ChinaMobileMag ist dank tradingshenzhen bannerfrei

SEP
15

Bluboo Xfire nun vorbestellbar - Doch kein 4G killer?

Wie ich letztens berichtete, soll das Bluboo Xfire das weltweit günstigste LTE Smartphone werden. Allerdings drängen immer mehr Mitbewerber auf den Budgetmarkt, sodass Bluboo gezwungen war, den Slogan in „The best 4G Android phone on budget“ zu ändern. Die Spezifikationen blieben uns bisher vorenthalten. Inzwischen sind die Daten aber bekannt und das Vorbestellen ist auch schon möglich.cDas beste LTE Smartphone für sein Geld? Schauen wir es uns mal genauer an.

bluboo xfire

Die Vorderseite des Xfires ziert das 5“ Display mit einer weniger zeitgemäßen Auflösung von 960 x 540. Wie ich richtig getippt habe, verrichtet ein MT6735M Quad Core SoC mit 1GHz seine Arbeit. Dieser wird von 1GB Ram unterstützt, was reichen sollte, sofern man nicht den Multitasking König raushängen lässt. Der knappe interne Speicher von 8GB lässt sich via MicroSD erweitern und auch auf Dual Sim wurde nicht verzichtet. Bei den Kameras handelt es sich vorne um einen 5MP und hinten 8MP Sensor. Überraschenderweise ist der Akku mit 2750mAh recht üppig bemessen. Als System kommt bereits Android 5.1 zum Einsatz, wobei Bluboo noch Cyanogenmod und MIUI zur Verfügung stellen wird. Preistechnisch befindet es sich bei den meisten Resellern bei 89$.

Weiterlesen
SEP
07

Cubot H1: 5.200mAh Akku Monster mit dünnem Gehäuse

Cubot hat ein neues Smartphone bzw. Phablet angeteasert, welches sich durch einen besonders großen Akku auszeichnet. Dennoch soll das Gerät recht dünn bleiben. Das Handset hört auf den Namen Cubot H1 und soll demnächst auf den Markt kommen. Ausgestattet wird das Gerät mit aktueller 64-Bit Einsteiger Hardware. Dazu gehören ein Mediatek MT6735P Chipsatz mit 1GHz Takt (Quad Core), 2GB LPDDR3 RAM, 16GB Speicher und ein 5,5" 720p Display. Die Kameras lösen mit 13 Megapixel (interpoliert) auf der Rückseite und 8 Megapixel (interpoliert) auf der Front auf. Das Handset bietet weiterhin Dual SIM Unterstützung mitsamt LTE Band 20, einen Micro SD Slot und eine Infrarot Schnittstelle. Beim Design setzt Cubot wie üblich auf hochwertiges Metall für den Rahmen und das Chassis.

Weiterlesen
SEP
03

Lenovo Vibe S1: Selfie-zentrierter, gut ausgestatteter 5-Zöller

Und nochmal Lenovo. Dieses Jahr hat das Unternehmen wirklich für jeden was im Portfolio. Denn wenn ihr riesengroßen Phablets wie dem Phab / Phab Plus eher abgeneigt gegenüber steht, dann dürfte euch eventuell das Lenovo Vibe S1 interessieren, welches Lenovo ebenfalls auf der IFA enthüllt hat. Dieses Smartphone kombiniert ein handliches 5" Gerät mit guter Ausstattung und einer speziellen Selfie-Ausrüstung.

Hierzu verbaut Lenovo auf der Front gleich zwei Kameras, von denen eine mit 8 Megapixel auflöst und die Zweite mit 2 Megapixel. Der Sinn liegt darin, dass man durch die zwei Kameras zahlreiche neue Möglichkeiten beim Schießen von Selfies hat. So gibt es verschiedene Tiefeneffekte und die Möglichkeit den Fokus der Bilder nachträglich zu verändern. Außerdem habt ihr die interessante Möglichkeit, Objekte oder Personen aus Euren Bildern nachträglich zu entfernen und könnt diese sogar nachträglich in ein anderes Bild das mit dem Handset geschossen wurde einfügen. Die zwei Kameras sollen außerdem dazu führen, dass man auch bei schlechter Ausleuchtung noch exzellente Selfies knipsen kann.

