Die spannendsten Outdoor-Smartphones der nächsten Monate

Die spannendsten Outdoor-Smartphones der nächsten Monate

​Outdoor-Smartphones machen aktuell eine ziemliche Verwandlung durch. Zwar gibt es noch immer die günstigen Modelle mit Low-End-Hardware die für den Festival-Trip passen, aber im Alltag nicht brauchbar sind. Zunehmend setzen die Hersteller aber auch auf gut ausgestattete Modelle der Mittel- und Oberklasse. Diese Entwicklung ist aus unserer Sicht erfreulich, denn ob als Pool-Beleuchtung oder im Ski-Urlaub - die Vorzüge von Rugged-Smartphones zeigen sich im Alltag häufig. Leider musste man jedoch oft wegen unbrauchbarer Hardware-Ausstattung darauf verzichten. 

Aktuell gibt es mit dem AGM X1, dem Blackview BV6000 und dem Nomu S30 bereits sehr gute Geräte auf dem Markt, aber speziell in den nächsten Monaten wird sich dieser Kreis nochmals erweitern. Deswegen zeigen wir euch hier die spannendsten Outdoor-Smartphones, die in den nächsten Monaten auf den Markt kommen.

Blackview BV8000 Pro

Der Nachfolger des zu Recht ziemlich erfolgreichen BV6000 wurde bereits in Barcelona auf dem Mobile World Congress ausgestellt und besitzt eine vielversprechende Ausstattung. Um im mittleren Leistungssegment zu bleiben setzt man den Helio P20 Chipsatz von Mediatek ein, der sicher eine sehr gute Wahl ist. Darüber hinaus sorgen 6GB RAM, eine 16 Megapixel Kamera und ein 5 Zoll FullHD-Display für ein angemessenes Datenblatt. Wann das Gerät auf den Markt kommt ist leider aber noch nicht bekannt.

AGM X2 und AGM X2 Pro

Mit dem AGM X1 hat der noch eher unbekannte Hersteller als erster den Dual-Kamera-Trend auf Outdoor-Geräte übertragen. Doch während das X1 noch eher im Mittelfeld der Leistungsklassen zu finden ist, hat man mit dem X2 großes vor. Zwar gibt es noch keine offfiziellen Spezifikationen, doch der Hersteller spricht selbst davon, einen Snapdragon Chipsatz der High-End-Klasse und bis zu 8GB RAM einzusetzen. Das Display ist hier Phablet-Typisch 5,5 Zoll groß und setzt auf die SuperAMOLED-Technik. Des weiteren wird auch hier ein Kamera-Duo mit jeweils 16 Megapixel zu finden sein, das sicherlich ein deutliches Upgrade in der Bildqualität bewirkt. Aber auch der Akku ist atemberaubend. Das "normale" X2 soll eine Zelle mit 6.000mAh besitzen und das AGM X2 Pro sogar 10.000mAh beherbergen. Ob all dies tatsächlich Realität wird, darf zumindest ansatzweise angezweifelt werden, aber die Vorfreude auf das Gerät ist auf jeden Fall da!

Quelle: NOTEBOOKCHECK

Ulefone Armor 2

Die ersten Render sind optisch bereits sehr ansprechen und auch in Sachen Leistung braucht sich das Ulefone Armor 2 alles andere als zu verstecken. Hier kann man fast schon von einem High End Rugged-Phone sprechen. Der Helio P25 SoC sorgt nämlich für ordentlich Antrieb und auch 6GB RAM sind aktuell noch immer nicht Standard. Vermutlich kommt auch hier ein 5 Zoll Display zum Einsatz, sicher ist das jedoch noch nicht. Bei der Verarbeitung setzt Ulefone dieses mal auf etwas mehr Metall und schafft es dennoch, dass das Gerät nicht zu ausgefallen beziehungsweise futuristisch aussieht. Das Armor 2 hat vielleicht sogar die beste Mischung aus Leistung und Outdoor-Funktionalität der hier vorgestellten Geräte. Wir sind gespannt, ob Ulefone das so auch umsetzen kann.


ChinaMobileMag ist Banner-frei. Mit einer kleinen Spende oder einem Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt ihr den weiteren Betrieb.

❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 20. Juli 2019

Sicherheitscode (Captcha)