Meizu Note 9: Konkurrenz für Redmi?

Anzeige:
meizu-note-9-cover Meizu Note 9 von Jack Wong bestätigt

Im Mittelklasse Segment ist es um Meizu jüngst etwas ruhiger geworden. Schuld daran sind aber vor allem diverse andere Hersteller wie Xiaomi, welche im letzten Jahr mit neuen Mittelklasse Smartphones nur so um sich geworfen haben. Meizu geht da mit seinem vergleichsweise überschaubaren Line-Up schnell unter. Nun zeigt die Marke jedoch ein gutes Timing. Jack Wong hat die Existenz eines "Meizu Note 9" bestätigt und auch einige Details verraten. So soll das Smartphone ähnlich wie das kommende Redmi Note 7 mit einer 48MP Kamera und einem nahezu randlosen Display mit Waterdrop Notch ausgestattet sein. Entsprechende Render-Bilder machen dazu auch schon die Runde. Laut Jack Wong soll das Smartphone mit dem bisher nich nicht offiziell vorgestellten Snapdragon 6150 ausgestattet sein, welcher um die 170.000 Punkte im Antutu Benchmark liefern soll.

Werbung​

Ziemlich interessant ist zudem, dass Meizu vor wenigen Stunden folgenden Teaser veröffentlicht hat, welcher leider nicht genau kommuniziert, um was es hier geht.

Spekulationen um einen sofortigen Launch des Meizu Note 9 lassen wir an dieser Stelle mal bleiben. Möglich wäre es zwar durchaus, doch da der beworbene Prozessor noch gar nicht verfügbar ist, ist ein Launch eben auch sehr unwahrscheinlich. Vielmehr kann man davon ausgehen, dass Meizu weitere Informationen veröffentlichen wird. Eventuell sogar ein geplantes Launch Datum. Lassen wir uns mal überraschen.

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 21. Mai 2019

Sicherheitscode (Captcha)