China Handy Blog

Meizu M3X vorgestellt

b2ap3_large_aa-meizu-m3x Meizu M3X Spezifikationen

​Das Meizu M3X ist das zweite Smartphone, welches heute von Meizu enthüllt wurde. Es handelt sich um ein schickes Mittelklasse Smartphone mit guter Ausstattung. Das Meizu M3X verfügt über ein ansprechendes Design, welches sich aus einem Metallrahmen und Glas auf beiden Seiten zusammensetzt. Die Rückseite sieht optisch wie die des Elephone S7 aus und bietet dieselben Linien-Effekte die sich je nach Lichteinfall ändern.

Das Meizu M3X ist eines der ersten Smartphones mit dem neuen Mediatek Helio P20 Prozessor. Dieser liegt leistungstechnisch mit einer Mali T880 MP2 GPU und 8x 2,3GHz Cortex A53 Kernen zwischen dem Helio P10 und Helio X20. Das Meizu M3X wird in Varianten mit 3GB und 4GB LPDDR4 RAM erhältlich sein. Außerdem sind entweder 32GB oder 64GB interner Speicher mit am Start.

Für das Display setzt man beim Meizu M3X auf ein 5,5" AMOLED Display mit Full HD (1920 x 1080) Auflösung. Das Displayglas verfügt über eine 2,5D Wölbung am Rand. Unter dem Display befindet sich ein physischer Home Button mit Fingerprint Scanner und mTouch. Der Akku ist 3.200mAh groß und unterstützt Fast Charging (mCharge). Aufgeladen wird per USB Typ-C Port.

Im Haupt-Kameramodul steckt ein Sony IMX386 Sensor mit PDAF und Laser Autofokus. Die Frontkamera löst mit 5MP auf. Das Meizu M3X wird in zahlreichen Farbvarianten erhältlich sein: Obsidian Black, Pearl White, Phantom Blue und Streamer Gold. Preislich liegt das Handset bei 247 Dollar für die Variante mit 3GB RAM und 32GB Speicher. Die 4/64GB Version schlägt mit 290 US Dollar zu Buche. In China wird das Gerät ab dem 8. Dezember erhältlich sein.

Quelle(n):

Spezifikationen

  • 3.200mAh
  • Mediatek Helio P20
  • 32GB / 64GB
  • 3GB / 4GB LPDDR4
  • 12MP Sony IMX386
  • 5MP
  • 5,5" Full HD AMOLED
  • Meizu M3X
  • Keine genauen Infos
  • Ja
  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • Ja
  • Flyme 6
  • Ja
1
 
Werbung - Vernee Apollo Lite Sale - 146,50€  Zum Angebot
Toggle Bar