ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Ulefone Armor 15: Smartphone und Kopfhörer in einem

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

ulefone-armor-15_cover

Outdoor Smartphones werden zuletzt immer wieder mit interessanten Zusatzfunktionen ausgestattet, wobei es in letzter Zeit häufiger Geräte mit Laser Distanzmesser, Infrarotthermometer oder Nachtsichtkamera gab. Mit dem Ulefone Armor 15 hat sich Ulefone nun etwas Neues einfallen lassen und bringt das erste Rugged Phone auf den Markt, welches sich dem Thema Audio widmet. Tatsächlich ist die Idee gar nicht so schlecht, denn das Smartphone integriert nicht nur zwei nach Vorne gerichtete Stereo Lautsprecher mit einer Leistung von jeweils 1W, sondern bietet darüber hinaus integrierte TWS Kopfhörer.

Richtig gehört, mit dem Ulefone Armor 15 kann man sich das Mitschleppen von TWS Kopfhörern sparen, denn das Smartphone dient als Case für die mitgelieferten TWS Kopfhörer. Diese verstecken sich im oberen Rahmen des Smartphones und werden hier von Gummikappen geschützt. Bei Bedarf entnimmt man die Ohrstöpsel, woraufhin sich diese automatisch mit dem Smartphone verbinden. Damit dürften die TWS Kopfhörer vom Ulefone Armor 15 ganz nebenbei die längste Akkulaufzeit am Markt bieten, denn es gibt schlicht keine anderen TWS Kopfhörer, die ein Ladecase mit der Kapazität eines ganzen Smartphones mitbringen.

Verpackt wird das Ganze in einem robusten und wasserdichten Gehäuse mit den für Outdoor Smartphones typischen Elementen. Das Ulefone Armor 15 hebt sich optisch aber dennoch vom Einheitsbrei der Outdoor Smartphones ab, denn die Rückseite hat ein interessantes farbiges Designelement, welches glänzt und optisch sowie von der Form her ein wenig an ein Auto erinnert. Das Armor 15 bietet als nicht nur funktional Highlights, sondern ist auch noch ein richtiger Hingucker.

Technisch scheint sich das Ulefone Armor 15 eher im unteren Mittelklasse Segment anzusiedeln. Als Prozessor soll der Mediatek Helio G35 nebst 6GB RAM und 128GB Festspeicher zum Einsatz kommen. Ulefone verspricht außerdem eine 16MP Frontkamera sowie eine Dual Hauptkamera mit einer 13+12MP Sensor-Kombination. NFC soll unterstützt werden und der Akku ist mit 6.600mAh ziemlich groß. Ansonsten scheint das Ulefone Armor 15 auch ein relativ kompaktes Smartphone zu werden. Das Display misst nämlich nur 5,45 Zoll in der Diagonalen.

Weitere Details zum Ulefone Armor 15 gibt es leider noch nicht, was auch für den Preis gilt. Der Launch soll am 8. August via Kickstarter erfolgen. Dort könnt ihr euch auch benachrichtigen lassen. Sobald es mehr Infos gibt, erfahrt ihr diese natürlich auch bei uns.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 09. Dezember 2022

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/