Wearables: Xiaomi und Apple dominieren den Markt

amazfit-gtr-4

Die Analysten von IDC haben mal wieder neue Zahlen veröffentlicht und sich diesmal den Wearables Markt vorgenommen. Die Zahlen beziehen sich hierbei auf das zweite Quartal 2019 und zeigen wieder deutlich, dass Xiaomi und Apple in diesem Markt die großen Gewinner sind und den Markt dominieren. Xiaomi konnte im zweiten Quartal des Jahres 5,9 Millionen Geräte verschiffen, bei Apple waren es 5,1 Millionen Geräte. Der Marktanteil von Xiaomi lag damit bei 17,3% und der von Apple bei 14,8%. Beide Unternehmen konnten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ihre Verkäufe steigern. Bei Xiaomi liegt das Wachstum bei 42,2% und bei Apple bei 7%.

Völlig ohne Konkurrenz stehen die beiden Platzhirsche allerdings nicht da. Huawei konnte nämlich massivst aufholen und verzeichnet im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum ein Wachstum von satten 175,7% im Wearables Segment. Mit 4,8 Millionen ausgelieferten Geräten und einem Marktanteil von 14,8% ist Huawei Apple somit dicht auf den Fersen und hat das Potential Platz 2 für sich einzunehmen, sofern es gelingt den Erfolg der eigenen Produkte weiter zu steigern.

Am beeindruckendsten bleiben nichts desto trotz die Zahlen von Xiaomi und Apple, wenn man bedenkt, dass beide Hersteller nur wenige Wearables anbieten. Bei Apple ist es die Apple Watch in den diversen verfügbaren Serien, bei Xiaomi das Mi Band 3 und Mi Band 4. Im Falle von Apple kommt dann noch zusätzlich der Faktor der Plattform Limitierung dazu. Eine Apple Watch lässt sich nur mit einem iPhone nutzen, während Xiaomi sowohl Android als auch iOS unterstützt.

Ein weiterer großer Gewinner im Hintergrund ist damit übrigens Huami, welcher die Xiaomi Wearables als OEM für den chinesischen Technik Riesen herstellt und entwickelt. Die beiden Unternehmen gehören allerdings nicht zusammen, auch wenn dies diverse Schmierblätter immer wieder behaupten und sich deren Redakteure leider auch nicht für Fakten interessieren die man ihnen diesbezüglich unter die Nase hält. Xiaomi hat zwar in Huami investiert, hält jedoch keine Mehrheit. Huami ist ein eigenständiges börsennotiertes Unternehmen. Die diversen Amazfit Watches gehören also nicht zum Angebot von Xiaomi und sind hier auch nicht zu berücksichtigen.

Quellen
IDC


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare 2

Gäste - 1234 am Mittwoch, 18. September 2019 05:10
???

Das Mi Band ist KEINE Smartwatch sondern ein Fitness tracker!!!

Das Mi Band ist KEINE Smartwatch sondern ein Fitness tracker!!!
Christopher am Mittwoch, 18. September 2019 08:08

Das hast du richtig erkannt. Nur was hat das mit dem Beitrag zu tun?

Das hast du richtig erkannt. Nur was hat das mit dem Beitrag zu tun?
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 14. Oktober 2019

Sicherheitscode (Captcha)