ℹ️ Wir sind dank Telefonica O2 Banner-frei

Redmi Note 9 Pro 5G vorgestellt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

redmi-note-9-pro-5g Das Redmi Note 9 Pro 5G wurde offiziell vorgestellt

Xiaomi hat gestern neue Smartphones im Redmi Note 9 Line-Up vorgestellt. Das neue Spitzenmodell ist das Redmi Note 9 Pro 5G. Erstmal wurde das Smartphone nur für China vorgestellt und es ist unklar, ob es das Smartphone auch nach Europa schaffen wird. Dennoch ist das Smartphone interessant, da der Hersteller hier für einen relativ geringen Preis eine erstaunlich gute Ausstattung bietet.

Optisch erinnert das Redmi Note 9 Pro 5G stark an das Poco X3 NFC und dürfte auch darauf basieren. Man kann das Smartphone also als eine verbesserte Variante des Poco X3 NFC ansehen. Die Verbesserung startet sogar schon beim Design, denn das Redmi Note 9 Pro 5G nutzt eine Glasrückseite. Ob auch der Rahmen auf Metall umgestellt wurde, geht aus dem Datenblatt leider nicht hervor. Das Redmi Note 9 Pro 5G wird in drei Farben angeboten, wiegt 215g und kommt auf Abmessungen von 165,38 x 76,8 x 9,0mm.

Beim restlichen Datenblatt wird es dann beeindruckend. So bietet das Redmi Note 9 Pro 5G ein 120Hz LCD Display mit 240Hz Touch Screen und Gorilla Glass 5 Schutz. Befeuert wird dieses von einem Qualcomm Snapdragon 750G mit integriertem 5G Modem, welchem bis zu 8GB LPDDR4X RAM und 256GB UFS 2.2 Speicher zur Seite stehen. Eine Micro SD Karte kann über einen Hybrid Slot genutzt werden.

Darüber hinaus bietet das Redmi Note 9 Pro 5G einen 4.820mAh Akku mit 33 Watt Schnellladung, NFC Unterstützung und Stereo Lautsprecher. Sogar ein 3,5mm Anschluss ist am Start. Der Fingerabdruck Sensor ist seitlich im Power Button integriert. Das Gehäuse ist gegen Spritzwasser mit einer Nano-Beschichtung geschützt.

Hinzu kommt eine beeindruckende Kamera Ausstattung. Das Redmi Note 9 Pro 5G ist das erste Smartphone der Redmi Note Serie, welches über eine Hauptkamera mit 100MP Auflösung verfügt. Angegeben wird ein Blendenwert von f/1.75. Der genaue Sensor wird nicht benannt. Hinzu kommen noch Kameras für 120° Weitwinkel Fotos mit 8MP, 2MP Makro Aufnahmen und eine 2MP Tiefen Kamera für Bokeh Fotos. Die Frontkamera löst mit 16MP auf. Das Redmi Note 9 Pro 5G kann Videos mit 4k aufnehmen, wobei maximal 30fps unterstützt werden.

Redmi Note 9 Pro 5G
Preise & Verfügbarkeit

In China hat Xiaomi bereits die Reservierungen für das Redmi Note 9 Pro 5G gestartet. Verfügbar wird das Smartphone dann ab Anfang Dezember sein. Das Redmi Note 9 Pro 5G ist in drei verschiedenen Ausbaustufen zu Kampfpreisen erhältlich:

  • Redmi Note 9 Pro 5G 6+128GB: 1599 Yuan / 204€
  • Redmi Note 9 Pro 5G 8+128GB: 1799 Yuan / 229€
  • Redmi Note 9 Pro 5G 8+256GB: 1999 Yuan / 255€

Ob es das Redmi Note 9 Pro 5G auch nach Europa und Deutschland schaffen wird, ist unklar. Mittlerweile ist es bei weitem nicht mehr selbstverständlich, dass neue Redmi Smartphones auch außerhalb Chinas erscheinen. Häufig erscheinen die Geräte auch unter einem anderen Namen und teils in leicht abgewandelter Form. Hier heißt es also abwarten und Tee trinken.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


Technische Daten

  • Redmi Note 9 Pro 5G
  • 6,67" 120Hz IPS OGS LCD (2400x1080) | 450 Nits (typ) | Gorilla Glass 5 | 240Hz Touchscreen
  • Qualcomm Snapdragon 750G
  • 6GB / 8GB LPDDR4X Dual Channel
  • 128GB / 256GB UFS 2.2
  • Ja (Hybrid Slot)
  • 4.820mAh
  • 33W (USB-C)
  • 100MP f/1.75 + 8MP 120° UWW + 2MP Makro + 2MP Tiefe
  • 16MP Punch Hole Kamera
  • 2G: B2/B3/B5/B8
    3G: B1/B2/B5/B8
    4G: B1/B3/B5/B7/B8/B34/B38/B39/B40/B41
    5G: n1/n3/n41/n78/n79
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 5.1
    NFC
    GPS (L1+L5), A-GPS, BDS (B1l+B2a), Galileo (E1+E5a), GLONASS, QZSS (L1+L5)
  • Ja
  • Dual Nano SIM
  • Android 10 (MIUI 12)
  • Ja (seitlich)
  • 3,5mm Anschluss, Stereo Lautsprecher, USB-C 2.0, Spritzwasser Schutz, 165,38 x 76,8 x 9,0mm (215g)
 

Kommentare 2

Gäste - MiUser am Dienstag, 02. Februar 2021 01:08
Das Redmi Note 9 Pro 5G...

