX363 f/1.8 + 2MP Tiefensensor
  • 8MP f/2.0
  • 2G: B2/3/5/8
    3G: B1/2/5/8
    4G: B1/3/5/8/40/41
    WLAN 802.11b/g/n
    Bluetooth 4.2
    FM Radio
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
  • Nein
  • Dual Nano SIM
  • Android 9 Pie / MIUI 10
  • Ja (Rückseite)
  • 3,5mm Anschluss, 156,4 x 75,4 x 9,4mm / 188g
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 14. Dezember 2019

Sicherheitscode (Captcha)