Xiaomi Redmi Note 5 mit KI Kamera

Xiaomi Redmi Note 5 AI Kamera Teaser

Dass das indische Xiaomi Redmi Note 5 Pro am 16. März als Xiaomi Redmi Note 5 nach China kommt, wurde bereits bestätigt. Nun hat Xiaomi zwei weitere Teaser nachgereicht. Mit einem Teaser bestätigt man, dass auch das chinesische Redmi Note 5 mit dem Snapdragon 636 ausgestattet sein wird. Außerdem ist die Rede von 6GB RAM. Ob das Xiaomi Redmi Note 5 in China nur mit 6GB RAM zu haben sein wird, oder ob Xiaomi auch das 4GB Modell aus Indien anbieten wird, bleibt abzuwarten.

Wesentlich interessanter ist jedoch der zweite Teaser. Dieser zeigt eine wirklich schick aussehende Nachtaufnahme, welche offenbar mit dem Xiaomi Redmi Note 5 geschossen wurde. Darunter befindet sich der Vermerk "AI". Anscheinend wird man also auch im Xiaomi Redmi Note 5 auf künstliche Intelligenz setzen um das Maximum aus der Kamera herauszuholen. Dies zeigt, dass die Ankündigung von Xiaomi, den Fokus künftig stärker auf künstliche Intelligenz zu legen, nun in die Tat umgesetzt wird. Vor einer Weile gab es ja auch schon die Ankündigung zum Xiaomi Mi Mix 2, welches ebenfalls auf die Unterstützung von KI für seine Kamera setzen soll.

Quelle(n):

Werbung

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 21. Juni 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung

Please publish modules in offcanvas position.

Werbung Xiaomi Mi Notebook Pro 8/256GB Core i5 für 730,79€  Zum Angebot
Toggle Bar