Anmelden

Xiaomi Mi 8 SE vorgestellt: Erstes Snapdragon 710 Smartphone

xiaomi-mi8-se-cover Xiaomi Mi 8 SE

Qualcomm hat vor kurzem den Snapdragon 710 vorgestellt. Hierbei handelt es sich um den Nachfolger des Snapdragon 660, welcher die CPU Kerne des Snapdragon 845 mit geringerem Takt und anderer GPU nutzt. Basierend auf Gerüchten ging man bisher davon aus, dass das Xiaomi Mi Max 3 das erste Smartphone mit dem Chip werden könnte. Doch heute wurden wir eines besseren belehrt. Mit dem Xiaomi Mi 8 SE wurde auf dem heutigen Launch Event eine kleinere Variante vom Xiaomi Mi 8 vorgestellt, welche mit dem Snapdragon 710 ausgestattet ist. Zusammen mit einem 3180mAh Akku (QC 3.0), 4 oder 6GB LPDDR4X RAM und 64GB eMMC 5.1 Speicher, verspricht das Xiaomi Mi 8 SE ein solides Smartphone mit ausreichend Leistung zu sein.

Das Design vom Xiaomi Mi 8 SE entspricht dem "normalen" Mi 8. Das Smartphone fällt jedoch mit 147,28 x 73,09 x 7,5mm (164g) deutlich kleiner aus als sein großer Bruder. Möglich macht dies das 5,88 Zoll Display im 18,7:9 Format, was zu einer Größe führt, die in etwa der der früheren Mi X Geräte mit 5,2 Zoll Display entspricht. Das AMOLED Display stammt wie beim Mi 8 von Samsung, löst mit 2244 x 1080 Pixel auf, deckt den DCI-P3 Farbraum ab und liefert eine maximale Helligkeit von 600 Nits. In der Notch des Display verstecken sich Sensoren, Telefonhörer und die Frontkamera. Auf Infrarot Face Unlock verzichtet Xiaomi im Mi 8 SE. Der Fingerabdruck Sensor befindet sich auf der Rückseite.

Das Nachsehen hat das Xiaomi Mi 8 SE in Sachen Konnektivität. Zwar gibt es auch hier AC-WLAN mit 2x2 MIMO sowie Bluetooth 5.0, doch NFC, Dual Band GPS und Band 20 LTE werden beim Xiaomi Mi 8 SE nicht unterstützt. Ob es zu einem späteren Zeitpunkt ein Mi 8 SE mit Band 20 LTE geben wird, ist derzeit nicht absehbar. Wünschenswert wäre es aber definitiv, denn es wird sicherlich viele potentielle Kunden geben, die aufgrund der geringeren Abmaße lieber zum Mi 8 SE als zum regulären Mi 8 greifen würden.

Die Kameras setzen sich beim Xiaomi Mi 8 SE auf der Rückseite aus einem Sony IMX363 mit 12MP und f/1.9 Blende und einem 5MP Sekundärsensor mit f/2.0 Blende zusammen. Optischen Zoom oder optische Bildstabilisierung sucht man hier vergebens. Die Frontkamera ist wie beim regulären Mi 8 eine 20MP Einheit. Selfies können mit einem von einer KI generierten Bokeh Effekt aufgewertet werden.

Das Xiaomi Mi 8 SE ist in den Farben Blau, Rot, Gold und Dunkelgrau zu haben. Das Modell mit 4GB RAM und 64GB Speicher kostet umgerechnet rund 240€. Für das Modell mit 6GB RAM und 64GB Speicher werden rund 267€ fällig. Das Xiaomi Mi 8 SE wird ab dem 8. Juni erhältlich sein.

Werbung

Technische Daten

  • 3.120mAh
  • Qualcomm Snapdragon 710
  • 64GB eMMC 5.1
  • 4GB / 6GB LPDDR4X
  • 12MP Sony IMX363 f/1.9 + 5MP f/2.0
  • 20MP
  • 5,88 Zoll Samsung AMOLED, 2244 x 1080, DCI-P3, 600 Nits
  • Xiaomi Mi 8 SE
  • GSM: B2/3/5/8
    CDMA: 1X / EVDO BC0
    WCDMA: B1/2/5/8
    TD-SCDMA: B34/39
    TDD-LTE: B34/38/39/40/41
    FDD-LTE: B1/3/5/7/8
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac Dual Band 2x2 MIMO
    Bluetooth 5.0
    GPS, A-GPS, GLONAS, BDS, Galileo
  • Dual Nano SIM
  • Nein
  • Nein
  • Ja (Quick Charge 3.0)
  • MIUI 10 (Android 8.1)
  • Ja (Rückseite)
  • Notch, USB Typ-C, handliche Abmessungen (147,28 x 73,09 x 7,5mm)
 

Kommentare 7

Fabian am Samstag, 02. Juni 2018 14:23
Global Version

Wie lange dauert es in der Regel, bis eine Global Version erscheint?

Wie lange dauert es in der Regel, bis eine Global Version erscheint?
Christopher am Samstag, 02. Juni 2018 14:58

Da gibt es keine Regel. Von wenigen Wochen bis mehreren Monaten war schon alles dabei.

Da gibt es keine Regel. Von wenigen Wochen bis mehreren Monaten war schon alles dabei.
Gäste - Peter am Freitag, 01. Juni 2018 11:37

Auf der Veranstaltung zur Vorstellung des MI 8 hat es keine Neuigkeiten zum MI A2 mit Band 20 gegeben, oder?
Kann man das MI 8 SE mit dem MI 6x vergleichen oder wären beide Geräte anders einzuordnen. Interessant wäre es für allerdings nur, wenn Band 20 auch noch käme.

Auf der Veranstaltung zur Vorstellung des MI 8 hat es keine Neuigkeiten zum MI A2 mit Band 20 gegeben, oder? Kann man das MI 8 SE mit dem MI 6x vergleichen oder wären beide Geräte anders einzuordnen. Interessant wäre es für allerdings nur, wenn Band 20 auch noch käme.
Christopher am Freitag, 01. Juni 2018 11:59

Richtig, zum Mi A2 gibt es noch keinerlei Ankündigung. Was die Leistung betrifft liegt das Mi 8 SE deutlich über dem Mi 6X. Die Kamera ist etwas schlechter (kein Zoom, niedrigere Auflösung, kleinere Blende).

Richtig, zum Mi A2 gibt es noch keinerlei Ankündigung. Was die Leistung betrifft liegt das Mi 8 SE deutlich über dem Mi 6X. Die Kamera ist etwas schlechter (kein Zoom, niedrigere Auflösung, kleinere Blende).
Christopher am Donnerstag, 31. Mai 2018 14:44

Dein Wort in Gottes Ohr - hoffen wir das beste :-)

Dein Wort in Gottes Ohr - hoffen wir das beste :-)
Christopher am Donnerstag, 31. Mai 2018 13:08
Zuckerbrot und Peitsche

Da freut man sich erst, daß Xiaomi eine "light" Version vom neuen Spitzenmodell ankündigt, die auch viel angenehmer in der Größe ist und weniger kostet. Und dann streichen sie die das Band 20 wieder raus - sehr ärgerlich :-(

Da freut man sich erst, daß Xiaomi eine "light" Version vom neuen Spitzenmodell ankündigt, die auch viel angenehmer in der Größe ist und weniger kostet. Und dann streichen sie die das Band 20 wieder raus - sehr ärgerlich :-(
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 19. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung