Xiaomi Mi Note 3 vorgestellt

Auf dem heutigen Launch Event hat Xiaomi gleich drei neue Geräte vorgestellt. Eines davon ist das brandneue Xiaomi Mi Note 3. Und mit dem Mi Note 3 krempelt man das Konzept der Mi Note Serie komplett um. Bisher bestand diese aus high-end Phablets, welche mit den kleineren Flaggschiffen eher weniger zu tun hatten. Mit einem harten Schnitt räumt man nun im Line-Up auf und macht das Mi Note 3 zu einem Teil der Standard-Flaggschiffe (aktuell das Xiaomi Mi 6). Damit fallen Geräte im Stil des Xiaomi Mi 5S Plus des vergangenen Jahres weg. Das Xiaomi Mi Note 3 lässt sich am besten als eine größere Variante des Xiaomi Mi 6 beschreiben, denn beide Geräte sind sich sehr ähnlich.

Xiaomi Mi Note 3 Design

Das grundlegende Design entspricht dem des Xiaomi Mi 6. Das Xiaomi Mi Note 3 verfügt also über einen schön geschwungenen Metallrahmen, welcher die elegant zu allen Seiten abgerundeten Glaspanele der Front und Rückseite in Empfang nimmt. Dadurch ergibt sich auch hier ein geschmeidiges, elegantes Gefühl in der Hand. Vorgestellt wurde das Xiaomi Mi Note 3 in den Farben Gold-Blau und Schwarz.

Verglichen mit dem Xiaomi Mi 6 ist das Xiaomi Mi Note 3 natürlich etwas größer, da hier ein größeres Display zum Einsatz kommt. Mit 5,5" (Full HD) ist das Panel aber trotzdem kleiner als bei vorigen Modellen der Mi Note Serie. Das Xiaomi Mi Note 3 ist im Vergleich aber trotzdem sehr kompakt, denn es bleibt kleiner als ein iPhone 7 Plus, welches ebenfalls mit einem 5,5" Display daher kommt. Als Meisterleistung sollte man das aber nicht bezeichnen, denn das iPhone 7 Plus ist für heutige Smartphones unverschämt groß und gehört zu den größten 5,5" Geräten die man kaufen kann.

Xiaomi Mi Note 3 Spezifikationen

Interessant ist, dass sich das Xiaomi Mi Note 3 in der gehobenen Mittelklasse ansiedelt und nicht mehr - wie die Vorgänger - im high-end Segment. Zum Einsatz kommt diesmal ein Qualcomm Snapdragon 660 Prozessor. Hierbei handelt es sich um den ersten Mittelklasse Chip von Qualcomm, der auf die hauseigene Kryo Architektur und nicht auf Standard ARM Kerne setzt. Abseits davon haben es aber viele Merkmale des Xiaomi Mi 6 auch ins Xiaomi Mi Note 3 geschafft. Auf der Front befindet sich ein Fingerprint Scanner (unter Glas), die Stereo Lautsprecher sind wieder mit am Start, es gibt NFC und auch die Speicher Ausstattung kann sich sehen lassen. Zur Wahl habt ihr 64GB und 128GB. Der Arbeitsspeicher ist immer 6GB groß. Mit Strom versorgt wird das Xiaomi Mi Note 3 von einem 3.500mAh Akku mit Quick Charge 3.0. Wir persönlich finden das etwas enttäuschend, denn wir sind uns sicher, dass Xiaomi auch einen 4.000mAh Akku hätte unterbringen können, wenn man mal einen Blick auf die Redmi-Serie wirft. Ausreichend sollte der Akku aber trotzdem bei weitem sein.

Was die Kamera Ausstattung betrifft, bietet euch das Xiaomi Mi Note 3 eine 16MP Front Kamera, was gegenüber dem Mi 6 zumindest in Sachen Auflösung ein ordentliches Upgrade darstellt. Neu sind auch AI basierte Beautify Funktionen, welche natürlich wirkende und optimale Ergebnisse sicherstellen sollen. Auf der Rückseite wiederum befindet sich wie beim Mi 6 eine Dual Kamera. Diese basiert auch beim Xiaomi Mi Note 3 auf zwei 12MP Kameras. Der Hauptsensor setzt auf eine Weitwinkel-Linse, der Sekundärsensor auf zweifachen optischen Zoom. Auch im Xiaomi Mi Note 3 gibt es eine 4-Achsen-Bildstabilisierung auf optischer Basis.

Verfügbarkeit & Preis

​Das Xiaomi Mi Note 3 soll in China bereits ab morgen in China verfügbar sein. Der Preis für die Basis Version mit 64GB Speicher (nur in Schwarz verfügbar) liegt bei nur 319€. Wer die blaue Version haben will, ist gezwungen zum 128GB Modell zu greifen, welches mit 384€ zu Buche schlägt. Wer sich mit Schwarz zufrieden gibt, bekommt das 128GB Modell für 371€

Quelle: MIUI Forum

Spezifikationen

  • 3.500mAg
  • Qualcomm Snapdragon 660
  • 64 / 128GB
  • 6GB LPDDR4X RAM
  • 12 + 12MP Dual Kamera, 4-Achsen OIS, 2x optischer Zoom
  • 16MP f/2.0
  • 5,5" Full HD LCD
  • Xiaomi Mi Note 3
  • - GSM 850/900/1800/1900MHz
    - CDMA 1X/EVDO
    - WCDMA B1/B2/B5/B8
    - TD-SCDMA B34/B39
    - FDD-LTE B1/B3/B5/B7/B8
    - TDD-LTE B38/B39/B40/B41
    - ac-WLAN
    - Bluetooth 5.0
    - GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
  • Dual Nano SIM
  • Nein
  • Ja
  • Ja (Quick Charge 3.0)
  • MIUI 9 (Android N)
  • Front