ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Jetzt spenden!

Redmi Note 12 Serie in China vorgestellt

ℹ️ ChinaMobileMag ist Banner-frei. Unterstütze uns mit einer Spende oder einem Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress. Vielen Dank!

Bildschirmfoto-2022-10-27-um-18.23.15

Wie jedes Jahr im Herbst hat Xiaomi auch dieses Jahr wieder eine neue Redmi Note Serie vorgestellt. Die neue Redmi Note 12 Reihe besteht zunächst aus drei Modellen und hat gestern das Licht der Welt in China erblickt. Vorerst sind die Smartphones auch China-exklusiv, denn Global Versionen wurden noch nicht präsentiert und auch eine offizielle Ankündigung liegt dazu noch nicht vor. Leaks gibt es aber bereits, welche darauf hindeuten, dass es auch in Europa Redmi Note 12 Smartphones geben wird. Diese können sich allerdings in Sachen Ausstattung von den Modellen in China unterscheiden. Ein Import der chinesischen Redmi Note 12 Modelle lohnt sich wie so oft nicht wirklich, da es weder eine offizielle MIUI Global ROM gibt, noch alle Mobilfunkfrequenzen unterstützt werden, welche in Europa zum Einsatz kommen. Nichtsdestotrotz wollen wir einen kurzen Blick auf die neuen Xiaomi Smartphones werfen.

Redmi Note 12 5G

Was bei der Redmi Note 12 Serie neu ist, ist der Umstand, dass nun alle Modelle 5G Unterstützung bieten. Dennoch ist das "5G" nur bei einem Gerät Teil des Namens, und zwar beim Redmi Note 12 5G, welches gleichzeitig auch das günstigste Modell der neuen Reihe ist. Das Redmi Note 12 5G kostet in China ab 1199 Yuan, also umgerechnet rund 166€, wofür es 4GB RAM und 128GB Speicher gibt. Maximal sind satte 8GB RAM und 256GB Speicher konfigurierbar, was dann mit 1699 Yuan bzw. 235€ zu Buche schlägt.

Im Inneren des Redmi Note 12 5G steckt der noch recht neue Qualcomm Snapdragon 4 Gen1, mit dem das neue Namensschema der Qualcomm SoCs jetzt auch in den Mittelklasse Chips Einzug hält. Der Chip bietet 6nm Fertigung, eine 8-Kern CPU mit bis zu 2GHz Takt und die Adreno 619 für die Grafik. Spannend ist, dass Xiaomi jetzt auch im günstigsten Modell deutlich bessere Displays verbaut. So bietet schon das Redmi Note 12 5G ein AMOLED Panel mit 120Hz und bis zu 1200 Nits Helligkeit. Die Bildschirmdiagonale beträgt 6,67 Zoll und die Auflösung die gewohnten 2400 x 1080 Pixel alias FHD+.

Abseits davon bietet das Redmi Note 12 5G Unterstützung für Bluetooth 5.1 und AC-WLAN sowie einen 3,5mm Anschluss. Verzichten muss man anscheinend auf NFC und Stereo Lautsprecher. Der Akku ist 5.000mAh groß und wird mit 33 Watt geladen. Die rückseitige Kamera besteht aus nur zwei Sensoren, wobei hier ein 48MP Hauptsensor auf einen 2MP Tiefensensor trifft. Die mehr oder weniger nutzlosen Kameras für Makro und Ultraweitwinkel wurden also endlich gestrichen. Für Selfies gibt es eine 8MP Kamera in einer zentrierten Punch Hole.

Redmi Note 12 Pro

Das Redmi Note 12 Pro baut auf dem günstigeren Modell auf, erweitert dieses jedoch um eine etwas bessere Ausstattung. Beim Prozessor gibt es hier ein Upgrade auf den neuen Mediatek Dimensity 1080. Hierbei handelt es sich um eine weitere Auffrischung der Dimensity 1000er Serie mit 6nm Fertigung, Mali G68 GPU und 8-Kern CPU mit bis zu 2,6GHz. Das Smartphone bietet damit gehobene Leistung und sollte diese mit bis zu 12GB RAM auch sehr gut ausnutzen können. Preislich geht es beim Redmi Note 12 Pro bei 1699 Yuan / 235€ für 6+128GB los. Die Spitzenausstattung mit 12+256GB schlägt mit 2199 Yuan / 304€ zu Buche.

Das Display vom Redmi Note 12 Pro setzt ebenfalls auf OLED-Technik mit 6,67 Zoll Diagonale, FHD+ Auflösung und 120Hz Bildfrequenz. Die Touch-Abtastrate liegt bei 240Hz. Als Zugabe bietet das Modell Unterstützung für HDR10(+) und Dolby Vision sowie 10-Bit Farbtiefe. Weiterhin bietet das Display augenschonendes PWM-Dimming mit 1920Hz.

Der Akku bietet beim Redmi Note 12 Pro ebenfalls 5.000mAh, wird allerdings mit 67 Watt deutlich schneller geladen. Stereo Lautsprecher und NFC sind beim Redmi Note 12 Pro vorhanden. Den 3,5mm Anschluss gibt es ebenfalls noch. Bemerkenswert ist außerdem, dass das Smartphone WiFi 6 (AX-WLAN) sowie Bluetooth 5.2 unterstützt. Bei den Kameras gibt es auf der Rückseite drei Sensoren. Der 50MP Hauptsensor bietet OIS und wird von einer 8MP UWW-Kamera und einer 2MP Makro-Kamera unterstützt. Für Selfies gibt es eine 16MP Kamera. Videos werden mit der Hauptkamera mit bis zu 4k30 aufgezeichnet.

