GPD Win 2 wird wieder per Crowdfunding finanziert

b2ap3_large_26233013_576180466057957_6426773916815845379_o GPD Win 2 wird wieder per Crowdfunding finanziert

Bei den kleinen chinesischen Herstellern hat es sich eingebürgert, dass ambitionierte Projekte per Crowdfunding finanziert werden. So wurden bereits interessante chinesische Geräte wie der GPD Pocket oder der GPD Win Realität, welche ansonsten finanziell von den kleinen Firmen nicht hätten gestemmt werden können. Auch der Nachfolger vom GPD Win, der GPD Win 2, soll nun wieder per Crowdfunding über die Plattform Indiegogo finanziert werden. Die entsprechende Kampagne dafür soll ab dem 15. Januar um 10:00 Uhr (Peking Zeit / GMT+8) an den Start gehen. Die Kampagne werdet ihr dann unter diesem Link finden.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, soll der GPD Win 2 in der Lage sein, auch sehr anspruchsvolle Windows Spiele in vernünftiger Framerate zu spielen. Möglich macht dies ein deutlich leistungsfähigerer Intel Core M3-7Y30, welche aktiv gekühlt wird. Hinzu kommt eine SSD, 8GB RAM, ein ausdauernder Akku und wie gewohnt ein 720p Display, diesmal aber mit einer Größe von 6". Alle Details zum GPD Win 2 könnt ihr hier nachlesen. Es gibt auch schon einige Hands-On Videos und Gaming Tests mit einem Prototypen:

Werbung​

Quelle(n):

GPD

Werbung
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
s_nophoto GPD Win 2 wird wieder per Crowdfunding finanziert
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 21. April 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung