ChinaMobileMag ist Banner-frei. Mit einer kleinen Spende oder einem Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt ihr den weiteren Betrieb.

❤️ Vielen Dank ❤️


NOV
18

Gerücht: 8-Kern Version des Snapdragon 820 kommt nächstes Jahr

Mit dem Snapdragon 820 kehrt Qualcomm zurück zu einer Architektur die aus vier gleichen Kernen besteht, welche auf einer angepassten ARM Architektur basieren. Genau das war schon ein Erfolgsrezept beim Snapdragon 801 und könnte es auch beim Snapdragon 820 wieder werden. Doch bis das feststeht, müssen wir natürlich noch die ersten Geräte mit dem neuen Chip abwarten mit denen nicht vor Anfang 2016 z...
Weiterlesen
NOV
17

Xiaomi teasert „großes Finale“ für 2015 an

Update: Xiaomi hat nun offiziell ein Event für den 24. November angekündigt. Lange müssen wir also nicht mehr warten! Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende zu. Viel Neues gab es 2015 zu entdecken, doch so manches ist auch noch offen. Darunter auch ein paar Geräte von Xiaomi, auf welche Fans der Marke schon mit großer Spannung warten. Als ziemlich sicher gilt, dass wir in diesem Jahr noch den L...
Weiterlesen
NOV
16

Vivo XShot3 gesichtet

Das Vivo XShot war definitiv eines der besten Kamera Smartphones in 2014, wenn nicht sogar eines der besten Smartphones überhaupt - zumindest sehe ich das so. Das Teil war zwar wie alle Vivo Smartphones ziemlich teuer, hatte dafür aber auch einiges zu bieten. Neben der guten Ausstattung und der top Verarbeitung war hier auch die Kamera ein wichtiger Grund sich das Gerät mal genauer anzusehen....
Weiterlesen
NOV
12

Xiaomi MiPad 2 bei Geekbench gesichtet

Kaum ein Gerät von Xiaomi ist schon so lange nicht mehr geupdated worden wie das MiPad. Das erste und einzige Tablet des Unternehmens wurde bereits im Mai 2014 präsentiert, erfreut sich aber noch immer mehr oder weniger großer Beliebtheit.  Das Gerät mit 7,9 Zoll großem Display war eines der ersten mit Nvidia Tegra K1-Chipsatz, der für eine wirklich beeindruckende Performance sorgen konn...
Weiterlesen
NOV
12

Xiaomi Mi5: Codename "Gemini", Front Fingerprint Sensor

Rund um das Xiaomi Mi5 brodelt die Gerüchteküche in letzter Zeit wieder enorm. Kein Wunder, das neue Xiaomi Flaggschiff ist mittlerweile überfällig. Mit einem Launch rechnen die Meisten ja erst Anfang 2016. Diese Vermutung wurde nun quasi bestätigt, denn in der Online Datenbank von Geekbench ist ein neues Xiaomi Smartphone mit dem Codenamen "Gemini" aufgetaucht. Im Listing ist ersichtlich, dass da...
Weiterlesen
NOV
11

Gerücht: Xiaomi will 2016 OLED Displays einsetzen

OLED Displays gibt es nun schon eine ganze Weile, auch für Smartphones, aber dennoch hatte die Technologie bisher keinen Durchbruch erzielen können und führt weiterhin ein Nieschen-Dasein. Dies könnte sich aber durchaus in absehbarer Zeit ändern, denn in letzter Zeit sieht man immer mehr Hersteller welche auf OLED Displays in ihren Geräten setzen. Dieser Trend ist auch durchaus zu begrüßen, denn d...
Weiterlesen
NOV
05

Vivo X6 angeteasert: Erstes Phablet mit dedizierten VRAM?

Vivo ist uns schon seit Langem mal wieder einen richtigen Hardware Knaller schuldig. Die letzten wirklich interessanten high-end Smartphones von Vivo hörten auf den Namen Xplay 3S und Xshot. Seit langem erwarten wir schon das Xplay 5S, doch außer dubiosen Leaks und Gerüchten gibt es dazu nichts Neues.

Weiterlesen
NOV
02

Gionee Elife S Plus - Wenig Smartphone für viel Geld

Nach dem Release des High-End Boliden Gionee Elife E8, welches hierzulande auch unter den Namen Allview X2 Xtreme zu haben ist, gönnte sich der extravagante Hersteller mal eine Auszeit. Nun wurde ein neues Gerät geleakt, welches für ein Gionee Gerät recht günstig ausfällt, im Gegensatz zur Konkurrenz aber doch überteuert ist.

Gionee hatte schon so manche Kracher auf Lager, welche einige Chinaphonefans dahinschmelzen ließen. Was aber Wenigen schmeckte, sind die bisher mehr als üppig ausgefallenen Preise. Werfen wir gleich mal einen Blick auf den „günstigen“ Ausreißer.

