ChinaMobileMag ist dank tradingshenzhen bannerfrei

OKT
29

OnePlus X vorgestellt: 5"-Liebhaber, das ist euer Smartphone!

Es ist Donnerstag der 29. Oktober 2015. Was sagt uns das? Richtig, das OnePlus X wurde heute vorgestellt. Nun gut, die große Überraschung blieb aus, denn das Meiste war ja schon zuvor bekannt. Trotzdem gab es noch die ein oder andere Unbekannte, was dann doch noch hier und da für eine kleine Überraschung gesorgt hat.

Hochwertiges Mittelklasse-Design

OnePlus will offenbar einen ähnlichen Kurs verfolgen wie ZUK mit dem Z1. Ein gut aussehendes, hochwertiges Smartphone mit Spezifikationen die nicht "high-end" schreien aber dennoch einfach Sinn machen. Genau das ist das OnePlus X. Verpackt wird das Paket in einem Gehäuse das auf der Front aus 2,5D Glas besteht, um die Seiten einen Metallrahmen trägt und auf der Rückseite mit einem keramischen Material bedeckt wird. OnePlus wäre aber nicht OnePlus, wenn es hier nicht auch Optionen geben würde. So kann man die Rückseite mit verschiedenen Covern aufhübschen bei denen man zwischen verschiedenen Materialien wie verschiedenen Hölzern wählen kann. Weiterhin gibt es die keramische Rückseite in den Farben Schwarz, Weiß, Silber und Gold.

Nachtrag: Die keramische Rückseite kostet anscheinend extra, und zwar satte 100 Taler. Standardmäßig besteht die Rückseite aus Glas.

s 993f2d9be64c48f3828df4c5c5a2e231

Eine Besonderheit ist, dass es der dreistufige Mute-Switch aus dem OnePlus 2 auch in das OnePlus X geschafft hat. Dieser ist hier ebenso in den Rahmen eingebettet worden und sorgt je nach Position dafür, dass das Smartphone entweder komplett still ist, nur wichtige Benachrichtigungen durchlässt oder sich bei jeder Benachrichtigung rührt.

Insgesamt wirkt das OnePlus X ziemlich schick und ist noch dazu angenehm handlich womit OnePlus endlich die Phablet-Gegner zufrieden stellt. Die Abmessungen betragen 140 x 69 x 6,9mm, womit das OnePlus X ziemlich schlank daherkommt.

Ein OnePlus One im neuen Gewand

Ein Blick auf die Technik zeigt, dass es sich beim OnePlus X im Grund um ein neu designtes OnePlus One handelt. Die Spezifikationen sind wirklich bis auf Kleinigkeiten dieselben. Als Prozessor kommt wie erwartet der Snapdragon 801 mit 2,3GHz zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher misst 3GB (2GB beim 16GB Modell). Beim Speicher kann man zwischen 16GB und 32GB wählen, erweiterbar ist dieser leider nicht. Die Kameras lösen mit 13 Megapixel auf der Rückseite (f/2.2) und 8 Megapixel auf der Front auf. Als Betriebssystem kommt in der internationalen version OxygenOS zum Einsatz welches auf Android 5.1 basiert.

Weiterlesen
OKT
16

ZUK Z2 ist bereits in Arbeit

Ruck Zu(c)k geht das: da ist das erste Smartphone der Marke ZUK gerade einmal zwei Monate auf dem Markt, verdichten sich schon die Gerüchte um einen Nachfolger. Das Tochterunternehmen von Lenovo scheint es wohl doch ziemlich ernst zu meinen mit dem Revolutionieren des Marktes und so ist es nicht überraschend, dass das Z2 gar nicht so lange auf sich warten lässt. 

