ChinaMobileMag ist dank tradingshenzhen bannerfrei

Xiaomi Mi Note Pro 64GB Unboxing

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
Xiaomi Mi Note Pro 64GB Unboxing

Und wieder einmal ist es Zeit für eine gepflegte Portion Unboxing-Spaß. Diesmal: das Xiaomi Mi Note Pro mit 64GB Speicher. Dieses Phablet dürfte wohl seit dem Vivo Xplay 3S das dickste high-end Monster sein, welches hier auf GizChina.de auf Herz und Nieren getestet wird.

Da Timo ja schon das Xiaomi Mi Note einem eingehenden Test unterzogen hat stand ja quasi schon fest, dass auch das Xiaomi Mi Note Pro ab Verfügbarkeit einem eingehenden Test unterzogen wird. Zugegeben, der Launch liegt nun schon eine Weile zurück, doch wie so oft hat es wieder eine ganze Zeit gedauert, bis auch internationale Reseller das Smartphone zu einem mehr oder weniger humanen Preis im Programm hatten. Auch das Xiaomi Mi Note Pro kommt wie schon das Mi Note ohne Pro von Tradingshenzhen. Der Shop wird von einem Österreicher direkt aus Shenzhen betrieben und zeichnet sich durch einen exzellenten Kundenservice aus, der selbst so manchen Shop direkt in Deutschland in den Schatten stellt. Und nein, für diese Aussage wurde kein Geld bezahlt, das könnt ihr jederzeit selbst anhand Bewertungen in zig Foren verifizieren. Der Kostenpunkt für das Xiaomi Mi Note Pro mit 64GB Speicher bei Tradingshenzhen liegt derzeit bei 507€, was im Vergleich das derzeit beste Angebot darstellt.

Anyway, back to topic! Was zeichnet denn das Mi Note Pro aus und warum sollte man es sich anstatt des normalen Mi Note mit Snapdragon 801 zulegen? Nun, das Teil ist ein monster - Punkt! Neben einem Snapdragon 810 der angeblich durch ein spezielles Kühlsystem von seinen Hitzeproblemen befreit wurde (ob das stimmt wird sich im Test zeigen) und damit sein volles Potential entfalten kann, verfügt das Xiaomi Mi Note Pro über 64GB extrem schnellen EMMC 5.0 Speicher sowie 4GB RAM, und auch hier ist es nicht irgend ein RAM geworden, sondern LPDDR4 RAM, der schnellste RAM den man derzeit in ein Smartphone bauen kann. Und auch das ist noch nicht alles, denn zu dieser absoluten Monster-Hardware gesellen sich noch eine 13 Megapixel Sony Kamera mit OIS und Doppel-LED Blitz, ein 5,7" Display mit 2k Auflösung und einem Kontrastverhältnis von 1400:1 basierend auf der Negative-LCD Technik welches auch noch 95% des NTSC Farbbereiches abdeckt, Sunlight Display nebst Hardware Unterstützung für optimale Ablesbarkeit im Freien, ein großer 3.090mAh Akku mit Qualcomm Quick Charge 2.0 und noch dazu ein high-end Hi-Fi System mit dediziertem Audio Prozessor und Verstärker. Damit gehört das Xiaomi Mi Note Pro mit zu dem besten, was der Smartphone-Markt international aktuell zu bieten hat, liegt preislich aber dennoch hinter so manchem schlechter ausgestatteten Konkurrenten.

Der erste Eindruck? Nun, da ich gerade etwas im Stress bin konnte ich leider noch nicht viel mit dem Xiaomi Mi Note Pro machen. Lasst mich aber eines sagen: Das Design, das Display, der erste Eindruck von der Performance - atemberaubend! Ich freue mich wirklich schon extrem darauf das Teil näher zu inspizieren. Leider muss ich mich da noch ein wenig gedulden, denn ihr merkt ja selbst gerade, dass hier bei uns derzeit die Hölle los ist was neue Testgeräte angeht. Alles weitere gibt es dann im Zuge des Reviews, und bis dahin wünsche ich wie üblich viel Spaß mit dem Unboxing Video.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 08. August 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/

Unterstütze CMM