ChinaMobileMag ist dank der muchen bannerfrei

Realme feiert 35 Millionen globale Nutzer

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
realme-35-millionen-nutzer

Der zum BBK Konzern gehörende Smartphone Hersteller Realme hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum gezeigt und nun einen neuen Meilenstein erreicht. Weltweit nutzen nun satte 35 Millionen Menschen Realme Produkte. Das ist eine beeindruckende Zahl, wenn man sich einmal die recht kurze Geschichte der Marke ansieht. Auch wenn Realme als Marke schon 2010 von Oppo ins Leben gerufen wurde, so startete sie erst mit der Abspaltung als eigenständiges Unternehmen aktiv durch. Die Abspaltung erfolgte im Jahr 2018 und erst dann begann man wirklich interessante Smartphones zu bauen und diverse Geräteklassen abzudecken. Zunächst in Indien, etwas später dann auch in weiteren asiatischen Märkten aber auch Europa.

Tatsächlich liegt seit 2019 der Fokus stark auf Europa, wo Realme die Chance sieht den Konkurrenten Xiaomi anzugreifen und seine Geräte mittlerweile auch offiziell nach Deutschland verkauft. Und der Plan geht für den Hersteller ganz offensichtlich auf. Tolle Smartphones mit guter Ausstattung zu erstaunlich kleinen Preisen - genau damit konnte sich Realme in die Köpfe der Chinahandy Fangemeinde brennen. Die Popularität stieg hier schnell an und so wird Realme auch außerhalb der Szene langsam aber sicher bekannter. Und nun steht man eben mit 35 Millionen globalen Nutzern da, was nach so kurzer Zeit wirklich eine Ansage ist. Und die Chancen, dass Realme weitere Marktanteile an sich reisen kann stehen gut. Immerhin geht es bei diversen Konkurrenten preislich gerade steil nach oben. Bei Realme dagegen ist dieser Trend nur in abgeschwächter Form zu sehen.

Übrigens: Feiern möchte man den Meilenstein von 35 Millionen Nutzern am 25. Mai in Form eines Launch Events. Hier wird der Hersteller neue Produkte abseits von Smartphones vorstellen. Dazu könnten Kopfhörer und auch ein Fernseher gehören. Auch mindestens ein neues Smartphone wird es geben. Dieses trägt den Codenamen "Blade Runner" und wurde wohl speziell zur Feier der 35 Millionen Nutzer Marke entwickelt. Sobald das Launch Event über die Bühne ging, erfahrt ihr natürlich bei uns was es neues gibt.

Bis dahin sagen wir: Herzlichen Glückwunsch Realme!

Quellen
Weibo


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare 4

Gäste - Red am Donnerstag, 14. Mai 2020 14:40
Xiaomi 4 ever

Es lebe XIAOMI!
Ihr Kleingeister.
Xiaomi ist in allen Punkten des Smartphones überlegen (nicht nur durch die Tochter Redmi) und benötigt kein rießen BKK Konzern im Hintergrund.
Das haben sie alleine geschafft.

Es lebe XIAOMI! Ihr Kleingeister. Xiaomi ist in allen Punkten des Smartphones überlegen (nicht nur durch die Tochter Redmi) und benötigt kein rießen BKK Konzern im Hintergrund. Das haben sie alleine geschafft.
Christopher am Donnerstag, 14. Mai 2020 15:49

Hallo Fanboy

Hallo Fanboy
Gäste - Steinlaus am Donnerstag, 14. Mai 2020 17:48
Traurig

Xiaomi-Fanboys liefern sich zur Zeit einen heftigen Wettkampf mit Mediatek-Hatern um den großen Cringe-Pokal. Bisher hielt ich Sony- und Intel-Fanboys schon für Witzfiguren ohne Verstand, aber die hier setzen wirklich noch einen oben drauf. Ich werde nie verstehen, wie man sklavisch und hirnlos einer Marke hinterherlaufen- und die Konkurrenz verdammen kann, wo doch jedem mit einem Funken marktwirtschaftlichen Verständnis klar sein sollte, dass Monopole niemals gut sind.

Xiaomi-Fanboys liefern sich zur Zeit einen heftigen Wettkampf mit Mediatek-Hatern um den großen Cringe-Pokal. Bisher hielt ich Sony- und Intel-Fanboys schon für Witzfiguren ohne Verstand, aber die hier setzen wirklich noch einen oben drauf. Ich werde nie verstehen, wie man sklavisch und hirnlos einer Marke hinterherlaufen- und die Konkurrenz verdammen kann, wo doch jedem mit einem Funken marktwirtschaftlichen Verständnis klar sein sollte, dass Monopole niemals gut sind.
Christopher am Donnerstag, 14. Mai 2020 18:14

In diesem Sinne: Es lebe die Vielfalt!

In diesem Sinne: Es lebe die Vielfalt! :)
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 29. Oktober 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/