Ulefone T1 vorgestellt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende (PayPal) oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

1

​Das Ulefone T1 wurde nun offiziell enthüllt. Mit dem T1 stellt Ulefone ein neues Smartphone vor, welches sich vor allem an Kunden richtet, welche viel reisen. Die Besonderheit des Ulefone T1 ist die Netzwerkunterstützung. Satte 25 Frequenzen werden hier unterstützt, womit das Smartphone in fast allen Ländern uneingeschränkt nutzbar ist. Konkret unterstützt das Ulefone T1 folgende Bänder:

  • 2G GSM: 1900/1800/850/900 (B2/3/5/8)
  • 3G WCDMA: 2100/1900/1700/850/900 (B1/2/4/5/8)
  • 3G CDMA2000: BC0
  • 4G FDD-LTE: 2100/1900/1800/1700/850/2600/900/700/700/850/800 (B1/2/3/4/5/7/8/12/17/19/20)
  • 4G TDD-LTE: 2500/1900/2300/2500 (B38/39/40/41)


Rein äußerlich erinnert das Ulefone T1 an das Ulefone Gemini Pro bzw. das baugleiche UmiDigi Z Pro und basiert anscheinend auch auf genau derselben OEM Basis. Es gibt aber dennoch Unterschiede, welche sich jedoch hauptsächlich im Inneren zeigen. So kommt im Ulefone T1 ein Mediatek Helio P25 Prozessor zum Einsatz, welcher effizienter als der im Gemini Pro genutzte Helio X27 ist. Möglich gemacht wird dies durch 16nm Fertigung. Hinzu kommt 6GB LPDDR4X RAM und 64GB interne Speicher.

Das Display ist 5,5" groß und arbeitet mit Full HD Auflösung. Das LCD Panel stammt von Sharp. Für das Displayglas setzt man auf Corning Gorilla Glass 3. Die Hauptkamera besteht aus zwei Sensoren. Der Hauptsensor ist ein Samsung S5K3P3 mit 16MP und f/2.0 Blende, der Sekundärsensor ein unbenannter 5MP Sensor. Die Kamera wird von einem zweifarbigen Doppel-LED Blitz unterstützt. Die Frontkamera bietet eine native Auflösung von 8MP und ebenfalls eine f/2.0 Blende. Für Selfies bei schlechtem Licht gibt es ein Front Soft-Light.

Auf der Front des Ulefone T1 befindet sich ein Home Button mit integriertem Fingerabdruck Sensor. Dieser soll das Smartphone binnen 0,1 Sekunden entsperren. Diese Angabe stimmt jedoch mit Sicherheit nicht. Basierend auf den Erfahrungen mit vorigen Ulefone Smartphones dürfte ein realistischer Wert zwischen 0,5 und 1 Sekunde liegen.

Das Ulefone T1 bietet weiterhin ein Gyroskop und einen Kompass, Unterstützung für a/b/g/n-WLAN und Bluetooth 4.1, einen USB 2.0 Typ-C Anschluss, einen FS1601U Hi-Fi Chipsatz, eine Benachrichtigungs-LED und einen 3.680mAh Akku mit Pump Express 2.0 Fast-Charging. Mit 8,45mm ist das Ulefone T1 angenehm schlank.

Das Ulefone T1 wird ab dem 8. August ausgeliefert. Dazwischen gibt es von Ulefone noch einige Möglichkeiten das Smartphone günstiger zu bekommen und es wird auch eine ganz kurze Pre-Sale Phase geben. Weitere Informationen dazu findet ihr auf der offiziellen Ulefone Webseite.


ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende (PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


Technische Daten

  • Ulefone T1
  • 5,5" Full HD LCD, Gorilla Glass 3
  • Mediatek Helio P25
  • 6GB LPDDR4X
  • 64GB
  • Ja (Hybrid Slot)
  • 3.680mAh
  • Ja (Pump Express 2.0)
  • 16MP f/2.0 + 5MP Dual Kamera
  • 8MP f/2.0
  • - 2G GSM: 1900/1800/850/900 (B2/3/5/8)
    - 3G WCDMA: 2100/1900/1700/850/900 (B1/2/4/5/8)
    - 3G CDMA2000: BC0
    - 4G FDD-LTE: 2100/1900/1800/1700/850/2600/900/700/700/850/800 (B1/2/3/4/5/7/8/12/17/19/20)
    - 4G TDD-LTE: 2500/1900/2300/2500 (B38/39/40/41)
    - WLAN 802.11a/b/g/n
    - Bluetooth 4.1
    - GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
  • Nein
  • Ja
  • Ja
  • Android 7.0
  • Ja (Front)
  • Hi-Fi Chipsatz, globaler Netzsupport
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 11. April 2021

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/