ChinaMobileMag ist dank tradingshenzhen bannerfrei

Interview mit Elephone gibt neue Details zum P7000 preis

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
Interview mit Elephone gibt neue Details zum P7000 preis

Das Elephone P7000 wird das nächste Elephone Flaggschiff und in direkte Konkurrenz zum Jiayu S3 und iOcean M6752 Rock treten. In einem Interview mit der englischen GizChina Ausgabe gab das Unternehmen nun neue Details bekannt.

Elephone beeindruckt mich seit geraumer Zeit sehr, das habe ich erst gestern wieder kund getan, als unser Mitglied "s7yler" sein Review zum Elephone G7 im Forum veröffentlicht hat. Wenn man sich einmal ansieht, auf welchem Niveau Elephone noch vor einem Jahr war, und dieses mit den heutigen Geräten vergleicht, dann ist das schon eine enorme Entwicklung. Dabei sind die Preise aber trotzdem auf einem absolut akzeptablen Niveau geblieben. Weiterhin gibt sich Elephone in letzter Zeit sehr viel Mühe auch den Support der Geräte zu verbessern, wozu natürlich zeitnahe Updates auf Lollipop und regelmäßige OTA Updates gehören. Wird der Weg welchen man hier eingeschlagen hat konsequent weiter verfolgt, dann bin ich mir sicher, dass wir von Elephone noch sehr viel hören und sehen werden.

Eines der wichtigsten derzeitigen Geräte die Elephone in der Pipeline hat ist definitiv das P7000. Hierbei wird es sich um das neue Elephone Flaggschiff handeln, welches diese Bezeichnung auch wirklich verdient hat. Ich will nun nicht behaupten, dass es sich um ein High-End Smartphone handeln wird, aber das Gerät bewegt sich mit einem MT6752 SoC, 3GB RAM, 16GB erweiterbarem Speicher, 5,5" Full HD Display, 16 Megapixel Kamera, Fingerabdruck Sensor, Dual SIM LTE und Metallgehäuse definitiv in der oberen Mittelklasse. Einziger Kritikpunkt: Das Smartphone ist noch nicht erhältlich. Im Endeffekt ist das allerdings nicht so wild, da Elephone ohnehin mehr auf den internationalen Markt abzielt und die Konkurrenz von Jiayu und iOcean dort ebenfalls noch nicht zu haben ist.

Wie aus einem Interview hervorgeht, welches die englische GizChina Ausgabe mit dem Unternehmen geführt hat, haben die Verzögerungen des Elephone P7000 aber auch einen Grund. Laut dem Unternehmen, kam man zu dem Schluss, dass es hier noch Einiges zu verbessern gibt. Der wichtigste Teil ist hier der Akku. Dazu hat Elephone die Dicke des P7000 leicht erhöht, um einen größeren Akku verbauen zu können. 3.450mAh soll dieser messen. Da brülle ich doch gleich mal ein ganz lautes "Amen!" in die Runde. Genau das ist es, was viele Hersteller augenscheinlich nicht raffen: Die Leute wollen viel Akku, und sind da auch bereit Abstriche bei den Abmessungen in Kauf zu nehmen. Schön, dass Elephone sich hier genau in die richtige Richtung bewegt. Die Laufzeit beim durchschnittlichen Gebrauch sollte sich dann bei ca. 2 bis 3 Tagen bewegen, vielleicht sogar 4 - das hängt dann von der Optimierung der Hard- und Software ab.

elephone-p7000-rear

Es gibt aber auch noch weitere interessante Neuigkeiten. So hat an sich dazu entscheiden, aufgrund den Verzögerungen mit dem Release des Elephone P7000, das Smartphone mit vorinstalliertem Android 5.0 Lollipop auszuliefern. Zuvor war noch die Rede von KitKat und einem OTA Update welches dann folgen wird. Weiterhin arbeiten die Ingenieure und Entwickler gerade an einer CyanogenMod 12 ROM für das P7000, wobei aber noch nicht abschließend geklärt ist, ob das überhaupt möglich ist. Interessant wäre das definitiv, nicht nur für Nutzer des P7000, sondern auch für andere Smartphones, da man mit solch einem Port in der Lage wäre eine CM12 Custom ROM für andere Smartphones mit ähnlicher Hardware zu bauen.

6355495862833846028761042

Quelle: GizChina.com

 


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 21. September 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/