Xiaomi's Smartphone Abteilung unter neuer Leitung

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende (PayPal) oder einem Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

xiaomi-logo

Bei Xiaomi wurde mal wieder eine Änderung in der Führungsetage vollzogen. Der bisherige Chef von Xiaomi's Smartphone Abteilung Lin Bin hat den Posten nun abgegeben. Lin Bin ist einer der Mitgründer von Xiaomi und war bis zuletzt für die Leitung des Smartphone Geschäfts verantwortlich. Künftig wird Lin Bin als stellvertretender Vorsitzender von Xiaomi's Strategie Komitee fungieren und macht damit Platz für Adam Zeng Xuezhong, welcher künftig das Smartphone Geschäft von Xiaomi leiten wird.

Xuezhong kommt ursprünglich aus der Mobile Sparte von ZTE und war dort sowohl als leitender Vizepräsident als auch als CEO im Einsatz. Derzeit ist Xuezhong auch Vorsitzender von Huixin Communications. Hierbei handelt es sich um einen Zusammenschluss von 29 führenden Unternehmen der 5G Industrie. Diese Position wird Xuezhong laut Berichten auch während seiner Tätigkeit bei Xiaomi beibehalten.

Was der Führungswechsel in Xiaomi's Smartphone Abteilung für die Kunden bedeutet bleibt erstmal abzuwarten. Erstmal sind hier aber keine großartigen Änderungen zu erwarten, denn die Planung für neue Smartphones hat eine Vorlaufzeit von zumeist über einem Jahr. Sollte sich unter Xuezhong also etwas an der Strategie von Xiaomi verändern, so werden wir das erst zu einem späteren Zeitpunkt mitbekommen.

Quellen
Pandaily


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende (PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 17. Januar 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/