Anmelden

Xiaomi Mi Max 3 zeigt sich auf Foto

xiaomi-mi-max-3

​Das Xiaomi Mi Max 3 scheint bald vorgestellt zu werden. Einen Hinweis darauf gibt ein geleaktes Foto des neuen Xiaomi Phablets. Dieses hat zwar eine recht schlechte Qualität, entspricht aber dem, was es schon im Eintrag in der Tenaa Datenbank zu sehen gab. Hier wurde allerdings die schwarze Version abgelichtet. Interessant ist, dass man auf dem Foto die Aufkleber sieht, welche sich beim ersten Auspacken auf neuen Xiaomi Smartphone befinden. Dazu zählt sowohl die Schutzfolie auf dem Display mitsamt den wichtigsten Spezifikationen, als auch die rückseitigen Aufkleber mit den IMEI Nummern sowie den Zertifizierungs-Siegeln der chinesischen Netzwerk-Behörden. Dieser Umstand deutet darauf hin, dass das Mi Max 3 aus der Entwicklungsphase ist und ein baldiger Launch ansteht.

Dem Aufkleber auf der Front des Xiaomi Mi Max 3 ist zu entnehmen, dass hier ein 6,9 Zoll großes Display im 18:9 Format verbaut wird. Die Hauptkamera ist wie schon im Tenaa Eintrag zu sehen war eine Dual Kamera mit 12MP und 5MP. Der Akku ist mit 5.500mAh recht groß. Ebenfalls deutlich zu erkennen sind die äußerst schmalen Displayränder vom Mi Max 3. Dies betrifft auch den Rand über und unter dem Display. Die breite dieser Ränder scheint in etwa dem unteren Displayrand vom Xiaomi Mi 8 zu entsprechen.

Quellen
Anzhuo

Werbung

 

Kommentare 2

Ingrid Rastaetter am Donnerstag, 23. August 2018 17:08

Wie lang muss man noch auf die offizielle Global Rom warten. Wann wird der Preis in Europa auf ca. 230 € fallen

Wie lang muss man noch auf die offizielle Global Rom warten. Wann wird der Preis in Europa auf ca. 230 € fallen
Christopher am Donnerstag, 23. August 2018 17:10

Das musst du Xiaomi fragen.

Das musst du Xiaomi fragen.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 18. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung