ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Qualcomm präsentiert Snapdragon 888+ auf MWC 2021

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

snapdragon-888-plus

Aktuell findet der Mobile World Congress 2021 statt, welcher diesmal eine Sommer-Veranstaltung geworden ist. Im Zuge dessen hat Qualcomm nun sein neues SoC Flaggschiff für Oberklasse Smartphones präsentiert. Dieses folgt dem bisherigen Namensschema und hört auf die Bezeichnung Snapdragon 888+ bzw. Snapdragon 888 Plus.

Wirklich wichtige Veränderungen bleiben allerdings aus. Das SoC wird weiterhin im 5nm Node von Samsung gefertigt. Es gibt keinerlei Verbesserungen bei der Effizienz, welche eigentlich dringend nötig gewesen wäre, denn beim bisherigen Snapdragon 888 tun sich die Hersteller bereits extrem schwer, die Abwärme und den Energieverbrauch unter Kontrolle zu bekommen. Snapdragon 888 Smartphones mit richtig guter Akkulaufzeit gibt es bis heute nicht und selbst die am besten gekühlten Smartphones leiden unter deutlichem Thermal Throttling, außer sie verfügen über eine aktive Kühlung mit Lüfter.

Das Problem wird vom Snapdragon 888 Plus nicht angegangen. Stattdessen setzt Qualcomm auf eine Taktsteigerung des Cortex X1 Kerns. Von 2,84GHz geht es nun rauf auf bis zu 3GHz. Die 2,84GHz konnte schon der Vorgänger nur wenige Sekunden halten, von daher muss man sich fragen, was das Anheben auf 3GHz bringen soll. Am Ende erhöht sich die Abwärme und der Energieverbrauch vom Snapdragon 888 Plus damit nur noch weiter und die theoretische Spitzenleistung kann nur über einen extrem kurzen Zeitraum geliefert werden.

Ansonsten hat Qualcomm noch an der KI Performance geschraubt. Aufgaben die künstliche Intelligenz nutzen, sollen beim Snapdragon 888 Plus von einem bis zu 20%igen Performance-Schub profitieren. Auch hier stellt sich jedoch wieder die Frage nach dem Nutzen. Im Alltag dürfte kaum jemand etwas davon merken. Die Vorteile betreffen also eher ganz bestimmte Nischen.

Abnehmer wird Qualcomm für den Snapdragon 888 Plus natürlich trotzdem finden, denn die größeren Smartphone-Hersteller - insbesondere jene aus Fernost - werden es sich nicht nehmen lassen, ihr Angebot weiter unnötig aufzublasen. So hat natürlich auch Xiaomi bereits bestätigt den Snapdragon 888 Plus einsetzen zu wollen. In diesem Sinne: Auf eine weitere Runde teure Handwärmer! 🥂

Quellen
Qualcomm


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 24. Oktober 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/