Weiterlesen
SEP
02

Neues vom Ecoo E05

Ecoo hat mit dem E04 und E04 Plus einen Erfolg landen können, wenngleich das Gerät definitiv noch verbesserungswürdig war, vor allem was die Konsistenz bei der Verarbeitungsqualität angeht. Hier gab es leider noch so manches Defizit. Dennoch konnte man mit dem Gerät viele Fans um sich scharen und so gibt es nun zahlreiche Leute die auf einen Nachfolger des Smartphones warten. Mit dem Ecoo E05 ist auch schon seit einer ganzen Weile ein Nachfolger in Arbeit, und nun gibt es frische Render des Smartphones für euch.

Weiterlesen
AUG
31

Oukitel U2 im Test – Preiswert und doch nicht billig!

Vor sieben Tagen wurde mir das aktuelle Low-Budget-Smartphone Oukitel U2 zugesandt. Vorab war ich dem 5-Zöller sehr kritisch gegenüber eingestellt, da zwischen verschiedenen Preisbrechnern manchmal Welten liegen können. So hat mich damals zum Beispiel das ViewSonic V500, sowie das Blackview Ultra 2015 recht überzeugen können. Auch das von Christopher getestete Blackview Alife P1 Pro machte eine gu...
Weiterlesen
AUG
30

Blackview BV5000 - Stresstest pur

Blackview hat in der letzten Zeit wirklich solide und anständige Smartphones auf den Markt gebracht. Dazu zählten unter anderem das Ultra 2015 und das Alife P1 Pro. Natürlich hat Blackview aber noch weitere Geräte im Angebot und eines davon ist das Blackview BV5000. Ein selbsternanntes Outdoor-Smartphone. Doch kurz ein paar Spezifikationen.

Weiterlesen
AUG
28

Oukitel U2 - Ein neues Low-Budget-Smartphone im Unboxing

Vor wenigen Tagen habe ich das neue Oukitel U2 erhalten. Ein Low-Budget-Gerät mit einem 5 Zoll qHD 2.5D Display (960x540 Pixel), 1GB RAM, 8GB ROM und dem Quadcore 1,0GHz MTK6735 Chipsatz. Des Weiterem stehen dem Gerät zwei Kameras zur Seite, wovon die Hintere mit 8MP (OV) auflöst und die Vordere mit 5MP. Das OS basiert auf Android 5.1 Lollipop und soviel vorweg, dieses arbeitet bisher störungsfrei. 

Weiterlesen
AUG
20

Doogee F3: PDAF Autofokus Qualitäten demonstriert

Doogee will sich star wandeln und das Billigheimer-Images los werden. Das Doogee F3 soll Sinnbild dieses Wandels werden, und was man bisher zu sehen bekommen hat macht definitiv Lust auf mehr. Doogee wird hier einen handlichen 5-incher umsetzen, der mit einem schicken Design aufwarten kann das entweder aus doppelseitigem Glas und Metall besteht oder mit Echtholz-Covern auf der Rückseite bestückt ist. Im inneren schlägt der MT6753 Prozessor als Herz, kombiniert mit 3GB RAM. Das Display löst je nach Modell entweder mit 720p oder 1080p auf, der Arbeitsspeicher beträgt 2GB oder 3GB. Es soll sogar eine limitierte Edition des Smartphones geben, welche mit einem Snapdragon 810 SoC ausgestattet ist. Der einzige bisher bekannte Wermutstropfen ist der mit 2.300mAh relativ kleine Akku.

Weiterlesen
AUG
12

OnePlus 2: Modem-Unterschiede der regionalen Versionen erklärt

Das OnePlus 2 kann nun weltweit bestellt werden. Eine Frage stellt sich allerdings noch: Sollte man direkt bei OnePlus via Invite bestellen oder doch lieber direkt aus China via Reseller importieren, wo kein Invite von Nöten ist? Die Frage die sich hier stellt ist nicht ausschließlich welcher Weg der Günstigste ist, sondern auch welche Frequenzen unterstützt werden.

Weiterlesen
AUG
05

Bluboo Xfire: Das weltweit günstigste 4G LTE Smartphone

Low Budget Phones erobern langsam den Markt, so dass man hier schon fast von einer Bewegung reden kann. Erst kürzlich stellte DOOGEE sein X5 für schlappe 49,99$ vor. Doch wer auf LTE nicht verzichten kann oder will, der muss zur teuersten Variante des X5 greifen, wobei hier der Preis noch nicht bekannt ist. An dieser Stelle möchte Bluboo mit seinem Xfire Doogee zuvorkommen und das günstigste LTE Smartphone der Welt auf den Markt werfen.

Weiterlesen