Ganz so wie eine Bombe hat das ZUK Z1 bisher ja nicht eingeschlagen. Zwar kommt das gut ausgestattete Phablet in der internationalen Version mit CyanogenMod daher, hat also die wahrscheinlich beste Custom Rom vorinstalliert, aber das gewisse etwas fehlt dem Gerät einfach. Sowohl optisch als auch technisch kann man sich nicht deutlich genug von der Konkurrenz absetzen und dazu ist der Preis noch ziemlich hoch. Die internationale Version gibt es aktuell bei Amazon für rund 375 Euro, was schon eine ziemliche Menge ist. Immerhin bekommt man für dieselbe Menge Geld fast ein Oneplus 2 und das sogar inkl. LTE Band 20 in der EU Version. Günstiger kommt man da bei diversen Shops weg, aber wirklich ein Schnäppchen ist das Z1 nicht.

Weiterlesen
AUG
19

Internationaler Launch des ZUK Z1 mit Cyanogen OS am 21.8.2015

Ruck zuck ist es soweit und ZUK präsentiert die internationale Version des Z1. Zugegeben, dieses Wortspiel ist nicht gerade kreativ, aber es trifft den Nagel auf den Kopf. Ich hätte nicht gedacht, dass ZUK noch in dieser Woche mit einer Ankündigung heraus prescht.

Weiterlesen
AUG
18

Elephone und ZUK - ein Dream-Team?

Als ich folgende Story zum ersten mal gehört habe, musste ich kurz schlucken. Ist das wirklich der richtige Weg? Kann man so erfolgreich sein? Es geht um die beiden Hersteller ZUK und Elephone und die Beziehung dieser beiden zueinander. Bei genauerem Hinsehen ist die ganze Geschichte aber vielleicht doch nicht so abwegig.

Weiterlesen
AUG
11

Licht und Schatten: ZUK Z1 inklusive erster Benchmark-Ergebnisse vorgestellt

Lange mussten wir dem Launch des ZUK Z1 entgegenfiebern, jetzt ist es endlich geschehen. Der Launch des neuen und ersten Flaggschiffs der Lenovo-Tochter ZUK ist offiziell vorüber, wobei die Spezifikationen bereits vorher auf dubiosem Wege ins Netz gelangt sind. Nichts desto trotz, dürfen wir uns auf ein tolles Phablet freuen.

Weiterlesen
JUN
19

Xiaomi Mi Note Pro 64GB Unboxing

Und wieder einmal ist es Zeit für eine gepflegte Portion Unboxing-Spaß. Diesmal: das Xiaomi Mi Note Pro mit 64GB Speicher. Dieses Phablet dürfte wohl seit dem Vivo Xplay 3S das dickste high-end Monster sein, welches hier auf GizChina.de auf Herz und Nieren getestet wird.

Weiterlesen
JUN
01

Der neue alte Preis des Oneplus One

Oneplus-Markting at its best: in einer Woche voller hochkarätiger Ankündigungen und Launches einfach mal auf den Zug mit aufspringen und eine tolle Neuerung ankündigen. Jedoch ist diese gar nicht so weltbewegend wie viele gehofft hatten.

Weiterlesen
MAI
30

IUNI U3 Preis auf 1399 Yuan gesenkt

Es gibt immer wieder mal so News bei denen einem die Kinnlade runterklappt. So ging es mir gestern Abend, als ich von einer Preissenkung des IUNI U3 erfahren habe. Das Handset kostet in China nur noch 1399 Yuan, was knapp 207€ entspricht.

Weiterlesen
MäR
30

Die Speicherbestien: Vergleich aktueller Smartphones mit 3GB RAM

Die Größe des Arbeitsspeichers ist, je nach Anwendung, für die Performance eines Systems mindestens genauso wichtig wie die CPU. Das gilt nicht nur für PCs, sondern auch für Smartphones und Tablets, gerade in der heutigen Zeit von Multitasking, Spielen und 64-Bit Prozessoren.

Weiterlesen
MäR
14

IUNI U3 Mini erhält Netzwerklizenz

Das folgende Gerät ist zwar keine besondere Neuheit, dennoch gibt es einige aktuelle Entwicklungen, die einen genaueren Blick wert sind. Es geht um das IUNI U3 Mini, welches für kurze Zeit auch schon als IUNI U4 gehandelt wurde und schon seit längerer Zeit durch Shops und Medien geistert.

Weiterlesen