ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Anmelden

Detailliertere OnePlus 10 Pro Render + Infos

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

OnePlus 10 Pro

Bereits Anfang November hatte der häufig richtig liegende Steve H.McFly alias OnLeaks recht detaillierte Render-Bilder veröffentlicht, welche angeblich das kommende OnePlus 10 Pro zeigen sollen. Das gezeigte Design erinnert mit dem Kameramodul, welches quasi aus dem Rahmen herauswächst, ein wenig an die Designsprache eines Samsung Galaxy S21, wenngleich es natürlich trotzdem einen deutlichen Unterschied zwischen den Designs gibt. Die damals gezeigten Render-Bilder sollen angeblich auf einem gesehenen Prototypen des OnePlus 10 Pro basieren.

Mittlerweile hat OnLeaks weitere Render-Bilder geliefert, welche das angebliche OnePlus 10 Pro nochmals genauer zeigen. Erstmals sieht man hier nicht nur einen Ausschnitt vom Design, sondern das gesamte Smartphones aus verschiedenen Richtungen. Tatsächlich scheint das Kameramodul mal wieder die größte Änderung am Design zu sein, denn ansonsten wirkt das OnePlus 10 Pro auf den Rendern eher vertraut. Vor allem die Front hat sich quasi gar nicht verändert und kommt auch weiterhin mit einer Punch Hole Kamera daher.

Interessant ist, dass man auf den neuen Rendern auch wieder das Hasselblad Logo erkennen kann. Auf den ersten Rendern hat dieses ja gefehlt, was uns etwas verwirrt hatte, da OnePlus ja ursprünglich bekannt gegeben hatte, dass die Kooperation mit Hasselblad von Dauer sein wird. Abseits davon hat OnLeaks auch eine erste konkrete Info zur Hauptkamera, wonach eine der Linsen einen optischen 5-fachen Zoom bieten soll. Es ist aber wahrscheinlich, dass es sich tatsächlich wieder um 3,3-fachen Zoom handelt und der Rest digital umgesetzt wird. Dies war auch schon be früheren OnePlus Flaggschiffen der Fall. Eine Periskop Kamera hat in dem gezeigten Design ja offensichtlich keinen Platz.

Laut OnLeaks soll das OnePlus 10 Pro in etwa 163 x 73,8 x 8,5mm groß sein und mit einem 6,7 Zoll Display daherkommen, welches voraussichtlich wieder mit 120Hz arbeitet. Darüber hinaus verspricht der Leaker für das OnePlus 10 Pro einen 5.000mAh Akku und Fast-Charging mit bis zu 125 Watt Leistung. An den Speicher Varianten soll sich nichts ändern. Das OnePlus 10 Pro wird voraussichtlich noch im ersten Quartal 2022 das Licht der Welt erblicken.

Quellen
OnLeaks


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 04. Dezember 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/