Das Xiaomi Mi 9T Pro ist da - auch in Deutschland!

xiaomi-mi9t-pro Xiaomi Mi 9T Pro

Xiaomi hat heute endlich den Startschuss für das lang erwartete Mi 9T Pro gegeben. Damit ist das Redmi K20 Pro nun endlich auch als Global Version erhältlich. Xiaomi hat zum Europa Start des Mi 9T Pro aber auch eine Überraschung parat. Erstmals startet man den Verkauf in mehreren Ländern gleichzeitig über Amazon. Mit von der Partie sind Spanien, Italien, Frankreich, Großbritannien und - Überraschung - Deutschland. Damit verkauft Xiaomi nun erstmals eines seiner Smartphones ganz offiziell bei uns. Aktuell sind die Listings bei Amazon allerdings nicht aktiv. Beide angebotenen Farbvarianten (Schwarz und Blau) sind als "derzeit nicht verfügbar" gelistet. Somit können wir auch keinen endgültigen Preis nennen. Bei einigen Quellen ist von einem finalen Preis von 449€ die Rede. Ob das stimmt, dürfte sich bald zeigen. Aktuell gibt es noch einen EarlyBird Rabatt der den Preis auf 399€ drückt. Dieser Rabatt betrifft aber nur die ersten 3.000 Geräte. In Deutschland gibt es das Angebot wie gesagt nicht.

Xiaomi Mi 9T Pro in Blau

Xiaomi Mi 9T Pro
Technische Daten

In Europa wird es das Xiaomi Mi 9T Pro in zwei Speichervarianten geben. Auf Mi.com wird derzeit eine Version mit 6GB RAM und 64GB Speicher gelistet. Auf Amazon findet man dagegen die Variante mit 6GB RAM und 128GB Speicher. Im Herzen ist das Mi 9T Pro ein waschechtes High-End Smartphone und bietet mit einem Snapdragon 855 deutlich mehr Leistung als die Mittelklasse Variante. Das Design punktet mit einem fast randlosen Display ohne Notch, welches auf AMOLED Technik basiert und mit Full HD+ Auflösung arbeitet. Gorilla Glass 5, HDR Unterstützung und bis zu 600 Nits Helligkeit runden das Display ab. Die Frontkamera befindet sich in einem ausfahrbaren und beleuchteten Modul, welches auch als Status LED dient. Die Kameraauflösung beträgt hier 20MP (f/2.2).

Auf der Rückseite findet man dann noch eine Triple Kamera. Diese ist mit einem 48MP Hauptsensor ausgestattet der mit einer f/1.75 Blende aufwarten kann. Hinzu kommen ein 8MP Sensor für 2-fach Zoom mit f/2.4 Blende und eine 13MP Kamera für 124,8° Weitwinkel-Aufnahmen mit einem Blendenwert von f/2.4. Für den Fokus nutzt die Kamera einen Hybrid aus Laser Fokus, PDAF und CDAF. Videos können im 4k Modus mit bis zu 60fps aufgezeichnet werden und die Slow Motion Aufnahme ist mit bis zu 960fps bei 1080p möglich. Der Akku ist mit 4.000mAh üppig bemessen und wird über einen USB Typ-C Anschluss aufgeladen. 27W Fast-Charging wird unterstützt, das dafür nötige Netzteil muss man allerdings separat erwerben. Analoge Kopfhörer können ohne Adapter über den 3,5mm Anschluss genutzt werden. Der verbaute Medienlautsprecher wird von einem eigenen Verstärker angetrieben.

Im Netzwerkbereich bietet das Xiaomi Mi 9T Pro einen Dual Nano SIM Slot mit Unterstützung für Dual VoLTE und den LTE Bändern 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 20 und 28. Hinzu kommt AC-WLAN mit MU-MIMO, Bluetooth 5.0 und Unterstützung für NFC. Letzteres kann dank Google Zertifizierung natürlich auch in Verbindung mit Google Pay genutzt werden. Darüber hinaus gibt es noch Dual Band GPS und Galileo sowie Single Band GLONASS und BDS.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare 2

Gäste - Martin am Dienstag, 20. August 2019 15:33
Danke für die Info!

Danke an euch Team für die Info. Wisst ihr eventuell ob im Vergleich zur Mi 9 ein Stereo Lautsprecher eingebaut ist, so wie Oneplus 7 Pro?

Danke an euch Team für die Info. Wisst ihr eventuell ob im Vergleich zur Mi 9 ein Stereo Lautsprecher eingebaut ist, so wie Oneplus 7 Pro?
Christopher am Dienstag, 20. August 2019 15:47

Stereo Lautsprecher gibt es leider nicht.

Stereo Lautsprecher gibt es leider nicht.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 15. September 2019

Sicherheitscode (Captcha)