ℹ️ Wir sind dank Telefonica O2 Banner-frei

Marktanteile: Xiaomi hat Apple überholt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

xiaomi-logo

Seit dem Abrutschen von Huawei durch die US-Sanktionen ist ordentlich Bewegung in die Marktanteile auf dem Smartphone-Markt gekommen. Im neuen Marktreport zu den Marktanteilen des zweiten Quartals 2021 spielt Huawei nun endgültig keine Rolle mehr und wird in der Liste nicht mehr aufgeführt. Xiaomi und BBK-Marken wie Vivo und Oppo scheinen dabei große Anteile der Marktposition von Huawei zu übernehmen und konnten allesamt ein starkes Wachstum verzeichnen.

Das führt nun unterm Strich zum bereits erwarteten Vorrücken von Xiaomi, welche mit deutlichem Abstand das größte Wachstum verglichen mit dem zweiten Quartal des Vorjahres verzeichnen können. Satte 83% Zuwachs beim Marktanteil kann Xiaomi verzeichnen und befindet sich damit nun mit einem Marktanteil von 17% dich hinter Samsung (19%) und deutlich vor Apple (14%) auf dem zweiten Platz.

Oppo und Vivo liegen auf den Plätzen vier und fünf, wobei hier jeweils 10% Marktanteil erreicht wurden. Oppo konnte im Vergleich zum Q2 2020 um 28% wachsen, bei Vivo ging es um 27% nach oben.

Xiaomi's derzeitige Strategie, zahlreiche Nischen in verschiedenen Preisklassen abzudecken, geht also eindeutig auf. Das aktuelle Xiaomi Line-up ist äußerst breit aufgestellt und bietet in nahezu allen Preisklassen das richtige Gerät für verschiedene Ansprüche, wobei vor allem Ende 2020 und auch in diesem Jahr nochmal einige äußerst interessante Geräte hinzukamen. Nennenswert sind hier die Redmi Note 10 Smartphones, die Poco X3 und F3 Smartphones, das Xiaomi Mi 11 Lite 5G und nicht zuletzt das extrem teure aber technisch sehr interessante Mi 11 Ultra.

Sollte Xiaomi das starke Wachstum beibehalten können, hat der Hersteller gute Chancen, auch Samsung noch zu überholen. In diesem Jahr wird das zwar sehr wahrscheinlich nicht mehr passieren, doch für 2022 dürfte dieses Ziel durchaus auf Xiaomi's Agenda stehen. Die Xiaomi Aktie reagierte indes mit einem deutlichen Kurssprung von knapp 2,90€ auf 3,07€ auf die positiven Nachrichten, ist mittlerweile jedoch wieder leicht eingebrochen und liegt zum Zeitpunkt des Beitrags bei einem Kurs von 3,05€.

Quellen
Canalys


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 31. Juli 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/