ChinaMobileMag ist dank geekmaxi bannerfrei

Anmelden

Teclast X16 Power: die Microsoft Surface 3 Alternative aus China

Teclast X16 Power: die Microsoft Surface 3 Alternative aus China

Teclast hat sich mittlerweile zu dem Hersteller von China Tablets schlechthin gemausert. Sieht man sich am derzeitigen Markt genauer um, so kommt man an der Marke eigentlich gar nicht mehr vorbei, denn Teclast bietet in jeder Preisklasse nicht nur gut verarbeitete, sondern vor allem auch gut ausgestattete Tablets, und das zu relativ erschwinglichen Preisen. Ein neueres Modell das Fans von high-end Tablets höher schlagen lässt ist das Teclast X16 Power. Für knapp 390 US Dollar ist das Tablet zwar auf den ersten Blick für ein China Tablet sehr teuer, bei genauerem Hinsehen entpuppt sich das Gerät aber durchaus als Schnapper.

Für das Geld bekommt ihr hier ein 11,6" Display mit Full HD Auflösung das von einem Intel Atom X7-Z8700 befeuert wird welcher mit 1,6GHz Basistakt und bis zu 2,4GHz Turbo-Takt arbeitet. Die Auflösung wurde hier mit Absicht niedriger gewählt um so viel Performance wie möglich aus dem Chip heraus zu kitzeln und vor allem auch den Stromverbrauch zu reduzieren. Kombiniert wird der Chipsatz mit satten 8GB LPDDR3 RAM und 64GB eMMC Speicher. Die Ausstattung ist damit auf Höhe eines Microsoft Surface 3, teils sogar etwas besser, und genau das macht das Teclast X16 Power so attraktiv. Das Microsoft Tablet kostet nämlich deutlich mehr. Ab 600€ geht es hier los.

X16Power zt 05X16Power zt 06

Ein großer Vorteil im Vergleich zur Konkurrenz von Microsoft ist die Dual Boot Funktion. Das Teclast X16 Pro kommt nämlich mit Android 5.1 und Windows 10 daher. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein Micro SD Slot für Karten mit bis zu 128GB Kapazität, ein GPS Empfänger, ein HDMI Anschluss, Unterstützung für WLAN und Bluetooth, ein OTG Port und ein USB Anschluss (vermutlich USB 3.0). Weiterhin gibt es noch zwei Kameras die Bilder mit 5 und 2 Megapixel schießen können. Der Akku hat eine Kapazität von 32,3 Wattstunden, was laut Hersteller für 8 Stunden Videowiedergabe reichen soll.

X16Power zt_07

Wer mit dem Tablet so richtig produktiv werden möchte, der kann sich auch noch ein optionales Tastaturcover bestellen. Dieses bietet dann eine vollwertige, physische Tastatur und ein Touchpad mit Maustasten. So kann das Teclast X16 Power quasi zum Notebook umfunktioniert werden, genauso wie beim Surface von Microsoft.

Vorbestellen könnt ihr das Teclast X16 Power aktuell bei Gearbest und GeekBuying. Die Auslieferung soll im Dezember erfolgen.

Quelle: teclast


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 11. Dezember 2019

Sicherheitscode (Captcha)