Realme GT: Flaggschiff Launch angekündigt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende (PayPal) oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

realme-gt Realme GT Launch Teaser

Mittlerweile gibt es einige Smartphones mit dem Snapdragon 888 am Markt - einige davon auch von chinesischen Herstellern. Xiaomi war diesmal der erste Hersteller, welcher ein Smartphone mit Qualcomm's neuem Spitzen-SoC vorgestellt und auf den Markt gebracht hat. Doch auch die zu BBK gehörende Konkurrenz von Realme schläft nicht und arbeitet an einem eigenen Smartphone mit Snapdragon 888. Dieses hört auf den Namen Realme GT und ist - auch wenn es zu den Nachzüglern gehört - ziemlich interessant (zumindest wenn man diversen Leaks glaubt).

Realme hat nun offiziell angekündigt, dass man das Realme GT am 4. März in China präsentieren wird. Angaben zu einem Global Launch gibt es allerdings noch nicht. Wie lange wir darauf warten müssen, ist schwer abzuschätzen, da Realme keine festen Abstände zwischen China Launch und Global Launch hat. Von wenigen Wochen bis hin zu mehreren Monaten war da alles schon dabei.

Das Warten auf das Realme GT als Global Version könnte sich allerdings durchaus lohnen. Basierend auf diversen Leaks und Gerüchten wird Realme nämlich ein kleines Specs-Feuerwerk zünden, welches das Xiaomi Mi 11 in den Schatten stellen soll. So ist die Rede von einem 160Hz AMOLED Display, welches wie das Xiaomi Mi 11 über eine Bildschirmdiagonale von 6,81" verfügt und mit 3200 x 1440 Pixeln auflöst.

Auch beim Thema Fast-Charging soll das Realme GT typisch für BBK Smartphones neue Bestwerte erreichen. So will man das Smartphone angeblich mit 125W Fast-Charging ausstatten. Die Technik dafür hatte Realme bereits im vergangenen Jahr vorgestellt. Natürlich ist hier die Rede von kabelgebundenem Laden. Ob es auch schnelleres Wireless Charging geben soll, ist derzeit noch unklar. Auch der Akku selbst soll mit 5.000mAh relativ groß ausfallen.

Auf den ersten Blick "mager" fällt aber die Hauptkamera aus. Schenkt man diversen Leaks Glauben, so wird diese nur mit 64MP auflösen. Hier sollte man allerdings keinesfalls vorschnell urteilen. In unseren Tests hat sich immer wieder gezeigt, dass diverse 64MP Sensoren immer wieder bessere Ergebnisse liefern als ein übertrieben großer 108MP Sensor, wie er z.B. im Xiaomi Mi 11 steckt. Insofern muss eine 64MP Kamera kein Nachteil sein, sofern man in Sachen Optimierung abliefert.

Was uns mit dem Realme GT am Ende tatsächlich erwartet, erfahren wir dann spätestens am 4. März. Wir werden natürlich darüber separat berichten, sobald alle technischen Daten bekannt gegeben wurden.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende (PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 13. Mai 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/