Redmi Note 12 Pro+

Das Redmi Note 12 Pro+ ist weitgehend identisch mit dem Redmi Note 12 Pro, setzt aber an zwei Stellen nochmal einen drauf. Zum einen gibt es hier eine 200MP Hauptkamera (ohne OIS), zum anderen nochmal deutlich schnelleres Fast-Charging. In der regulären Ausgabe bietet das Redmi Note 12 Pro+ 120 Watt Fast-Charging mit 5.000mAh Kapazität. Es gibt allerdings noch eine Explorer Edition, welche das Fast-Charging auf satte 210 Watt anhebt, im Gegenzug aber die Kapazität auf 4.300mAh reduziert.

Das Redmi Note 12 Pro+ ist für ab 2199 Yuan / 304€ mit 8+256GB oder 2399 Yuan / 331€ mit 12+256GB zu haben. Die Explorer Edition gibt es für 2399 Yuan / 331€ mit 8+256GB oder für 2599 Yuan / 359€ in einer Rennstreifen-Optik mit gleicher Speicherausstattung.

Redmi Note 12 Serie: Technische Daten im Überblick

Redmi Note 12 5G Redmi Note 12 Pro Redmi Note 12 Pro+ Redmi Note 12 Pro+ Explorer
Flacher Kunststoff Rahmen
Kunststoff Rückseite
165,8 x 76,2 x 7,98mm
188g
Flacher Kunststoff Rahmen
Kunststoff Rückseite
162,9 x 76 x 7,9mm
187g
Flacher Kunststoff Rahmen
Glas Rückseite
162,9 x 76 x 8,98mm
208,4g
Flacher Kunststoff Rahmen
Glas Rückseite
162,9 x 76 x 8,98mm
207,5g
6,67" OLED Display
2400 x 1080 @120Hz
Adaptive Sync
Bis 1200 Nits Helligkeit
240Hz Touch Abtastrate
6,67" OLED Display
2400 x 1080 @120Hz
Adaptive Sync
Bis 1200 Nits Helligkeit
240Hz Touch Abtastrate
10-Bit Farbe
HDR10(+) & Dolby Vision
1920Hz PWM Dimming
6,67" OLED Display
2400 x 1080 @120Hz
Adaptive Sync
Bis 1200 Nits Helligkeit
240Hz Touch Abtastrate
10-Bit Farbe
HDR10(+) & Dolby Vision
1920Hz PWM Dimming
6,67" OLED Display
2400 x 1080 @120Hz
Adaptive Sync
Bis 1200 Nits Helligkeit
240Hz Touch Abtastrate
10-Bit Farbe
HDR10(+) & Dolby Vision
1920Hz PWM Dimming
Qualcomm Snapdragon 4 Gen1 (6nm)
Octa Core 2GHz
Adreno 619
Mediatek Dimensity 1080 (6nm)
Octa Core 2,6GHz
Mali G68
Mediatek Dimensity 1080 (6nm)
Octa Core 2,6GHz
Mali G68
Mediatek Dimensity 1080 (6nm)
Octa Core 2,6GHz
Mali G68
LPDDR4X RAM & UFS 2.2 Speicher
4+128GB (166€)
6+128GB (179€)
8+128GB (207€)
8+256GB (235€)
LPDDR4X RAM & UFS 2.2 Speicher
6+128GB (235€)
8+128GB (249€)
8+256GB (276€)
12+256GB (304€)
LPDDR4X RAM & UFS 2.2 Speicher
8+256GB (304€)
12+256GB (331€)
LPDDR4X RAM & UFS 2.2 Speicher
8+256GB (331€)
Mono Lautsprecher
3,5mm Anschluss
Stereo Lautsprecher
3,5mm Anschluss
Stereo Lautsprecher
3,5mm Anschluss
Stereo Lautsprecher
3,5mm Anschluss
48MP Hauptkamera
2MP Tiefenkamera
8MP Frontkamera
50MP Hauptkamera (OIS)
8MP UWW-Kamera
2MP Makro-Kamera
16MP Frontkamera
200MP Hauptkamera
8MP UWW-Kamera
2MP Makro-Kamera
16MP Frontkamera
200MP Hauptkamera
8MP UWW-Kamera
2MP Makro-Kamera
16MP Frontkamera
5.000mAh Akku
33W Fast-Charging
5.000mAh Akku
67W Fast-Charging
5.000mAh Akku
120W Fast-Charging
4.300mAh Akku
210W Fast-Charging
2G, 3G, 4G, 5G
AC-WLAN
Bluetooth 5.1
Infrarot Blaster
2G, 3G, 4G, 5G (Dual SIM)
AX-WLAN
Bluetooth 5.2
Infrarot Blaster
NFC
2G, 3G, 4G, 5G
AX-WLAN
Bluetooth 5.2
Infrarot Blaster
NFC
2G, 3G, 4G, 5G
AX-WLAN
Bluetooth 5.2
Infrarot Blaster
NFC
Fingerprint Scanner seitlich in Power TasteFingerprint Scanner seitlich in Power TasteFingerprint Scanner seitlich in Power TasteFingerprint Scanner seitlich in Power Taste
MIUI 13
Android 12
MIUI 13
Android 12
MIUI 13
Android 12
MIUI 13
Android 12

ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns unterstützen? Eine kleine Spende oder ein Kauf auf Amazon, eBay, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 27. November 2022

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/