Anmelden

Redmi Note 7 Global kommt bald

redmi-note-7-gobal

Mit der Vorstellung des Redmi Note 7 ist Xiaomi mal wieder eine echte Sensation gelungen. Für Schlagzeilen sorgte nicht nur das ab sofort eigenständige Auftreten der Marke Redmi, sondern auch die Ausstattung des Redmi Note 7. Für in China ab 128€ erhält man hier ein wirklich gut ausgestattetes Smartphone der gehobenen Mittelklasse mit Snapdragon 660, 48MP Kamera und schickem Design mit Waterdrop Notch. Der einzige Haken an der Sache ist, dass es das Redmi Note 7 derzeit nur als China Version gibt. Die Firmware ist also nicht in deutscher Sprache verfügbar und auch Unterstützung für Band 20 LTE fehlt. Dies macht das Smartphone für die Nutzung in Deutschland ungeeignet, da man ohne Band 20 LTE mittlerweile viel zu viele Funklöcher hinnehmen muss, als dass eine sinnvolle Nutzung noch möglich wäre.

Dieser Umstand wird jedoch nicht mehr lange anhalten, denn Xiaomi hat nun indirekt bestätigt, dass es bald eine Global Version vom Redmi Note 7 geben wird. Auf dem Twitter Account von Redmi Indien wurde der baldige Launch des Redmi Note 7 in Indien bestätigt. Xiaomi Kenner wissen, dass die in Indien verkauften Smartphones immer Global Geräte mit Mehrsprachen-Unterstützung, Play Store und Band 20 LTE sind. Das bedeutet also, dass wir nicht mehr lange auf eine uneingeschränkt nutzbare Version des Redmi Note 7 warten müssen. Nach dem Start in Indien wird Xiaomi sicherlich auch bald den Verkauf in Europa starten. Ab dann wird man auch ohne Drittland-Import an das Smartphone kommen können.

Werbung

 

Kommentare 7

Gäste - Markus am Samstag, 26. Januar 2019 11:24

Die Preise sind auf Seiten wie Gearbest und Co. aktuell extrem hoch (ca. 220 €). Werden die Preise nach Erfahrung deutlich sinken mit der Globalen Version ? Welchen Preis erwartet ihr in Europa ?

Die Preise sind auf Seiten wie Gearbest und Co. aktuell extrem hoch (ca. 220 €). Werden die Preise nach Erfahrung deutlich sinken mit der Globalen Version ? Welchen Preis erwartet ihr in Europa ?
Christopher am Samstag, 26. Januar 2019 12:22

Die Preise sind am Anfang immer hoch weil der Bestand knapp ist.

Die Preise sind am Anfang immer hoch weil der Bestand knapp ist.
Gäste - Michael Baumgarten am Donnerstag, 24. Januar 2019 23:22
Schön :)

Also wenn das RMN7 kommt als Global und ggf noch das Pro nachgeschoben wird, dann weiß ich schon mal was ich mir 2019 gönne..
Dass es keine 5 Zoll Geräte mehr gibt, finde ich verschmerzbar. Europa ist eben in der Hinsicht Nische und ich habe lieber gut durchdachte Global Geräte, die Samsung, Huawei, und Apple in Preiskampf treiben, also Nischenprodukte für wenige.
Und das Redmi Go ist ja auch nen würdiger Redmi 6 Nachfolger. Mal sehen ob zur MWC noch ein Redmi 7 kommt mir SD 625 und HD Display..

Also wenn das RMN7 kommt als Global und ggf noch das Pro nachgeschoben wird, dann weiß ich schon mal was ich mir 2019 gönne.. Dass es keine 5 Zoll Geräte mehr gibt, finde ich verschmerzbar. Europa ist eben in der Hinsicht Nische und ich habe lieber gut durchdachte Global Geräte, die Samsung, Huawei, und Apple in Preiskampf treiben, also Nischenprodukte für wenige. Und das Redmi Go ist ja auch nen würdiger Redmi 6 Nachfolger. Mal sehen ob zur MWC noch ein Redmi 7 kommt mir SD 625 und HD Display..
Christopher am Donnerstag, 24. Januar 2019 23:24

Redmi 7 wird kommen, ist in der Tenaa Datenbank schon drin.

Redmi 7 wird kommen, ist in der Tenaa Datenbank schon drin.
Gäste - benik am Freitag, 25. Januar 2019 12:53

Ein Redmi 7 Pro (also kein Note) wäre mal toll!!!

Ein Redmi 7 Pro (also kein Note) wäre mal toll!!!
Gäste - Johnny am Donnerstag, 24. Januar 2019 21:11
Aussicht auf "normales" Redmi ?

Mal eine Frage an die Experten hier: Wenn ich mich recht erinnere, waren früher innerhalb der Redmi Reihe die „Note“ Modelle doch dadurch ausgezeichnet, dass sie besonders groß waren.

Also was meint ihr, darf man darauf hoffen, dass Xiaomi bzw. Redmi in Zukunft nochmal ein Redmi smartphone released, was nicht ganz so riesig ist ? Würde mich über eure Einschätzung freuen, da ich das Preis-/Leistungsverhältnis von Redmi zwar sehr schätze, aber mich nicht wirklich mit so einem Klopper anfreunden kann, bei dem dann die Ränder noch nicht mal besonders klein ausfallen.

Mal eine Frage an die Experten hier: Wenn ich mich recht erinnere, waren früher innerhalb der Redmi Reihe die „Note“ Modelle doch dadurch ausgezeichnet, dass sie besonders groß waren. Also was meint ihr, darf man darauf hoffen, dass Xiaomi bzw. Redmi in Zukunft nochmal ein Redmi smartphone released, was nicht ganz so riesig ist ? Würde mich über eure Einschätzung freuen, da ich das Preis-/Leistungsverhältnis von Redmi zwar sehr schätze, aber mich nicht wirklich mit so einem Klopper anfreunden kann, bei dem dann die Ränder noch nicht mal besonders klein ausfallen.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 18. Februar 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung