ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Anmelden

Amazfit GTS 2 Mini vorgestellt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

amazfit gts 2 mini Huami hat die Amazfit GTS 2 Mini vorgestellt

Huami hat ja kürzlich eine Mini Version der Amazfit GTS 2 angekündigt. Diese wurde heute in China offiziell vorgestellt. Die neue Amazfit GTS 2 Mini zielt auf Nutzer ab, welche gerne eine möglichst kompakte Uhr am Handgelenk haben wollen und dafür auch auf manche Funktionen verzichten können. Dafür wurde die Amazfit GTS 2 nicht nur geschrumpft, sondern auch einem kleinen Re-Design unterzogen. Der Buckel an der rechten Seite wurde bei der Amazfit GTS 2 Mini gestrichen. Damit erinnert die Uhr deutlich stärker an die erste Amazfit GTS, sieht aber immer noch geringfügig anders aus. Die Radien der "Ecken" sind bei der Amazfit GTS 2 Mini deutlich größer als bei der ersten GTS. An den Materialien verändert sich allerdings nichts. So besteht die Amazfit GTS 2 Mini nach wie vor aus einer Kunststoff Unterseite sowie einem Rahmen aus Aluminium. Fürs Armband kommt wie gewohnt Silikon zum Einsatz. Die Amazfit GTS 2 Mini kommt auf Abmessungen von 40,5 x 35,8 x 8,95mm bei einem Gewicht von nur 19,5g ohne das Armband. Zum Vergleich: Die größere Amazfit GTS 2 kommt auf 42,8 x 35,6 x 9,7mm bei 24,7g ohne Armband. Unterm Strich ist die Amazfit GTS 2 Mini in der Breite also nur kleiner geworden, weil der seitliche Buckel fehlt. Zudem hat man die Dicke etwas reduziert.

Obwohl sich die eigentliche Glasfläche der Amazfit GTS 2 Mini nicht verkleinert hat, verbaut Huami hier auch ein kleineres Display. Dieses kommt nun auf 1,55" statt 1,65" bei der GTS 2. Die Auflösung des AMOLED Displays beträgt 354 x 306 Pixel. Gesteuert wird die Uhr wie gewohnt über einen Touchscreen sowie eine seitliche Taste. Die Uhr ist bis zu 5ATM (50m) wasserdicht. Der Akku wurde bei der Amazfit GTS 2 Mini nur geringfügig von 246mAh auf 220mAh verkleinert. Die Akkulaufzeit ist aber tatsächlich besser als bei der regulären GTS 2. So soll die Amazfit GTS 2 Mini typischerweise 14 Tage mit einer Akkuladung auskommen, bzw. 7 Tage bei starker Beanspruchung. Erreicht wird das durch einen reduzierten Funktionsumfang. Entgegen der regulären GTS 2, kann die GTS 2 Mini mangels Mikrofon und Lautsprecher keinen Sprachassistenten nutzen und auch Telefonate über die Uhr sind nicht möglich. Auch die Unterstützung einer Verbindung per WLAN wurde bei der GTS 2 Mini gestrichen. Lediglich NFC ist noch am Start, wobei das sehr wahrscheinlich wieder nur auf die China Version der Uhr zutreffen wird. Im Fitness Bereich bietet die Amazfit GTS 2 Mini aber alles was man von den Amazfit Uhren kennt - inkl. GPS, Herzfrequenzmessung und Sauerstoffsättigung.

Ob Huami die Amazfit GTS 2 Mini auch als Global Version nach Europa bringen wird, ist aktuell noch nicht bestätigt. Wir gehen allerdings davon aus. In China ist die Amazfit GTS 2 Mini ab sofort als Vorbestellung in den Farben grün, rosa und dunkelgrau erhältlich. Die Uhr kostet in China 699 Yuan, also nur rund 89€. Die Auslieferung soll bis Mitte Dezember erfolgen.

Nachtrag: Die Amazfit GTS 2 Mini kommt nach Deutschland. Laut Huami wird man die Uhr im Laufe des Januar 2021 bei uns auf den Markt bringen.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 04. Dezember 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/