Smartisant Nut 3 vorgestellt

b2ap3_large_Smartisan-Nut-3 Smartisan Nut 3 Launch: Spezifikationen & Details Smartisan Nut 3

Das 2012 gegründete Unternehmen Smartisan, welches seine Ursprünge in einer Android Custom ROM hat und seit 2014 eigene Smartphones baut, hat heute mit dem Smartisan Nut 3 ein neues Mittelklasse Smartphone mit dem hauseigenen Smartisan OS in der Version 4.2 vorgestellt. Wie von Smartisan gewohnt, legt man auch beim Nut 3 wieder viel Wert auf das Design und hat hier ein wirklich schickes Smartphone mit Doppelglas Design geschaffen. Das Smartisan Nut 3 gibt es in den Farben Schwarz, Rot und Weiß. Zusätzlich gibt es noch zwei Special Editionen, welche sich mit einem farbigen Band um den Rahmen abheben und ein paar Extras für den chinesischen Markt bieten.

Das Smartisan Nut 3 setzt auf ein Tri-Bezel-Less Design, verfügt also an drei Seiten nur über einen minimalen Bildschirmrand. Lediglich unter dem Bildschirm befindet sich, ähnlich wie z.B. beim Xiaomi Mi Mix und Mi Mix 2, ein etwas größerer Rand, welche beim Nut 3 eine 8MP Frontkamera mit f/2.2 Blende und einen Fingerabdruck Scanner beherbergt. Das Display kommt im 18:9 Format daher und basiert auf LCD Technik. Smartisan setzt hier auf ein 5,99 Zoll großes In-Cell Panel mit einer Auflösung von 2160 x 1080 Pixeln, Gorilla Glass 3 und einem Kontrastverhältnis von 1500:1. Die verwendete In-Cell Technik trägt dazu bei das Smartisan Nut 3 möglichst schlank zu machen. Mit einer Gehäusedicke von nur 7,16mm ist das Gerät in der Tat sehr schlank gebaut. Die restlichen Abmessungen betragen 154 x 74,3mm bei einem Gewicht von 154g.

Im Inneren des Smartisan Nut 3 steckt ein Qualcomm Snapdragon 625 Prozessor, welcher von einem recht großen 4.000mAh Akku mit Strom versorgt wird. Gepaart wird er mit 4GB RAM und wahlweise 32GB, 64GB oder 128GB Speicher.

Werbung​

​Das Smartisan Nut 3 unterstützt Dual Nano SIM Karten oder alternativ über einen Hybrid Slot auch die Speichererweiterung mit einer Micro SD Karte. Unterstützt wird neben 2G und 3G auch LTE, jedoch ohne da hierzulande wichtige Band 20. Das von der Telekom jüngst verstärkt genutzte Band 8 (900MHz) wird jedoch unterstützt. Das WLAN Modul unterstützt den AC-Standard und weiterhin sind Bluetooth 4.2 sowie GPS, A-GPS, GLONASS und BDS an Bord. Für die Hauptkamera setzt das Smartisan Nut 3 auf eine Dual Kamera die sich aus zwei 13MP f/2.2 Sensoren mit PDAF Fokus zusammensetzt. Die Kamera erlaubt Fotos mit Bokeh Effekt und das Aufzeichnen von Videos mit bis zu 4k Auflösung bei 30fps.

Das Smartisan Nut 3 ist in China ab 1299 Yuan (167€) zu haben. Für das Modell mit 64GB Speicher werden umgerechnet 206€ fällig. Für das Modell mit 128GB Speicher ist leider noch kein Preis bekannt.

Quelle(n):

Werbung

Technische Daten

  • 4.000mAh
  • Qualcomm Snapdragon 625
  • 32GB / 64GB / 128GB
  • 4GB
  • 13 + 13MP, f/2.2
  • 8MP f/2.2
  • 5,99 18:9 In-Cell LCD 2160 x 1080
  • Smartisan Nut 3
  • GSM: B2 / B3 / B5 / B8
    TD-SCDMA: B34 / B39
    WCDMA: B1 / B2 / B5 / B8
    TDD-LTE: B34 / B38 / B39 / B40 / B41
    FDD-LTE: B1 / B3 / B5 / B7 / B8
    WLAN: 802.11a/b/g/n/ac
    Bluetooth 4.2
    GPS, A-GPS, GLONASS, BDS
  • Ja (Dual Nano SIM)
  • Ja (Hybrid Slot)
  • Nein
  • Ja (QC3.0)
  • Smartisan OS 4.2
  • Ja (Front)
  • USB Typ-C, kein 3,5mm Anschluss, 7,16mm dünn
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
s_nophoto Smartisan Nut 3 Launch: Spezifikationen & Details
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 23. April 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Werbung