ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Doogee V20 verzögert sich bis Ende Februar

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

doogee-v20

Im vergangenen Dezember hat Doogee ein neues Outdoor Smartphone angekündigt, welches mal wieder in eine etwas andere Richtung geht. Das Doogee V20 ist das erste Smartphone seiner Klasse und auch das erste Smartphone von Doogee, welches mit zwei Displays ausgestattet ist. Auf der Rückseite befindet sich ein kleines Info-Display im Kamera-Modul, welches verschiedene Informationen darstellen kann. Eine weitere Besonderheit ist, dass als Hauptdisplay ein AMOLED Panel statt der sonst üblichen LCD Panels zum Einsatz kommt.

Wie der Hersteller damals bekannt gegeben hat, wird das Doogee V20 mit einem 6,43 Zoll Samsung AMOLED Display mit FHD+ Auflösung ausgestattet sein. Als Prozessor greift man auf den 5G-fähigen Mediatek Dimensity 700 mitsamt 8GB LPDDR4X RAM und 256GB UFS 2.2 Speicher zurück. Rückseitig gibt es eine Triple-Cam, die sich aus einem 64MP Hauptsensor, einer 20MP Night-Vision Kamera und einer 8MP UWW-Kamera zusammensetzt. Frontal gibt es eine 16MP Selfie-Kamera.

Ursprünglich sollte das Doogee V20 bereits Anfang Januar 2022 auf den Markt kommen. Wie unschwer zu erkennen ist, wurde daraus jedoch nichts, denn bisher fehlt immer noch jede Spur von dem Smartphone. Wie Doogee nun bekannt gegeben hat, musste man den Start aus unbenannten Gründen verschieben. Aktuell soll das Doogee V20 erst gegen Ende Februar auf den Markt kommen. Konkret gibt man den 21. Februar als Starttermin an. Die Produktseite auf Aliexpress ist immerhin schon verfügbar.

Immerhin kann der Hersteller aber mittlerweile einen Preis für das Doogee V20 nennen, welcher im Dezember noch nicht verfügbar war. So soll das Doogee V20 zu Beginn 299 US-Dollar (ca. 263€) kosten. Hierbei handelt es sich um eine Aktion für die ersten 1000 Bestellungen. Der reguläre Preis soll bei 399 US-Dollar (ca. 351€) liegen. Im Laufe der Zeit dürften sich die Preise dann irgendwo in der Mitte einpendeln, sobald das Smartphone bei weiteren Händlern verfügbar ist.

Quellen
Pressemitteilung


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 27. November 2022

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/