ChinaMobileMag ist dank tradingshenzhen bannerfrei

Oppo Watch kommt für 249€ nach Deutschland

☕️ Spenden: Patreon | PayPal
oppo-watch_cover Oppo Watch für Deutschland angekündigt

Der chinesische Smartphone Hersteller Oppo, mittlerweile auch in Deutschland mit einer Zentrale in Düsseldorf vertreten, bringt seine erste Smartwatch nach Deutschland. Das "Oppo Watch" genannte Wearable wurde bereits Anfang 2020 in China präsentiert und hat es nun auch offiziell nach Deutschland geschafft. Hierzulande wird die Oppo Watch für 249€ erhältlich sein. Dafür erhält man eine echte Smartwatch mit Android Wear bzw. Google Wear OS Betriebssystem. Somit lassen sich auf der Oppo Watch auch Apps installieren und so die Funktionalität erweitern.

Technisch basiert die Oppo Watch auf der Snapdragon Wear 3100 Plattform von Qualcomm. Der sparsame Quad Core Prozessor sorgt gleichzeitig für lange Akkulaufzeit und eine gute Performance. Ein dedizierter Co-Prozessor stellt ein unabhängiges Betriebssystem wenn die smarten Funktionen von Wear OS nicht aktiv sind. Software-seitig schaltet der Nutzer hierzu zwischen einem Smart Modus und einem Energiesparmodus um. Der Hersteller verspricht für die Oppo Watch eine Laufzeit von bis zu 24 Stunden im Smart und bis zu 14 Tagen im Energiesparmodus.

Informationen stellt die Oppo Watch auf einem AMOLED Display dar, welches 1,6 Zoll groß ist und eine Auflösung von 320 x 320 Pixeln bietet. Auf die Waage bringt die Smartwatch knapp 30 Gramm. Sie besteht aus Metall und einem Silikonarmband. Laut Hersteller ist die Oppo Watch bis zu einer Tiefe von 3 Metern wasserdicht. Intern verbaut sind ein Gigabyte RAM und acht Gigabyte Speicher für Daten und Apps. Der Akku bietet eine Kapazität von 300mAh. Integriert ist darüber hinaus eine NFC Funktionalität, über welche man die Oppo Watch mittels Google Pay zum drahtlosen Bezahlen nutzen kann.

Bei den Sensoren bietet die Oppo Watch eine recht gute Ausstattung, welche neben einem Pulsmesser ein Barometer, einen Lichtsensor, ein Gyroskop und einen Kompass umfassen. Geladen wird die Uhr mit VOOC Fast-Charging. Binnen 20 Minuten soll die Oppo Watch so auf einen Akkustand von 46% gebracht werden können. Die komplette Ladung dürfte entsprechend rund eine Stunde in Anspruch nehmen. Zur Anbindung ans Internet und das Smartphone nutzt die Oppo Watch Bluetooth 4.2 und WLAN. Darüber hinaus gibt es integriertes GPS, sodass man auch ohne Smartphone Wegstrecken verfolgen kann.

Erhältlich sein sollte die Oppo Watch in Deutschland laut Pressemitteilung ab dem gestrigen 20. Juli. Bisher wurde sie auf der deutschen Oppo Seite jedoch nicht aufgelistet und auch bei diversen Shops ist sie noch nicht zu finden.


Mit freundlicher Unterstützung durch
cect-shop
ChinaMobileMag ist Banner-frei.
Du willst uns auch unterstützen? Eine kleinen Spende (Patreon | PayPal) oder ein Kauf auf Amazon, Gearbest, Tradingshenzhen oder Aliexpress unterstützt den weiteren Betrieb.
❤️ Vielen Dank ❤️


 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 11. August 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.chinamobilemag.de/

Unterstütze CMM