Das sogenannte Gionee Elife S Plus kommt mit einem 5,5 Zoll 720p Amoled Display und Gorilla Glas 3 daher. Im Inneren arbeitet die den Markt überflutende MT6753 Octa-Core Recheneinheit, allerdings mit einer Taktung von nur 1,3 statt 1,5 GHz. Weiterhin stehen uns 3GB Arbeitsspeicher und 16GB Telefonspeicher (erweiterbar via Micro SD) zur Verfügung. Der Akku ist mit 3.150 mAh gut bemessen, wobei man bei Gionee sich eher weniger um starke Abweichungen sorgen muss. Für Fotos wird dem Elife S Plus hinten eine 13 MP und vorne 5 MP Kamera spendiert. Erfahrungen mit anderen Geräten zeigte bisher, dass der Hersteller bei den Kamerasensoren stets eine gute Wahl traf. Auch Unterstützung für Dual Sim und LTE darf nicht fehlen. Als System kommt das Hauseigene Amigo 3.1 zum Einsatz, welches auf Android 5.1 basiert. Als „große“ Besonderheit soll es extra dünne Displayränder, einen USB-C Anschluss und Face-Unlock Funktion haben.

Gionee-S-Plus-DetailsGionee-S-Plus-Exclusive-1

Weiterlesen
OKT
30

Analyst: Mediatek Helio X30 kommt im zweiten Halbjahr 2016

Der Mediatek Helio X20 hat es bisher noch nicht in ein fertiges und erhältliches Smartphone geschafft, und das wird sich wohl auch nicht vor Januar 2016 ändern. Dennoch arbeitet man bei Mediatek natürlich schon an der nächsten Generation. Helio X30 wird dieser Chip heißen und sollte aufmerksamen Lesern schon bekannt sein, denn erste Details sickerten schon vor wenigen Monaten durch.

Demnach soll der Helio X20 die von Mediatek neu entwickelte Multi-Cluster Technologie fortführen, allerdings auf vier Cluster setzen statt drei wie im Helio X10.  Hier können wir uns dann auf vier leistungsfähige Cortex A72 Kerne mit 2,5GHz, zwei Cortex A72 Kerne mit 2GHz, zwei A53 Kerne mit 1,5GHz und weitere zwei A53 Kerne mit 1GHz freuen. Wie haben es hier also erneut mit insgesamt 10 Kernen zu tun, die jedoch insgesamt bei Bedarf mehr Leistung bieten können und dabei noch genauer den Umständen entsprechend angesteuert werden.

Weiterlesen
OKT
21

LETV2 im Anmarsch

Die TV-Streaming-Firma LETV hat uns ja bereits mit den beiden Modellen Le One und Le One Max gezeigt wo die Reise hingehen soll. Nun wird am 27.10 vermutlich das nächste "big thing" vorgestellt, einige Teaser weisen darauf hin.

Das Le One und Le One Max sind wirklich tolle Geräte zu einem noch besseren Preis. Auch wenn die Geräte selber nicht perfekt waren zeigten sie doch ganz klar, wozu ein Unternehmen mit genug Geld im Rücken fähig ist. Nun wird das LETV2 schon seit einiger Zeit erwartet und kommende Woche wird es wahrscheinlich vorgestellt. Genauer gesagt am 27.10.

Viel ist bisher über das Gerät nicht bekannt. Nun tauchten im Netz allerdings Teaser auf, die zumindest klar beweisen mit wem man es aufnehmen möchte. Natürlich, ihr habt es geahnt, dem iPhone 6S.

So nimmt LETV klar Stellung zum eigenen Fingerprint-Sensor. Dieser soll selbstredend viel besser sein als die Variante aus Cupertino. Ob das aber letztlich gelingt ist die andere Frage, denn den Anspruch "besser als Gerät X" haben ja schon viele Hersteller in Bezug auf den Fingerprint Scanner gehabt, so richtig geliefert wurde bisher aber nie.

letv-2-fingerprint

Auch in Sachen Kamera legt man sich klar und deutlich fest. Die Auslösegeschwindigkeit, sowie die Qualität von Nachtaufnahmen soll wesentlich besser sein als von Apples Iphone 6S.

letv-2-camera-483x1024

Zu guter letzt weist LETV auf das Display des nächsten Modells hin. Es soll sich um ein 2K-Display handeln und möglicherweise dasselbe aus dem Le One Max sein. Das wäre zumindest nicht die schlechteste Wahl.

Weiterlesen

ChinaMobileMag ist Banner-frei. Mit einer kleinen Spende oder einem Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt ihr den weiteren Betrieb.

❤️ Vielen Dank ❤️