Cubot X19 vorgestellt

Anzeige:
cubot-x19-1 Cubot X19

Cubot dürfte jedem ein Begriff sein, der sich eingehend mit China Handys beschäftigt. Insbesondere im Einsteiger Segment ist die Marke bekannt, da sie hauptsächlich die Preisklasse zwischen 100 und 200€ abdeckt. In letzter Zeit ist es um Cubot etwas ruhiger geworden, was wohl auch daran liegt, dass die Qualität während der letzten paar Jahre spürbar nachgelassen hat. Es gab verstärkt negative Testergebnisse und die Ausstattung der Smartphones ließ immer mehr zu Wünschen übrig. So hat man sicherlich einige Kunden vergrault. Nun will Cubot allerdings ein Comeback feiern und hat sein erstes Smartphone in 2019 vorgestellt. Das Cubot X19 ist besser ausgestattet, als man es von Cubot erwarten würde, kostet aber trotzdem nicht viel Geld. Derzeit ist es im Gearbest Flash Sale schon für knapp 107€ zu haben.

​Für das Geld erhält der Kunde ein recht schickes Smartphone mit Full View Display und Glasrückseite. Letztere ist in schlichtem Schwarz oder mit einem Farbverlauf zu haben und zeigt je nach Lichteinfall sich verändernde Linien. Eingefasst wird das Glas von einem soliden Rahmen aus Metall. Die Rückseite trägt einen Fingerabdruck Sensor und eine Dual Kamera. Diese bietet einen 16MP Hauptsensor mit f/2.0 Blende, einen 2MP Sekundärsensor und unterstützt PDAF. Die Frontkamera löst mit 8MP auf. Das Fehlen einer Notch dürfte so manchen Interessenten freuen.

Werbung​

Cubot X19 in Schwarz und mit Gradient-Rückseite

​Das LCD Display ist mit 5,93 Zoll für heutige Verhältnisse recht klein und arbeitet mit einer Auflösung von 2160 x 1080 Pixel. Die Helligkeit erreicht bis zu 450cd/m2 und ist somit für die Nutzung im Freien ausreichend. Ein Helio P23 Prozessor in der T-Version mit 2,5GHz bietet ausreichend Leistung für die untere Mittelklasse. Flankiert wird der Chip von 4GB RAM und 64GB Speicher. Eine Micro SD Karte wird unterstützt, belegt jedoch einen der beiden SIM Slots. Als Betriebssystem läuft auf dem Cubot X16 noch Android 8.1, ein Upgrade auf Android 9.0 Pie soll aber folgen. Mit Strom versorgt wird das Paket durch einen 4.000mAh Akku. Ein Kopfhörer Anschluss ist vorhanden.

Einschätzung

​Auf dem Papier macht das Cubot X19 für den kleinen Preis eine gute Figur. Uns gefällt, dass der Hersteller fast vollständig auf unnötige Schnörkel verzichtet. Das lässt hoffen, dass man es hier mit einem vergleichsweise guten Produkt zu tun bekommt. Wichtig wird für das Cubot X19 sein, dass die Kamera Leistung stimmt. Ob die Dual Kamera nun echt ist oder nicht, dürfte in der Preisklasse den Meisten egal sein. Die Einzelkamera-Leistung muss aber stimmen. Gleiches gilt natürlich für die Software Optimierung, wo Cubot einst zuverlässig glänzen konnte. Wenn dann keine weiteren groben Fehler dazu kommen, könnte sich das Cubot X19 durchaus zu einem Geheimtipp entwickeln.

Technische Daten

  • 4.000mAh
  • Mediatel MT6763T (Helio P23) 2,5GHz
  • 64GB
  • 4GB
  • 16 + 2MP f/2.0
  • 8MP
  • 5,93" (2160 x 1080 450cd/m2) IPS OGS LCD
  • Cubot X19
  • 2G: 850/900/1800/1900MHz
    3G. 900/2100MHz
    4G: B1/B3/B7/B8/B20
    WLAN 802.11a/b/g/n
    Bluetooth 4.2
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
  • Dual Nano SIM
  • Ja (Hybrid Slot)
  • Nein
  • Nein
  • Unbekannt
  • Android 8.1
  • Ja (Rückseite)
  • Face ID, Kompass, Gyroskop, USB Typ-C 2.0, 3,5mm Anschluss, Benachrichtigungs LED
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 21. Mai 2019

Sicherheitscode (Captcha)