Mediatek Helio P15 angekündigt

Mediatek Helio P15 angekündigt

Der Mediatek Helio P10 ist aktuell der beliebteste Prozessor in der gehobenen Mittelklasse. Der SoC bietet eine anständige Performance im Alltag und enttäuscht lediglich bei anspruchsvollen Spielen. Bei entsprechender Optimierung der Software ist er zudem recht sparsam.

Nun wurde der Mediatek Helio P15 als Bindeglied zwischen dem neuen Helio P20 und dem Helio P10 vorgestellt. Dieser aktualisierte Chipsatz ist mit dem Helio P10 identisch, bringt aber rund 10% mehr Leistung mit sich. Möglich macht dies ein angehobener CPU und GPU Takt.

Die 8 ARM Cortex A53 64-Bit Kerne im Mediatek Helio P15 arbeiten mit einem Takt von 2,2GHz. Die Taktung Mali T860 MP2 GPU wurde von 700MHz auf 800MHz erhöht. Ansonsten hat sich nichts geändert und der Helio P15 kommt weiterhin mit Unterstützung für LPDDR3-933 Speicher und einem LTE Cat.6 Modem mit Dual Carrier Aggregation daher. Gefertigt wird er von TSMC im 28nm HPC+ Verfahren.

Es ist damit zu rechnen, dass schon in den kommenden zwei Monaten erste Smartphones mit dem Mediatek Helio P15 auf den Markt kommt. Preislich sollten sich diese auf einem ähnlichen Niveau wie jetzige Helio P10 Smartphones bewegen. Geräte mit Helio P10 SoC werden dann vermutlich etwas günstiger.

Quelle(n):


ChinaMobileMag ist Banner-frei. Mit einer kleinen Spende oder einem Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt ihr den weiteren Betrieb.

❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 22. Juli 2019

Sicherheitscode (Captcha)