Realme 7i für Europa vorgestellt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende (PayPal) oder einem Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

realme_7i_glory-silver--victory-blue_02 Das Realme 7i in Glory Silver und Victory Blue

Bereits Ende 2020 ist in Indien das Realme 7i erschienen. Nun hat Realme das Smartphone auch für den europäischen Markt vorgestellt, wo es auch in Deutschland erhältlich ist. Die EU Version vom Realme 7i unterscheidet sich technisch jedoch deutlich von der indischen Version.

Die Unterschiede beginnen schon beim Design. Während das indische Realme 7i mit einer Rückseite in Glas-Optik daherkommt, stattet man das europäische Modell mit einer gemusterten Kunststoff-Rückseite aus. Diese bietet entsprechend mehr Grip und einen gewissen Schutz vor unschönen Kratzern. Der Fingerabdruck Sensor auf der Rückseite bleibt erhalten. Das langgezogene Kameramodul wird beim europäischen Realme 7i gegen ein kleineres Modul ersetzt.

Weitere Unterschiede gibt es bei der restlichen Ausstattung. Mit 6,5" und HD+ Auflösung sind die Eckdaten des Displays zwar identisch, jedoch kommt das Realme 7i für die EU ohne 90Hz Refresh Rate daher. Hier muss man sich also mit den klassischen 60Hz begnügen. Die Frontkamera wird in einer Drop Notch statt einer Punch Hole untergebracht.

Ein Upgrade gibt es dagegen beim Prozessor. In Indien setzt das Realme 7i auf den Snapdragon 662, welcher leider relativ langsam ist. Im EU Modell des Realme 7i kommt nun ein Mediatek Helio G85 zum Einsatz. Dieser ist deutlich schneller und erreicht im Antutu Benchmark über 200.000 Punkte. Zur Seite stehen dem Prozessor 64GB Festspeicher und 4GB Arbeitsspeicher. Weiteren Speicher kann man per Micro SD Karte nachrüsten. Hierfür gibt es einen 2+1 Slot, welcher die Nutzung einer SD Karte ohne den Verlust der Dual SIM Funktionalität ermöglicht. Um die Stromversorgung kümmert sich ein größerer 6.000mAh Akku mit 18W Ladung. Beim indischen Modell wurde ein 5.000mAh Akku verbaut.

Weitere Veränderungen wurden an den Kameras vorgenommen. In Indien bekommt man mit dem Realme 7i eine Quad Kamera mit 64MP Hauptsensor, sowie eine 16MP Frontkamera. Beim Realme 7i für die EU ist es eine Triple Kamera mit 48MP Hauptsensor, 8MP Weitwinkel Kamera und 2MP Makro Kamera geworden. Für Selfies gibt es eine 8MP Kamera. Videos kann die Hauptkamera mit maximal Full HD (1080p) und 60fps aufnehmen.

Realme 7i
Preis & Verfügbarkeit

Das Realme 7i ist in Europa und Deutschland ab sofort in den Farben Glory Silver und Victory Blue erhältlich. Der Preis liegt hierzulande bei 159€. Damit tritt das Smartphone gegen die Xiaomi-Konkurrenten Redmi 9T und Poco M3 an. Der Verkauf des Realme 7i erfolgt zum Start über den offiziellen Realme Store. Weitere Bezugsquellen dürften im Laufe der Zeit dazukommen.

Eine Übersicht über alle Realme Modelle gibt es hier.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende (PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


Technische Daten

  • Realme 7i (EU)
  • 6,5" IPS OGS LCD (1600 x 720)
  • Mediatel Helio G85 (12nm)
  • 4GB
  • 64GB
  • Ja (dedizierter Slot)
  • 6.000mAh
  • 18W
  • 48MP + 8MP 119° UWW + 2MP Makro
  • 8MP
  • 2G: 850/900/1800/1900MHz
    3G: B1/2/4/5/8
    4G: B1/2/3/4/5/7/8/20/28/38/40/41
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 5.0
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS, Galileo
  • Nein
  • Dual Nano SIM
  • Realme UI (Android 10)
  • Ja (Rückseite)
  • 3,5mm Anschluss, USB-C 2.0, 164,5 x 75,9 x 9,8mm / 208g
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 02. März 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/