ChinaMobileMag ist dank der muchen bannerfrei

Redmi 10X 4G vorgestellt

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
redmi-10x-4g_cover

Die Xiaomi-Tochter Redmi hat heute ein neues Budget Smartphone mit dem Namen Redmi 10X 4G vorgestellt. Das Smartphone setzt zur Abwechslung mal wieder auf einen Prozessor aus dem Hause Mediatek, den Helio G85. Dieses 12nm SoC siedelt sich in der Mittelklasse an und ist auf Mittelklasse Gaming Optimiert. Das SoC bietet eine Octa-Core CPU bestehend aus vier Cortex A75 Kernen mit 2GHz und vier Cortex A55 Kernen mit 1,8GHz. Die Dual Core Mali G52 GPU bietet zwei Kerne und einen Maximaltakt von 1GHz. Damit erreicht das SoC im Antutu Benchmark über 200.000 Punkte.

Das Redmi 10X 4G kann wahlweise mit 4GB oder 6GB RAM konfiguriert werden, wobei schneller LPDDR4X Speicher zum Einsatz kommt. Für eure Daten und Apps stehen bei beiden Varianten 128GB eMMC 5.1 Speicher zur Verfügung. Dieser kann natürlich auch mit einer Micro SD Karte erweitert werden. Wie bei den meisten der günstigeren Redmi Geräte punktet auch das Redmi 10X 4G mit einem Triple-Card-Slot. Ihr könnt also zeitgleich zwei SIM Karten und eine Micro SD Karte verbauen.

Angetrieben wird das Redmi 10X 4G von einem 5.020mAh Akku, welcher mit dem sparsamen 12nm SoC für eine richtig gute Laufzeit sorgen sollte. Aufgeladen wird der Akku mit 18 Watt über Quick Charge 3.0. Der USB-C Anschluss unterstützt auch Reverse Charging mit 9W, sodass ihr das Redmi 10X 4G bei Bedarf als Power Bank nutzen könnt. Für die Beschallung bietet das Chinahandy einen "superlinearen" Lautsprecher in Mono Ausführung. Zur Tonaufnahme gibt es zwei Mikrofone. Ein 3,5mm Anschluss wird auch verbaut und von einem Smart PA Verstärker befeuert. Als Betriebssystem dient MIUI 11 auf Android 10 Basis. MIUI 12 wird Mitte bis Ende Juni 2020 veröffentlicht.

Vom Design her erinnert das Redmi 10X 4G an die aktuelle Redmi Note 9 Serie, was nicht nur für Rahmen und Rückseite gilt, sondern auch für das Kameramodul. Auch im Display findet man hier eine Frontkamera in Punch-Hole Ausführung statt einer Notch. Das Display ist im übrigen 6,53 Zoll groß und arbeitet mit FHD+ Auflösung. Verbaut wird ein LCD Panel mit 450 Nits typischer Helligkeit und Gorilla Glass 5 Schutz. Das Gehäuse ist Spritzwasser-geschützt.

Die Hauptkamera kann sich für ein Budget Smartphone sehen lassen. Hier bietet das Redmi 10X 4G eine Quad Kamera mit einem 48MP Hauptsensor. Hinzu kommen eine 8MP Ultraweitwinkelkamera, eine 2MP Makrokamera und eine 2MP Tiefenkamera. Bei Videoaufnahmen ist die Hauptkamera auf 1080p Auflösung limitiert. Für Selfies steht frontal eine 13MP Kamera mit f/2.25 Blende zur Verfügung.

Redmi 10X 4G
Preise & Verfügbarkeit

Das Redmi 10X 4G ist ein echter Preiskracher. Die Basis-Variante mit 4GB RAM und 128GB Speicher gibt es in China schon ab 999 Yuan bzw. umgerechnet rund 128€. Für 6+128GB werden dann 1199 Yuan bzw. 153€ fällig. Für diese Preise erhält man hier erstaunlich viel Smartphone für sein Geld.

Das Redmi 10X 4G ist in China ab sofort erhältlich. Eine Global Version gibt es noch nicht und es ist zum jetzigen Zeitpunkt auch noch unklar, ob es eine geben wird. Ein Import lohnt sich erstmal nicht, da es weder eine Global ROM noch Unterstützung für die wichtigen hierzulande genutzten LTE Frequenzen gibt. Sobald sich bezüglich einer Global Version etwas tut, werden wir dies nachtragen.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


Technische Daten

  • Redmi 10X 4G
  • 6,53" In-Cell LCD (2340 x 1080) 450 Nits, Gorilla Glass 5
  • Mediatek Helio G85
  • 4GB / 6GB LPDDR4X
  • 128GB eMMC 5.1
  • Ja (dedizierter Slot)
  • 5.020mAh
  • 18W
  • 48MP f/1.79 + 8MP 118° f/2.2 UWW + 2MP f/2.4 Makro + 2MP f/2.4 Tiefe
  • 13MP f/2.25 Punch-Hole Selfie Cam
  • 2G: B2/3/5/8/BC0
    3G: B1/2/5/8/34/39
    4G: B1/3/5/7/8/34/38/39/40/41
    WLAN 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 5.0
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS, Galileo
  • Nein
  • Dual Nano SIM
  • MIUI 11 (Android 10)
  • Ja (kapazitiv, Rückseite)
  • 3,5mm Anschluss, Smart PA Verstärker, 9W Reverse Charge, Superlinearer Lautsprecher, 162,3 x 77,2 x 8,9mm / 199g
 

Kommentare 2

Gäste - Ted am Dienstag, 26. Mai 2020 17:26
Kamerasensor?

Moin CNN,

habt ihr rausfinden können, welcher Kamerasensor verbaut ist? Ist es ein Samsung oder doch ein Sony?

Danke!

Moin CNN, habt ihr rausfinden können, welcher Kamerasensor verbaut ist? Ist es ein Samsung oder doch ein Sony? Danke! :)
Christopher am Dienstag, 26. Mai 2020 17:57

Der Hersteller macht dazu leider keine Angaben. Tippen würde ich aber auf nen Samsung bei der Preisklasse.

Der Hersteller macht dazu leider keine Angaben. Tippen würde ich aber auf nen Samsung bei der Preisklasse.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 29. November 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/