... wird offiziell nicht nach EU kommen, da es das Gerät hier bereits gibt. Bis auf die Hauptkamera (108MP vs 64MP) und die Unterstützung für chinesische Mobilfunkbänder ist es identisch mit dem ''Xiaomi Mi 10T Lite'' (EU Version) und dem ''Xiaomi Mi 10i'' (Indische Version). Alle drei Geräte tragen intern den Namen ''gauguin''. Sowohl die EU als auch die Global Version der ''Mi 10T Lite'' Firmware können auf das ''Redmi Note 9 Pro 5G'' geflasht werden:

https://xiaomirom.com/en/rom/mi-10t-lite-gauguin-europe-fastboot-recovery-rom/#
https://xiaomifirmwareupdater.com/miui/gauguin/

Wer sich das Gerät wegen dem 108MP-Kamerasensor und der Option auf 256GB Speicher trotzdem kaufen möchte, kann das in diesem deutschen Shop tun (samt geflashter EU Firmware):

https://www.cect-shop.com/de/xiaomi-redmi-note-9-pro-5g.html

Xiaomi hat sich dazu entschieden dieses Smartphone nur bei uns mit dem 64MP Sensor auszustatten. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand. Der europäische Kunde zahlt gerne mehr für ''pro features''. Auch trägt das Gerät bei uns den Anhang 'Lite' im Namen, in Indien hat es keinen Anhang, in China trägt es den 'Pro' Anhang.

Der 108MP Samsung Sensor schießt keine 'besseren' Fotos, durch Pixel Binning entsteht am Ende sowieso ein 12MP Foto.
Mit dem 64MP Sony Sensor entsteht am Ende durch Pixel Binning ein 16MP Foto. Vielmehr ist hier die Kamerasoftware wichtig und wie sie mit vorgegebenen Filtern umgeht.

Hoffe ich konnte helfen

... wird offiziell nicht nach EU kommen, da es das Gerät hier bereits gibt. Bis auf die Hauptkamera (108MP vs 64MP) und die Unterstützung für chinesische Mobilfunkbänder ist es identisch mit dem ''Xiaomi Mi 10T Lite'' (EU Version) und dem ''Xiaomi Mi 10i'' (Indische Version). Alle drei Geräte tragen intern den Namen ''gauguin''. Sowohl die EU als auch die Global Version der ''Mi 10T Lite'' Firmware können auf das ''Redmi Note 9 Pro 5G'' geflasht werden: https://xiaomirom.com/en/rom/mi-10t-lite-gauguin-europe-fastboot-recovery-rom/# https://xiaomifirmwareupdater.com/miui/gauguin/ Wer sich das Gerät wegen dem 108MP-Kamerasensor und der Option auf 256GB Speicher trotzdem kaufen möchte, kann das in diesem deutschen Shop tun (samt geflashter EU Firmware): https://www.cect-shop.com/de/xiaomi-redmi-note-9-pro-5g.html Xiaomi hat sich dazu entschieden dieses Smartphone nur bei uns mit dem 64MP Sensor auszustatten. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand. Der europäische Kunde zahlt gerne mehr für ''pro features''. Auch trägt das Gerät bei uns den Anhang 'Lite' im Namen, in Indien hat es keinen Anhang, in China trägt es den 'Pro' Anhang. Der 108MP Samsung Sensor schießt keine 'besseren' Fotos, durch Pixel Binning entsteht am Ende sowieso ein 12MP Foto. Mit dem 64MP Sony Sensor entsteht am Ende durch Pixel Binning ein 16MP Foto. Vielmehr ist hier die Kamerasoftware wichtig und wie sie mit vorgegebenen Filtern umgeht. Hoffe ich konnte helfen :)
Christopher am Dienstag, 02. Februar 2021 01:29

Mal auf das Datum des Beitrags geschaut?
Testbericht zum Mi 10T Lite gibt es hier: https://www.chinamobilemag.de/test/xiaomi-mi-10t-lite.html

Mal auf das Datum des Beitrags geschaut? ;) Testbericht zum Mi 10T Lite gibt es hier: https://www.chinamobilemag.de/test/xiaomi-mi-10t-lite.html
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 27. Juli 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/